Liebespuppe Envi

2
710
Liebespuppe Envi

Eine Billig-Sexpuppe mit aufgedrucktem Gesicht

Der Markt ist mit unzähligen Billig- Gummipuppen (Love Dolls) nahezu überschwemmt.

Da wir in einer harmonischen Partnerschaft leben, haben uns die Gummipuppen lange nicht für einen Test gereizt. Nun siegte aber die Neugierde und wir bestellten uns ein Exemplar.

In diesem Gummipuppen- Testbericht stellen wir Euch das Männer- Sexspielzeug etwas genauer vor und schildern Euch unsere Meinung.

Produktbeschreibung

Die Liebespuppe Envi bestehen aus hautfarbenen Weich-Kunststoff (PVC) und soll die Form eines Frauenkörpers darstellen.

Sie hat als Gesicht ein aufgedrucktes Foto eines Modells.

Mund, Po und Vagina enthalten lieblose Öffnungen, wo die Puppe penetriert werden kann. Man muss de Körperöffnungen vor der Benutzung aufreißen.

Die Größe der Sexpuppe beträgt in etwa 1,40 m.

Geliefert wird die Liebespuppe in einem Faltkarton, nochmals in einer Folie eingeschweist.

Testbericht & Erfahrungen

Nach dem Auspacken für unserem Test waren wir derart enttäuscht, dass wir die Puppe noch am selben Tag reklamierten.

Die Ästhetik ist derart unter aller Kanone, dass man schon von einer Beleidigung des weiblichen Geschlechts sprechen kann. Die Puppe ist lieblos zusammengeschweißt worden, absolut unproportional und löst nicht im Entferntesten eine sexuelle Reizung aus.

Die Verarbeitung lässt arg zu wünschen übrig. Die Schweißnähte sind scharfkantig und schmerzen beim Eindringen in die Liebeskanäle. Der Kunststoff stinkt absolut abartig nach Luftmatratze! Auch die Reinigung der Körperöffnungen erweist sich als problematisch und die Puppe sollte von daher mit einem Kondom genutzt werden.

Es ist uns unbegreiflich, wie diverse Sexshops diese peinlichen Dinger mit gutem Gewissen unter das Volk mischen wollen. Von einer Liebespuppe kann nicht die Rede sein. Es gibt jedoch in der höheren Preisklasse auch hochwertigere Puppen z.B. mit realistischem Gesicht und echten Schamhaaren! Selbst die Geschlechtsorgane sind originalgetreu (z.B. aus Cyberskin oder UR-3) nachgebaut.

Anmerkungen

Es ist einfach unbegreiflich, was die SexShops so an den Mann bringen wollen! Diese Puppe ist eher als Partygag als zur Befreidigung der Lust geeignet.

Vagina und Po (s. Bilder) haben nicht im Geringsten etwas mit den Geschlechtsteilen einer Frau gemainsam! Wir haben diese Puppe bewußt nicht aufgeblasen, damit wir diese anstandslos wieder reklamieren konnten.

Das einzige was einigermaßen ansprechend ist, ist das Gesicht. Es handelt sich um einen Audruck eines Modelgesichtes.

Fazit & Test- Urteil

Die Liebespuppe Envi war unsere erste Begegnung mit einer Billig-Sexpuppe. Leider waren wir direkt nach dem Auspacken derart von der Hässlichkeit geschockt, dass uns das Interesse, die Puppe zu vögeln verging.

Envi´s Geruch ist ekelhaft, die Klebebähte scharf und die Körperöffnungen unbrauchbar.

Finger weg von den Billig-Sexpuppen! Ihr solltet lieber in ein besseres Sextoy, z.B. in einen Masturbator investieren, bevor Ihr Euch so Mist kauft!

Product Review Image

Marke

ORION Versand

orion-erotikversand.png
Homepage: www.orion.de Geschäftssitz: Deutschland

2 Kommentare

  1. Ich hatte die Envi vor einiger Zeit tatsächlich mal gekauft, aus reiner Neugier. Muss sagen das das Aussehen natürlich nichts ist, für den Preis hab ichs auch nicht erwartet. Die Öffnungen selber sind leider etwas scharfkantig, wobei es trotz intensiveren Gebrauchs nicht zu Verletzung gekommen ist. Gleitmittel ist Pflicht. Reinigung ist das Problem, da ich keine Lust auf ein Gummi beim Sex mit einer Gummipuppe habe hab ich es ohne gemacht und die Puppe kurze Zeit später entsorgt…Ich kann dennoch sagen das die Puppe ihren Zweck voll und ganz erfüllt hat…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein