Test: Penis Steifungscreme – für harte Ergebnisse

0
251
Penis Steifungscreme

Testbericht & Erfahrungen

Die Penissteifungscreme von MILAN wird in einer kleinen 28ml Tube vertrieben. Die Creme enthält diverse Öle und andere Inhaltsstoffe die zur Anregung der Durchblutung gedacht sind.

Wir haben zwei Test- Anläufe gebraucht, um diese Creme gut zuheißen. Trotz sehr zurückhaltendem Auftragen auf dem Penis brennt die Creme unserer Meinung nach wie verrückt. Kennt man das Gefühl noch noch nicht, klingt die anfängliche Errektion schnell ab und und endet meist damit, die Creme wieder mit einem Taschentusch abzuwischen.

Kennt man die Wirkung und die Bereiche, wo die Creme gut wirkt, lernt man die schnell zu schätzen.
Die Aufmachung, wie ein echtes Mediakament ist eher belustigend, als glaubwürdig. Jedoch ist die Penis- Steifungscreme eine guter Sex- und Wichstipp!

Etwas milder ist zum Vergleich zu diesen Aphrodisiaka- Artikel die Itch- Cream (Kitzler Juck- Creme).

Tipps:
Der beste Aufragungsort sind Eicheloberseite und -spitze. Die Unterseite ist zu empfindlich. Nach dem Auftragen passiert erstmal nichts. Das anschließende Brennen geht weg, indem man ein wenig masturbiert. Vorsicht beim anschließenden Sex! Die Vaginalschleimhaut mag die Creme nicht, da sie zu sehr brennt!

Leider hat das Verwaltungsgericht Berlin den Verkauf dieser Creme verboten, weil die Inhaltsstoffe verschreibungspflichtig seien.

Fazit & Test- Urteil

HOT! Aber spitzenmäßiger Scharfmacher.

Test: Penis Steifungscreme - für harte Ergebnisse

4.8

Feeling

4.0/10

Geruch

0.0/10

Haltbarkeit

10.0/10

Hygiene

10.0/10

Geschmack

0.0/10

Orgasmus

6.0/10

Preis-Leistung

4.0/10

Gesamt

4.0/10

Product Review Image

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein