Test: Vitatronic TENS 804s

0
437
Vitatronic TENS 804s

Für Elektrosex leider zu schwach

Produktbeschreibung

Das T.E.N.S. Reizstromgerät Vitatronic TENS 804/S von Ostimex ist ein preiswertes Einsteigergerät. Neben dem Einsatz als Sexspielzeug es optimal zur Behandlung von Rückenschmerzen, Nackenschmerzen geeignet.

Das Gerät hat 2 Kanäle und sendet somit zwei über unabhängig regelbare Stromkreise stufenlos, mit einer Frequenz von 1-100 Hertz, modifizierte Rechteckimpulse aus. Das 804 / S wird mit einer 9 Volt- Batterie betrieben und erzeugt eine Ausgangsspannung von 70 Volt und eine Leistung von 80 mA.

Insgesamt ist es etwa 16 cm lang, 6 cm breit und 2,5 cm hoch. Das Zubehör wird mit eim zweipoligem Flachsteckergeräteanschluß mit dem Gerät verbunden. Anhand der Kontroll- LEDs können die Intervalle auch optisch kontrolliert werden.

Der optische Eindruck ist nicht sehr positiv. Das Gerät sieht, im Vergleich zu ähnlichen Reizstromgeräten, unserer Meinung nach eher etwas schlicht aus. Die Bedienung ist als gut zu bewerten. Die Drehregler sind sehr griffig und man kann den Strom sehr gut dosieren. Auch der Stromverbrauch ist akzeptabel. Die 9V- Blockbatterie hält problemlos mehrere Wochen.

Das Gerät ist nach dem Medizinproduktegesetz zugelassen und CE- geprüft.

Anschluss: zweipoliger Flachsteckergeräteanschluß

Testbericht & Erfahrungen

In unserem Elektrosex-Praxistest waren wir von der Wirkung des Gerätes etwas ernüchtert.

Das Feeling ist zwar überaus angenehm, aber ein Orgasmus ist leider nicht sehr einfach und meistens erst nach etwas längerer Zeit (über 10 min) möglich. Irgendwie hat man das Gefühl, dass die Impulse noch kräftiger sein könnten. Das Gerät hört dann auf, wenn es anfängt Spaß zu machen.

Was uns zudem fehlt sind einstellbare Programme und Intervalle.

Es kann passieren, das innerhalb einiger Wochen / Monate ein Gewöhnungseffekt einsetzt und die Stimulation kaum noch gespürt wird.

Alles in Allem ist das OSTIMEX VITAtronic ein gutes Gerät um preiswert das Gefühl des Elektrosex an Penis, Vagina und Brustwarzen kennenzulernen. Es ist zwar zur Elektrostimulation geeignet, aber im Vergleich zu anderen Geräten nicht ganz so leistungsfähig.

Anmerkungen

  • Diese Gerät wird bei Conrad Electronic, Estim und anderen Shops in verschiedensten Preisklassen angeboten. Es handelt sich, trotz verschiedener Aufkleber stets um das selbe Gerät.
  • VORSICHT: Manche Shops verkaufen mit gutem Gewissen das Gerät OHNE Anschlußkabel! Beim Kauf drauf achten, dass es dabei ist!
  • Es muß für die Carbon-Dauerpads Kontaktgel mit hinzu gekauft werden.

Fazit & Test- Urteil

Obwohl dieses Reizstromgerätes keine computergeteuerten Programme besitzt, ist es vom Preis- Leistungsverhältnis unschlagbar. Zwei Kanäle lassen sich an den linken und rechten Reglern getrennt voneinander einstellen. Die Reizung geht von langsam “pochend” bis schnell kribbelnd.

Wichtig zu erwähnen ist der zweipolige Flachsteckeranschluß. Zum Anschluß an die handelsüblichen Elektrotoys muß also ein Adapter gekauft, oder etwas rumgebastelt werden. Neben den Gerät findet man auch 4 Dauerpads, 2 Anschlußkabel und 2 Gummibänder mit Klettverschluß zu Fixieren.

Alles ist qualitätiv sehr hochwertig – da gibt es nichts zu kritisieren.  Leider reicht die Intensität im Vergleich zu Konkurrenzprodukten nicht aus. Wenn es am schönsten wird, ist mit den Aufdrehen Schluß! Schade eigentlich…

Das Vitatronic TENS 804s ist ein preiswertes Gerät, mit etwas zu schwacher Leistung.

Für Elektrosex leider zu schwach

6.6

Design

4.0/10

Feeling

6.0/10

Verarbeitung

6.0/10

Haltbarkeit

10.0/10

Handling

8.0/10

Ausstattung

6.0/10

Zubehör

8.0/10

Orgasmus

6.0/10

Preis-Leistung

6.0/10

Gesamt

6.0/10

Product Review Image

Vorheriger ArtikelTest: Pearl Head
Nächster ArtikelTest: PartnerLink Love Games
Mein Name ist Mathias, ich bin inzwischen 42 Jahre alt und Liebesspielzeuge sind schon mein gesamtes Leben meine Leidenschaft. Auf der Suche nach Sexspielzeug gab es im Jahr 2001 noch keine Testberichte. Somit entstand die Idee, eine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Erotikprodukten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Lovetoytest.net war (damals unter dem Namen Sextoytest.de) die erste Sextoy-Review-Seite in Deutschland. Ich möchte meinen Lesern helfen, sich bei der unübersichtlichen Auswahl der Sexspielzeuge vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die besten Lovetoys zu finden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein