Test: Pleasure Tree Analdildo – Kugelstab

1
504
Pleasure Tree Analdildo

Testbericht & Erfahrungen

Der Pleasure Tree ist ein großer Analplug mit Saugfuß. Der Plug besteht aus 5 Silikonkugeln und sieht von der Form aus, wie ein Tannenbaum. Die erste der 5 Kugeln hat einen Durchmesser von ca. 2,5cm, die folgenden Kugeln sind jeweils 0,5 cm größer und die fünften Kugel ist erregende 5,5 cm dick. Es müssen insgesamt 15cm eingeführt werden, damit alle Kugeln eingedrungen sind.Das gesamte Toy ist 28cm lang, und 24cm könnten eindringen inkl. dem Stiel. Am Fuß des Pleasure Tree ist ein großer Saugfuß angebracht. Dieser erfüllt seinen Dienst ausgezeichnet und ermöglicht die standsichere Benutzung glatten Flächen. Innen verläuft ein dicker, biegsamer Draht, der dem Dildo die Stabilität verleiht.Leider knickt der Plug immer wieder weg , da der Draht unten zu früh aufhört. Dies kann es schmerzhaft werden, wenn der Dildo abknickt und unkontrolliert gegen die Darmwand drückt.
Das Material ist derart schlecht verarbeitet das es schwer wird, dieses Manko in Worte zufassen. Der Plug besteht aus 2 Hälften, welche im nachhinein aneinander geschmolzen worden sind. Dadurch sind Nähte entstanden, die sehr groß sind und einen scharfen Grat bilden. Insgesamt ist der Analplug sehr unförmig und mit zahlreichen Luftbläschen übersäht, da die Materialdichte sehr unterschiedlich ist.Der Geruch erinnert sehr an den Gestank von Luftmatratze, welcher auch nicht verfliegt. Als gleitfreudig kann man dieses Toy nur bezeichnen, wenn man viel Gleitgel verwendet. Im trockenen Zustand zerreißen sogar Taschentücher beim Darüberstreifen dran. Insgesamt können wir Euch das Toy lediglich zum Vorspiel und zum Dehnen empfehlen. Nicht jedoch, um sexuelle Lust oder Befriedigung zu spüren.

Fazit & Test- Urteil

Das Toy ist eine gute Idee gewesen, aber leider nicht gut umgesetzt.

Test: Pleasure Tree Analdildo - Kugelstab

3.2

Design

6.0/10

Feeling

4.0/10

Gleitfreudigkeit

2.0/10

Geruch

10.0/10

Verarbeitung

0.0/10

Haltbarkeit

4.0/10

Hygiene

0.0/10

Handling

2.0/10

Preis-Leistung

2.0/10

Gesamt

2.0/10

Product Review Image

1 Kommentar

  1. Ich habe einen Pleasuretree seit Jahren im Gebrauch. Wahrscheinlich ist es eine andere Produktionslinie. Meiner hat eine glatte Oberfläche und keine Grate.Das Gefühl bei der Benutzung ist klasse. Mit einiger Übung kann man ihn bis zum Saugfuß einführen.Voll zu empfehlen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein