Test: Tappy Massager – Power Massagegerät

4
620
Tappy Massager

Ein Sexspielzeug für Männer mit Orgasmusgarantie!

Testbericht & Erfahrungen

Der Tappymassager ist eigentlich ein wirksames Rückenmassagegerät und zugleich ein Vibrator für Frauen mit gehobenen Ansprüchen. Die Vibration schwingt sehr, sehr stark, da das Gerät eigentlich nicht vibriert sondern eine klopfende Bewegung macht. Da der Massager bei vielen Frauen, denen herkömmliche Vibratoren zu schwach sind, sehr beliebt ist, stellte sich für uns die Fragestellung, ob er auch beim Mann für Befriedigung sorgen könne.

Der Tappmassager besteht aus silberfarbenem Hartplastik und ist ca. 38 cm lang. Die Form verbreitert sich keilförmig von 3 cm am Griffstück bis auf 6,5 cm am Massagekopf. An der Oberseite wurde eine rote Infrarot-Wärmelampe eingebaut, die jedoch keine Anwendung als Sextoy findet. An der Unterseite befindet sich eine rote Halbkugel, die sich vor und zurück bewegt. Ein kräftiger Motor mit 18 Watt treibt die ausgeklügelte Mechanik an.

Am Griffstück befindet sich ein silberfarbener Schiebe-Schalter. Über diesen wird die Geschwindigkeit über zwei Intensitätstufen geregelt. Der Gesundheitsartikel wiegt stolze 810 g. Angeschlossen wird er über einen 230V – EU-Stecker am Stromnetz. Im Lieferumfang befindet sich eine bebilderte Betriebsanleitung, die Benutzungshinweise an den Kunden vermittelt.

Beim Auspacken waren wir etwas über die großen Ausmaße und das Gewicht verwundert. Die Verwunderung steigerte sich beim Einschalten der Vibration. Die Schwingungen sind gewöhnungsbedürftig und beachtlich zugleich. Setzt man den Tappymassager auf den Penis vibriert der Penis derart stark, dass man sich erst einmal langsam an das Gefühl, mit kleiner Stufe herantasten muss.

Das leise Brummen des Massagegerätes störte uns nicht sonderlich. Überraschenderweise, fühlte sich das intensive, schnelle Klopfen unwahrscheinlich gut am Penis an. Die Erektion verstärkte sich rasch und man bekommt schnell das Gefühl, auf Stufe 2 hoch zuschalten. Unweigerlich bekommt der Anwender binnen weniger Sekunden einen absolut heftigen Orgasmus, der den gesamten Körper aufbäumen und durchschütteln lässt. Das Feeling ist absolut gigantisch. Mitten im Orgasmus hat man jedoch gelegentlich das Gefühl, auf Stufe 1 umzuschalten, da das Klopfen sehr stark stimuliert.

Aus hygienischer Sicht ist bei diesem Klopfmassagegerät nichts zu bemängeln. Die Plastikteile lassen sich alle mühelos reinigen. Jedoch sollte man aufpassen, dass kein Sperma oder Wasser in das Innere des Massagers läuft.

In punkto Herstellung und Haltbarkeit gibt es keinerlei Einwände. Alle Komponenten sind ordentlich verbaut und auch in unserem Langzeittest ist nichts aufgefallen, was ein Einsames Vergnügen trüben könnte.

Wir geben diesem zweckentfremdeten Penisvibrator eine uneingeschränkte Kaufempfehlung, sowie die Note: 2+
Jeder experimentierfreudige Mann sollte dieses Produkt einmal ausprobiert haben. Einen Dank an dieser Stelle unserem Lovetoytest-User Ralf für den wertvollen Tipp!

Fazit & Test- Urteil

Einen Männervibrator der so stark vibriert und solche extrem aufwühlende Orgasmen erzeugt, findet man so schnell nicht noch einmal! Power ohne Ende!

Ein Sexspielzeug für Männer mit Orgasmusgarantie!

9.5

Design

10.0/10

Feeling

10.0/10

Lautstäke

8.0/10

Geruch

10.0/10

Verarbeitung

10.0/10

Haltbarkeit

10.0/10

Hygiene

8.0/10

Handling

8.0/10

Orgasmus

10.0/10

Preis-Leistung

10.0/10

Gesamt

10.0/10

Product Review Image

Vorheriger ArtikelGeschenkidee zum Valentinstag am 14. Februar
Nächster ArtikelVibrierender Vaginalplug getestest
Mein Name ist Mathias, ich bin inzwischen 42 Jahre alt und Liebesspielzeuge sind schon mein gesamtes Leben meine Leidenschaft. Auf der Suche nach Sexspielzeug gab es im Jahr 2001 noch keine Testberichte. Somit entstand die Idee, eine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Erotikprodukten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Lovetoytest.net war (damals unter dem Namen Sextoytest.de) die erste Sextoy-Review-Seite in Deutschland. Ich möchte meinen Lesern helfen, sich bei der unübersichtlichen Auswahl der Sexspielzeuge vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die besten Lovetoys zu finden.

4 Kommentare

  1. Ich hab den Magic Wand von Adam & Eve und den Tappy Massager 1. Der Tappy ist wesentlich intensiver und somit auch geiler. Man muss sich auch keine Sorgen über die Stärke der Vibrationen machen. Erstens gewöhnt man soich relativ schnell an das neue Gefühl und zweistens kann man das ja immer noch im Bedarfsfall mit einem Tuch o.ä. regulieren. Als ich komme regelmäßig und ausreichend intensiv auf Stufe 1. Und das kann auch rausgezögert werden – alles ohne Probleme. Für mich nie wieder ohne meinen Tappy Med 🙂

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein