Test: I rub my duckie travel size

0
163
I rub my duckie travel size

Eine Badeente mit Vibration

Beim ersten Anblick der I rub my duckie travel size bekommt man gleich das “Muss ich haben!”-Gefühl.
Der Vibrator ist sehr niedlich und lässt insbesondere Frauenherzen höher schlagen.

Testbericht & Erfahrungen

Die I rub my duckie travel size des amerikanischen Herstellers Big Teaze Toys besteht aus festem Kunststoff und sieht aus wie ein gewöhnliches Badeentchen.

Die Maße sind L 12,5 * B 7 * H 12 cm. Angetrieben wird die Vibro-Ente mit einer AAA Batterie, die auf der Unterseite in ein laut Herstellerangaben wasserdicht verschlossenes Fach eingesetzt wird. Der Vibrator verfügt über nur eine Vibrationsstufe, die ebenfalls an der Unterseite der Ente mit Hilfe eines Drehschalters angeschaltet wird.

Die Ente sieht zwar süß aus, verfehlt aber ihre Funktion als Vibrator völlig! Die Vibrationen sind so schwach, dass man sie kaum spürt, sodass ein Orgasmus mit der I rub my duckie travel size unmöglich ist.

Laut Beschreibung kann man den Schwanz, den Kopf und den Schnabel der Ente zur klitoralen Stimulation benutzen, jedoch ist die Vibration nur am Schwanz überhaupt spürbar. Insgesamt ist die Form der Ente derart unpraktisch, dass keine Fläche für eine optimale Auflagefläche auf der Vagina geeignet ist.

Die Bedienung gestaltet sich eher schwierig, da der Drehschalter zum An- und Ausschalten der Vibrationen an der Unterseite der Ente sehr schwer zu drehen ist. Schade ist auch, dass die Vibration nicht steuerbar ist.

Ein weiterer Kritikpunkt sind der Drehschalter zum An- und Ausschalten der Vibrationen sowie der Verschluss des Batteriefaches, die laut Hersteller wasserdicht sein sollen, so dass man die Duckie ohne Probleme mit in die Badewanne nehmen kann. Die beiden Verschlüsse sind jedoch nicht, wie beschrieben, wasserundurchlässig. Ein Bad mit der Ente ist daher nicht möglich.

Außerdem ist die Lautstärke der Vibrator-Bade-Ente zu bemängeln, die im Vergleich zu den schwachen Vibrationen viel zu laut dröhnt und das der Kunststoff etwas riecht.

Bei der Hygiene der Ente gibt es hingegen nichts Negatives anzumerken, die glatte Oberfläche lässt sich leicht und ohne Rückstände reinigen.Zusammenfassend sind wir auf das verlockend niedliche Design hereingefallen. Aufgrund der schlappen Vibration und der unpraktikablen Form geben wir keine Kaufempfehlung. Schade!

Fazit & Test- Urteil

Die Vibration ist unbefriedigend schwach, das Handling eher schlecht und ein Orgasmus in weiter Ferne.

Ein süßes Lovetoy, das jedoch eher als Badezimmerdekoration geeignet ist, als zur klitoralen Anwendung.

Eine Badeente mit Vibration

4.9

Design

8.0/10

Feeling

2.0/10

Lautstäke

4.0/10

Geruch

8.0/10

Verarbeitung

6.0/10

Haltbarkeit

6.0/10

Hygiene

10.0/10

Handling

4.0/10

Orgasmus

2.0/10

Preis-Leistung

2.0/10

Gesamt

2.0/10

Product Review Image

Marke

Big Teaze Toys

big-teaze-toys7.png
Homepage: http://www.bigteazetoys.com Geschäftssitz: USA

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein