Test: Hot Flash Metallic Stabvibrator

1
128
Hot Flash Metallic Stabvibrator

Testbericht & Erfahrungen

Der Hot-Flash-Vibrator mit einer Gesamtlänge von 19 cm und einem Durchmesser von 3 cm besteht aus rotem Hart-PVC und wurde mit einer außergewöhnlichen, schönen Farbe mit Glitzereffekt überzogen.

Er beinhaltet eine kräftige Vibrationseinheit an der Vibratorspitze – dessen Schwingungen sich gut auf dem gesamten Vibrator verteilen. Am Ende befindet sich die gut gängige, sehr griffige Geschwindigkeitsregulierung. Im Vibratorschaft sitzen zwei R14-Batterien und treiben Motor und Schwungkörper an.

Im Gegensatz zu anderen Plastik-Vibratoren läuft der Hot-Flash etwas leiser und verbraucht vergleichsweise weniger Strom. Unserer Meinung nach ist dieser Vibrator etwas groß geraten und daher unhandlicher als andere Modelle.

Auch die übliche Vibratorkrankheit – das Brummen – ist etwas störend. Das Motorengeräusch wird zusätzlich durch die am Plastik klappernden Batterien verstärkt.

Die Vibration an sich, liegt im Mittelfeld aller Vibratoren. Sie ist nicht allzusehr überragend, aber auch nicht schlecht.

Unseren Eindruck bestätigen auch die Meßwerte. Das Schallpegelmessgerät gab einen Wert von 56 dBA aus und das Vibrationsmessgerät zeigte und einen Meßwert von 210 m2/sek an.

Leider mussten wir in unserem Langzeit-Test einen fatalen Fehler feststellen. Ohne chemischem oder mechanischem Einfluß löst sich nach einigen Wochen beim bloßem Rüberwischen mit dem Finger die glitzernde Farbe von der Plastikoberfläche. Er sieht dann sehr unschön aus und macht sich in der Scheidenflora bestimmt auch nicht sehr gut.

Aufgund dieses gravierenden Fehlers ziehen wir unsere Kaufempfehlung zurück und raten eher zu anderen Hartplastik-Stab-Vibratoren.

Fazit & Test- Urteil

Einfach, schlicht, genial und absolut wirkungsvoll! Die Vibration des Hot Flash Vibrator wird ungedämpft auf die Scheide übertragen und trägt so ohne Zweifel zu schönen Orgasmusschauern bei. Er muß nicht eingeölt werden, stinkt nicht, läßt sich hervorragend reinigen und ist einfach zu bedienen. Einfach gegen die Schamlippen halten und genießen!

Update: Unser Dauertest hat ergeben, dass sich im Laufe der Zeit die Farbe ablöst. Diese bleibt in der Vagina zurück! Deshalb erfolgte ein Abwertung dieses Sexspielzeuges.

Test: Hot Flash Metallic Stabvibrator

8.4

Design

10.0/10

Feeling

8.0/10

Lautstäke

4.0/10

Gleitfreudigkeit

10.0/10

Geruch

10.0/10

Product Review Image

Vorheriger ArtikelMaterial- Know- How zusammengestellt
Nächster ArtikelTest: Masturbator aus Jelly – Super-Lustrohr
Mein Name ist Mathias, ich bin inzwischen 42 Jahre alt und Liebesspielzeuge sind schon mein gesamtes Leben meine Leidenschaft. Auf der Suche nach Sexspielzeug gab es im Jahr 2001 noch keine Testberichte. Somit entstand die Idee, eine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Erotikprodukten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Lovetoytest.net war (damals unter dem Namen Sextoytest.de) die erste Sextoy-Review-Seite in Deutschland. Ich möchte meinen Lesern helfen, sich bei der unübersichtlichen Auswahl der Sexspielzeuge vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die besten Lovetoys zu finden.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein