Test: Vibro Head Penisvibrator

1
741
Vibro Head Penisvibrator

Ein Vibrator für die Peniseichel aus Latex

Auf der verzweifelten Suche nach einen wirkungsvollen Penisvibrator stießen wir beim Blättern in einem ORION- Katalog auf den Vibrohead.

Neugierig bestellten wir uns das Lovetoy für einen Test, der uns leider auf ganzer Linie enttäuschte! In diesem Testbericht stellen wir Euch das Liebesspielzeug vor und teilen Euch unsere Meinung mit.

Produktbeschreibung

Der Vibrohead ist ein Sexspielzeug für Männer. Es soll durch Vibration an der Eichel einen Orgasmus auslösen.

Das Lovetoy wird auch unter den Produktnamen Vibrohead, Vibropräser oder Vibro-Präser verkauft. Bei allen Produkten handelt es sich um eine kondomartig geformte Latexhülle mit einem Durchmesser von 3,5 cm.

An der Spitze des Penisvibrator wurde ein Lustei in die Latexhülle eingegossen.
Das Lust-Ei ist 5 cm lang und 2cm dick und wird über eine schnurgebundene Fernbedienung angesteuert. Die Fernbedienung enthält sowohl zwei R6 Batterien zur Stomversorgung, als auch ein Drehpotentiometer, um die Vibrationsgeschwindigeit zu regulieren.

Unter dem gleichen Namen Vibro Head gibt es zwei verschiedensten Ausführungen:
Eine Latexhülle ist 5 cm lang und umschließt lediglich die Eichel. Die andere ist 10 cm lang und umschließt einen Teil des Penisschaftes.

Testbericht & Erfahrungen

Leider hat uns der Penisvibrator Vibro – Präser in unserem Test nicht sehr positiv überzeugen können.

Da die Latex-Tülle nicht eng genug anliegt, wird so die Vibration nicht über den gesamten Penis verteilt. Die Vibration ist unserer Meinung nach mit nur 16 mm/sek absolut unzureichend. Das Nervengewebe des Penis reagiert auch in mehrfachen Test- Versuchen kaum auf die Vibration des Love-Bullets und ist somit nicht orgasmustauglich.

Die Lautstärke von 52 dBA ist für dieses winzige Spielzeug eher zu laut.

Als Verbesserungsvorschlag empfehlen wir das Lustei an der Eichelunterseite zu positionieren, da dort die Vibration wesentlich wirksamer ist.
Hochgradig abtörnend ist zweifellos der Geruch! Die Latexhülle stinkt widerlich.

Positiv wäre lediglich die Hygiene dieses Erotikartikels zu bewerten. Die Reinigung kann mit fließendem Wasser und Seife in einfacher Weise vorgenommen werden.

Alles in allem wiedereinmal ein Erotikartikel, der nicht hält, was die Werbung verspricht. Der Penis braucht eine weitaus stärkere Vibration!

Fazit & Test- Urteil

Leider wurden wir von dem Penisvibrator Vibro Head bzw. Vibro – Präser enttäuscht. Die Vibration des Love-Bullets genügt nicht, um bei einem Mann einen Orgasmus auszulösen.

Lust und Errektion klingen bei diesem Spielzeug leider rasch wieder ab.

Die Idee ist im Grunde  nicht schlecht, aber die Umsetzung ist nicht so toll. Die Vibration eines Lust-Ei´s wird direkt auf die Eichel gebracht.
Allerdings liegt die Latexhülle viel zu lose am Penis an und die Vibration des Ei´s ist viel zu schwach. Mann verliert schnell die Lust an diesem Toy.

Sehr hat uns bei diesem Modell das Kabel gefallen, dass wie eine Telefonschnur aussieht. Somit gibt es kein Kabelsalat.

Ein Vibrator für die Peniseichel aus Latex

4.5

Design

0.0/10

Feeling

2.0/10

Lautstäke

8.0/10

Gleitfreudigkeit

10.0/10

Geruch

2.0/10

Verarbeitung

2.0/10

Haltbarkeit

8.0/10

Hygiene

8.0/10

Handling

8.0/10

Orgasmus

2.0/10

Preis-Leistung

2.0/10

Gesamt

2.0/10

Product Review Image

Marke

ORION Versand

orion-erotikversand.png
Homepage: www.orion.de Geschäftssitz: Deutschland
Vorheriger ArtikelTest: Penis Steifungscreme – für harte Ergebnisse
Nächster ArtikelTest: Happy Pants
Mein Name ist Mathias, ich bin inzwischen 42 Jahre alt und Liebesspielzeuge sind schon mein gesamtes Leben meine Leidenschaft. Auf der Suche nach Sexspielzeug gab es im Jahr 2001 noch keine Testberichte. Somit entstand die Idee, eine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Erotikprodukten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Lovetoytest.net war (damals unter dem Namen Sextoytest.de) die erste Sextoy-Review-Seite in Deutschland. Ich möchte meinen Lesern helfen, sich bei der unübersichtlichen Auswahl der Sexspielzeuge vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die besten Lovetoys zu finden.

1 Kommentar

  1. Vor Urzeiten hatte ich mir diesen Vibropräser auch mal gekauft. Hatte aber nen anderen Namen. Kann das Urteil nur bekräftigen. Schrott!!!!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein