Test: Latex- Vibrator P Stimulator

0
104
Latex- Vibrator P Stimulator

Ein Latexvibrator aus echten Naturlatex.

Der P Stimulator ist aufgrund seines Materials ein einzigartiges Produkt. Um die Jahrtausendwende warben viele Erotikhersteller mit der Materialbezeichnung Latex. Leider war die Aussage meistens unwahr.

Wir wollten wissen, wie es bei diesem Produkt um die Ehrlichkeit steht und beauftragten ein unabhängiges Kunststoff-Institut mit einer Analyse.

In diesem Testbericht schreiben wir Euch, ob es sich lohnt den Latex- Vibrator P Stimulator zu kaufen oder nicht.

Produktbeschreibung

Der Latex- Vibrator P Stimulator wird von dem Sexspielzeughersteller Atelier Wilhelm produziert. Die in Deutschland ansässige Firma hat sich auf die Produktion von Latex- Sextoys spezialisiert.

Mit einer Gesamtlänge von 19 cm handelt es sich um ein klassisches Vibrator- Maß. Sein Durchmesser von ca. 3,5 cm entspricht die Größe einem realistischen, durchschnittlichen Penis.

Die Oberfläche ist leicht strukturiert und die Eichel ein wenig ausgearbeitet. Im Inneren der farbigen Latexhülle befindet sich der in Kunststoffschaum eingebettete Motor, der mit einer R6-Batterie gespeist wird.

Am Ende des Vibrators befindet sich der Drehregler, mit dem die Geschwindigkeit erhöht oder gedrosselt werden kann.

Der Motor setzt mit der Drehbewegung einen Schwungkörper in Gang, woraus die Vibration resultiert.

Das Kunststoffinstitut fand heraus, dass es sich um “echtes Latex” handelt. Ob es Naturlatex oder künstlich hergestelltes Latex ist, konnten uns die Wissenschaftler nicht 100%-ig genau sagen.

Testbericht & Erfahrungen

Der Latexvibrator machte in unserem Lovetoytest eine gute Figur. Innovation, Design und Technik sind gut aufeinander abgestimmt. Dank der eingesetzten Materialien ist der Vibrator zudem nur 239g schwer, recht elastisch und ist zur klitoralen und vaginalen Stimulation gut geeignet.

Latex hat andere Eigenschaften, als Jelly oder Silikon. Die Oberfläche ist warm, sehr trocken und leicht rau. Der raue Reibeffekt ist angenehm, aber anfangs etwas ungewöhnlich. Auf jeden Fall sollte dieser Vibrator bei vaginaler Anwendung nur mit wasserlöslichem Gleitmittel benutzt werden. Der Motor läuft ruhig und da die Batterie fest im Batterienfach sitzt, arbeitet der Vibrator mit 54 dBA recht leise.

Ein Manko ist, dass der Füll-Kunststoff die Vibration stark abdämpft, so dass sie bei klitoraler Stimulation mit 26 mm/sek leider nicht so stark spürbar ist, aber zur Erreichung eines Orgasmusses genügt. Das Handling ist einwandfrei – Der Geschwindigkeitsregler lässt sich auch mit rutschigen Fingern gut steuern.

Optimal sind die hygienischen Eigenschaften des Latexvibrators. Anders als bei Gummi, werden Krankheitskeime von Natur aus abgestoßen.

Auch die Reinigung geht mit fließendem Wasser und Seife sehr einfach vonstatten. Die Materialechtheit und -unbedenklichkeit wurde uns in Kunststoffuntersuchung von einem staatlich anerkannten und unabhängen Kunststoff-Institut wissenschaftlich bestätigt.

Anmerkungen

Tipp: Eine Testerin gab uns den Tipp, den Vibrator mit Gleitmittel zu benetzten und am äußeren Schambereich zwischen den Schamlippen auf und ab zu reiben. Die Reibung ist recht angenehm.

 

Fazit & Test- Urteil

Der Latex- Vibrator P Stimulator ist ein außergewöhnlicher Lust- Artikel, welcher jedoch etwas zu soft vibriert. Ein Orgasmus lässt lange auf sich warten und fühlt sich etwas zu lasch an.

Das Material fühlt sich sehr angenehm an und enthält keine Kunststoffweichmacher, wie andere Sexspielzeuge. Aber auch sein elegantes Design, die geringe Lautstärke und geringer Stromverbrauch zeichnen den Latex- Vibrator P Stimulator von Atelier Wilhelm aus.

Zusammenfassend ist dieser außergewöhnliche Lustspender sehr empfehlenswert, insbesondere aufgrund des außergewöhnlichen und hygienischen Materials.

Ein Latexvibrator aus echten Naturlatex.

8.4

Design

10.0/10

Feeling

8.0/10

Lautstäke

8.0/10

Gleitfreudigkeit

6.0/10

Geruch

10.0/10

Product Review Image

Marke

Atelier Wilhelm

Artelier Wilhelm
Homepage: http://www.atelierwilhelm.biz/ Geschäftssitz: Deutschland

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein