Test: A.F.E.- Zone – Vibrator

1
228
A.F.E.- Zone - Vibrator

In einer Werbekampagne des Erotikgiganten ORION wurde der A.F.E.- Vibrator vor vielen Jahren extrem beworben. Uns machte dieses Sexspielzeug seinerzeit sehr neugierig, denn aufgrund der besonderen Form dieses Vibrators, soll es möglich sein, IHREN G-Punkt und die A.F.E.-Zone einfach zum Orgasmus zu stimulieren.

Nach dem Kaufen des des A.F.E.- Zonen- Vibrators waren wir hochmotiviert, die AFE-Zone kennenzulernen. Wir klären Euch in unserem Review (Testbericht) auf, in wie weit man mit diesem Sextoy den sagenumwobenen Grafenberg Spot reizen kann.

Produktbeschreibung

A.F.E. steht für Anterior Fornix Erotic Zone und heißt übersetzt Vordere Gewölbebogen- Erotik- Zone. Diese A.F.E.- Zone befindet sich hinter dem G-Punkt. Er wird auch als A-Punkt bezeichnet.

Der AFE-Vibrator wird angepriesen, dass mit ihm eine weibliche Ejakulation (auch Female Ejaculation genannt) möglich sei und er für unvergessliche Orgasmen sorge. Wie bereits geschrieben, wird das Sexspielzeug von der Flensburger Erotikfirma ORION vertrieben. Seine Herstellung erfolgt jedoch in einem Werk in China.

Der GPunkt Vibrator besteht aus dunkelrotem Hartkunststoff, ist mit 1,5 Zentimetern sehr dünn und 20 cm lang. Am vorderen Ende ist er im Winkel von 90° haken-förmig gebogen. An der Spitze sitzt der Mini Vibrator, der die Schwingungen erzeugt.

Gesteuert wird der Lust- Haken über einen stufenlosen Drehregler am Ende des Vibrators. Der Regler ist, wie bei vielen Sexspielzeugen üblich, gleichzeitig der Deckel für das Batteriefach. Um den GPunktvibrator zu betreiben, wird eine kleinen R3-Batterie (AAA) benötigt.

Die Lieferung erfolgt in einer Faltschachtel mit Klarsichtfenster. Ein Einleger aus Kunststoff fixiert den Vibrator im Karton. Im Lieferumfang befindet sich eine ganz allgemeine Packungsbeilage für sämtliche Vibratoren ORIONs – in der das Einlegen von Batterien erklärt wird und minimalen Gebrauchshinweise gegeben werden.

Testbericht & Erfahrungen

Leider können wir die vielen Werbeversprechen bei unserem Test nicht bestätigen.

Weder durch die Vibration, noch durch schnelles Bewegen des Vibrators konnte an der G-Fläche oder A-Fläche positive Gefühle festgestellt werden. Es konnte also kein Orgasmus und keine weibliche Ejakulation ausgelöst werden.

Die schnellen und zu flachen Schwingungen des Vibrators reichen mit 12 mm/sek nicht aus, um vaginale Orgasmen über den G-Punkt auszulösen. Hält die Anwenderin ihn gegen den äußeren Schambereich, ist mit etwas Geduld immerhin ein winziger klitoraler Orgasmus möglich. Dennoch können wir für dieses Sexspielzeug keine Kaufempfehlung geben.

Das Interessante ist, dass unsere Probandin wiederum bei dem Lucid Dreams G-Punkt Vibrator und Good Times Vibrator (HIP G) außerordentlich positiv auf G-Punkt-Stimulation anspricht.

Die recht hochfrequente Lautstärke ist mit 51 dB für die Größe des A.F.E.- Zone – Vibrators recht laut. Eingeführt ist dieser Vibrator jedoch nicht mehr zu hören.

Zu kritisieren ist ferner das Handling. Es fehlt an einem Griffstück oder zumindest einer Markierung. Man weiß nach wenigen Minuten gar nicht mehr, wo sich der Haken in der Vagina befindet, da sich der Vibrator immer seitlich wegdreht.

Tipp: Bei vaginaler Stimulation mit dem A.F.E.-Zone-Vibrator sollte man ihn zusätzlich mit einem weiteren Vibrator zur clitoralen Reizung kombinieren.

Anmerkungen

Frauen, die sich auf G-Punkt Stimulation einlassen, werden zwei­fels­oh­ne mit ungeahnt heftigen und befriedigenden Orgasmen belohnt. Doch hierzu werden dem Mann eine besondere Fingerfertigkeit und Ausdauer abverlangt, bzw. der Einsatz von geeignetem Sexspielzeug für den G-Punkt. Wir empfehlen Euch in unsere Lovetoytest- Kategorie G-Punkt-Stimulation nach Alternativen zu schauen. Der Dildovergleich wird für Euch sicherlich interessante eine gute Kaufberatung sein.

Fazit & Test- Urteil

Der A.F.E.- Zone – Vibrator ist ein sehr schöner und zugleich außergewöhnlicher G-Punktvibrator, dessen Form jedoch leider nicht zur Stimulation der A- bzw. G-Fläche geeignet ist. Auch die Vibration ist nicht ansatzweise als befriedigend zu bewerten. Das Hauptproblem ist, dass sich der Haken immer in der Vagina seitlich wegdreht und man aufgrund einer fehlenden Markierung nicht weiß, wo sich die Spitze befindet.

Nach unser Meinung werden mit diesem Sexspielzeug Hoffnungen und Vorstellungen geweckt, sie nicht ansatzweise erfüllt werden. Wir vergeben diesem Sextoy keine Kaufempfehlung.

Test: A.F.E.- Zone - Vibrator

6.5

Design

8.0/10

Feeling

2.0/10

Lautstäke

8.0/10

Gleitfreudigkeit

10.0/10

Geruch

10.0/10

Verarbeitung

8.0/10

Haltbarkeit

8.0/10

Hygiene

10.0/10

Handling

8.0/10

Orgasmus

2.0/10

Preis-Leistung

2.0/10

Gesamt

2.0/10

Product Review Image

Marke

ORION Versand

orion-erotikversand.png
Homepage: www.orion.de Geschäftssitz: Deutschland

1 Kommentar

  1. Ich kann dieses G-Punkt Palaver nicht mehr sehen. Die Erotikszene bindet uns echt ganz schön den Bären auf mit den ganzen G-Punkt – Toys.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein