Test: Pearl Shine Slim Analvibrator

0
412
Pearl Shine Slim Analvibrator

Ein schlanker Analvibrator für Anfänger

Produktbeschreibung

Der Pearl Shine Slim Analvibrator wird von der chinesischen Sextoy-Produktionsfirma N.M.C. (Nanma Manufacturing Co. Ltd.)  hergestellt

Der Luststab hat eine Gesamtlänge von gut 24 cm, wovon knapp 20 einführbar sind. Sein Durchmesser verbreitert sich von 2 cm an der Spitze auf 4 cm am unteren Ende.

Er besteht aus rosafarbenem Jelly – Material.

Die Form erinnert an einen Penis, nur dass dabei Details, wie z.B. die Äderung, fast komplett fehlen. Lediglich eine Eichel ist wirklich zu erkennen.
Die Vibration variiert man mit Hilfe eines Drehreglers, der an der Unterseite des Vibis angebracht ist. Oberhalb dieses Reglers befindet sich eine Art Griff, der durch einen leichten Absatz vom eigentlichen Vibi zu unterscheiden ist. Angetrieben wird der Slim Analvibrator mit Hilfe von 2 R6-Batterien.

Testbericht & Erfahrungen

Auf den ersten Blick wirkt dieser Pearl Shine Slim Analvibrator besonders für Anal-Anfänger interessant, da er ziemlich dünn ist, sich nur sehr langsam verdickt und außerdem sehr glatt ist.

Allerdings macht besonders die letzte Tatsache das Toy recht langweilig: Der Vibrator lässt sich zwar leicht einführen, die Stoßbewegungen während der Benutzung merkt man aber kaum.

Die Zunahme des Durchmessers ist zudem so gering, dass man fast keinen Größenunterschied merkt.
Man sollte jedoch trotz des recht kleinen Durchmessers bei der Benutzung von Analtoys immer Gleitgel verwenden!

Immerhin lässt sich die Intensität des Vibis leicht regeln und er liegt, dank dem großen Griff mit fast 10 cm Länge, gut in der Hand.

Die Vibration ist eher im unteren Mittelfeld anzusiedeln. Sie ist im After aber ohnehin eher unangenehm als erregend, ein Orgasmus ist nur durch anale Stimulation mit diesem Toy nicht möglich.

Die einzige, wirklich sinnvolle Anwendungsmöglichkeit dieses Vibrators ist die zusätzliche Benutzung beim Sex. Er ist nicht zu dick, so dass die Frau keine Schmerzen hat, wenn man den Vibi anal einführt. Trotzdem wird die Vagina um einiges enger. Außerdem ist dieses Sandwich-Gefühl sicher für viele Frauen interessant.

Die Reinigung des Analvibrators ist unkompliziert, da die Oberfläche ziemlich glatt ist. Etwas Wasser und Seife reichen, um alle Rückstände zu entfernen.

Fazit & Test- Urteil

Der Pearl Shine Slim ist ein Analvibrator für Anfänger und diejenigen, die Analtoys erstmalig ausprobiere wollen.

Die überschaubaren Maße sollten mühelos in jeden Anus passen.

Die Vibration ist zwar nicht so der Hit, aber eine willkommene Abwechslung zu den Plugs.

Ein schlanker Analvibrator für Anfänger

5.6

Design

4.0/10

Feeling

2.0/10

Lautstäke

6.0/10

Gleitfreudigkeit

10.0/10

Geruch

6.0/10

Product Review Image

Marke

Nanma Manufacturing Co. Ltd. - N.M.C.

nmc-nanma.png
Homepage: http://www.nanma.com Geschäftssitz: Hong Kong

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein