Test: Nippel Zwingen

0
194
Nippel Zwingen

Wirkungsvolle Brustwarzen-Schraubzwingen

Testbericht & Erfahrungen

Die sogenannten. Nippel- oder Brustzwingen sorgen für viel lustvollen Schmerz beim Vorspiel und stellen ein außergewöhnliches Erotik Equipment dar.

Sie bestehen aus zwei kleinen Mini-Schraubzwingen, die mit einer 32 cm langen Verbindungskette verbunden sind. Die Zwingen werden über die hochempfindlichen Brustwarzen gelegt und je nach Belieben von zart bis hart zusammengeschraubt. In der Sadomaso- Szene wird dieses Sexspielzeug sehr gerne eingesetzt.

Die intensive Stimulation und der Druck-Schmerz kann als sehr anregend empfunden werden. Die Brustwarzen werden komprimiert und richten sich nach dem Abnehmen sehr stark auf, da das Blut in die Nippel schießt. Sie sind dann außerdem wesentlich berührungsempfindlicher.

Bei unserem Lovetoytest waren wir vom ersten Eindruck enttäuscht.
Unserer Meinung nach, ist das Design im Vergleich zu anderen Fetish- und SM- Toys eher schlecht. Die Kette ist nur lieblos mit einer Art Schlüsselring an den Klammern befestigt. Insgesamt sieht dieses Liebesspielzeug sehr massiv – fast schon billig aus.

Die Wirkung dieser Nippel- Schraubzwingen ist jedoch als hervorragend zu bezeichnen. Dadurch, dass der Druck individuell geregelt werden kann, macht dieser Erotikartikel Spaß. Besonders ein Wechselspiel zwischen fest und lose macht das Feeling unvergleichlich. Dieses Nippelfetish- Sextoy eignet sich auch hervorragend zum Beschweren mit größeren Gewichten und erlaubt auch ein kräftiges ziehen an den Brustwarzen.

Jedoch möchten wir an dieser Stelle einen Warnhinweis geben:
Schraubt man zu fest, kann es passieren, dass das Gewebe der Brustwarzen gequetscht wird. Das man merkt erst, wenn Gewebsflüssigkeit austritt. Grundsätzlich sollte man es nie zu sehr mit dem Schrauben übertreiben, auch wenn die Lust steigt. Die Dauer sollte bei fester Spannung nicht länger als 5-8 Minuten sein!

Bei Gefühllosigkeit sofort abnehmen und Nippel massieren um die Durchblutung wieder anzukurbeln! In diversen SM-Foren berichten einige User, dass schon Unfälle mit Absterben von Gewebe passiert sind. Großes Minus an den Hersteller: Es sollten Warnhinweise als Packungsbeilage beigelegt werden.

Alles in allem geben wir aufgrund der guten Wirkung eine Kaufempfehlung. Jedoch ist bei der Benutzung pflichtbewusstes Handeln angesagt.

Fazit & Test- Urteil

Für Nippelfans sind die Nippel-Schraubzwingen ein absolut geiles und wirkungsvolles, aber sehr gefährliches Spielzeug.

Beim Zusammenschrauben werden die Brustwarzen stark komprimiert, beim Lösen schießt das Blut in die Nippel und sie werden tiefrot, extrem steif und sehr berühungsempfindllich.

Da man bei Erregung schmerzunempfindlicher wird und leichte Schmerzen als luststeigernd empfindet, bergen diese Zwingen erhebliche Gefahren, die NIEMALS außer acht gelassen dürfen: Die Nerven- und Hautgewebezellen können bei extrem starker Kompression zerquetscht werden. Oder aber das Gewebe beginnt, aufgrund mangelnder Blutzufuhr abzusterben, wenn die Schraubzwingen zu lange getragen werden.

Wir raten lieber zu alternativen Spielzeugen, die genauso wirksam, aber nicht so gefährlich sind!

Wirkungsvolle Brustwarzen-Schraubzwingen

7.5

Design

4.0/10

Feeling

10.0/10

Verarbeitung

6.0/10

Haltbarkeit

10.0/10

Hygiene

8.0/10

Handling

6.0/10

Preis-Leistung

8.0/10

Gesamt

8.0/10

Product Review Image

Marke

ORION Versand

orion-erotikversand.png
Homepage: www.orion.de Geschäftssitz: Deutschland

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein