Das Geheimnis der Druckwellen- Klitorissauger

0
3876
Druckwellen Klitorissauger
© Satisfyer, Lelo Sona, Womanizer

Druckwellen Vibrator: Der Hightech-Klitoristimulator bringt es auf den Punkt

In unserer Zeit gehen die Menschen viel offener mit Themen wie Sex und Liebesleben um. Deswegen ist es auch kein Geheimnis, dass viele Frauen Sexspielzeug (Lovetoys) verwenden. In dieser Kategorie sind Dildos und Vibratoren schon lange bekannt.

In jüngster Zeit gehören jedoch andere Sextoys zu den Favoriten im Schlafzimmer: Druckwellenvibratoren, auch Klitorisstimulatoren genannt.

Die wichtigsten Marken:  Lelo, Satisfyer, Womanizer

Der Markt für Sextoys ist hart umkämpft. Bei Klitorissstimulatoren wird er im Wesentlichen durch 3 große Marken beherrscht:

Die Sextoys aller 3 Hersteller sind ähnlich aufgebaut. Ein integrierter Elektromotor erzeugt Schwingungen, die auf die Klitoris übertragen werden. Die Stromversorgung erfolgt umweltfreundlich durch integrierte Akkus, sodass der Kauf von Batterien nicht notwendig ist.

Die Steuerung erfolgt durch mehrere Programme, die eingestellt werden können. Die Intensität der Vibration kann darüber hinaus selbst gewählt werden. Je nach Ausführung sind die Klitorisstimulatoren auch wasserdicht, sodass sie selbst in der Badewanne oder beim Duschen benutzt werden können. Gegenwärtig gibt es mehr als 100 verschiedene Modelle auf dem Markt.

Führend ist Womanizer mit 36 Produkten, gefolgt von Lelo mit 22. Satisfyer bietet in Deutschland 18 Druckwellenvibratoren an. Insgesamt gibt es in Deutschland Geräte von rund einem Dutzend Herstellern. Die Preise reichen von weniger als 10 Euro für Geräte zum einmaligen Gebrauch bis zu mehr als 200 Euro für Top-Modelle.

Beim Punkt, welche Marke am besten ist, sind sich Experten und Frauen nicht einig. Experten stellen Druckwellenvibratoren von Satisfyer und Womanizer beste Noten aus, Frauen, die es ja schließlich in der Praxis wissen müssen, bewerten Geräte von Lelo am höchsten.

Wie funktioniert ein Unterdruck- Klitorisstimulator?

Die weibliche Klitoris ist ähnlich empfindlich wie die Eichel des männlichen Penis. In dem Häubchen laufen um die 8.000 Nervenendungen zusammen. Viele Frauen gelangen eher zum Höhepunkt, wenn ihre Klitoris stimuliert wird als durch vaginalen Sex.

Wie der Name es bereits verrät, tut der Klitorisstimulator genau das. Er beschert Höhepunkte, indem er die Klitoris reizt. Ganz nach Wunsch mal zart und mal intensiv. Das funktioniert im Grunde genommen ziemlich einfach.

Der größere Teil des Druckwellenvibrators wird in die Vagina eingeführt. Das dient jedoch lediglich dazu, dem Gerät Halt zu geben. Am oberen Ende befindet sich eine Kappe, die auf die Klitoris gelegt wird.

Beim Einschalten erzeugt der Vibrator ein Vakuum und die Saugkappe saugt sich an der Glans (entspricht der Eichel des Penis) der Klitoris fest. Das Gerät erzeugt Druckwellen, die direkt auf die Glans übertragen werden und die Nervenendungen anregen. Wasserdichte Druckwellenvibratoren funktionieren auch in der Badewanne. Frauen berichten, dass die Wirkung unter Wasser sogar noch intensiver sein soll. Allerdings sollte das Sextoy wasserdicht sein.

Welche Geräte sind besonders beliebt?

Die besten Noten der Experten erhält ein Auflegevibrator von Womanizer. Wie es der Name verrät, wird dieser Klitorisstimulator nur aufgelegt. Das Gerät ist aus Silikon gefertigt und wasserdicht. Die Intensität der Stimulation erhöht sich automatisch. Die Stromversorgung erfolgt mit einem integrierten Akku. Mit vollem Akku sorgt der Womanizer für 4 Stunden Spaß.

Bei den Frauen ist ein Gerät der Marke Satisfyer sehr beliebt. Der Druckwellenvibrator verfügt über insgesamt 11 Intensitätsstufen. Auch hier liefert ein Akku die notwendige Energie. Der Klitorisstimulator wurde sogar von der Stiftung Warentest getestet. Diese vergab zwar keine Gesamtnote, vermerkte jedoch positiv, dass der Vibrator keine Schadstoffe enthält. Das Gerät ist überraschend günstig.

Klein aber fein ist ein Druckwellenvibrator der Reihe Lelo Sona. Das Spielzeug ist weniger als 10 cm groß. Der Strom wird von einem integrierten Akku bereitgestellt. Der Kleine verfügt über 8 Intensitätsstufen und eine Tastensperre. Da er wasserdicht ist, kannst Du ihn auch in der Wanne benutzen.

Worauf solltest Du beim Kauf achten?

Klitorisstimulatoren sind noch relativ neu auf dem Markt. Die Auswahl ist kleiner als bei normalen Vibratoren. Ein gutes Gerät kostet mindestens 50 EUR. Halte Dich beim Kauf lieber an bewährte Marken, wie die hier genannten.

Damit währt der Spaß länger und ist sicherer als mit irgendwelchen Billigprodukten. Achte darauf, dass der Druckwellenvibrator frei von Schadstoffen (Phthalaten) ist. Das sind Weichmacher, die in billigen Kunststoffen enthalten sind. Beim Benutzen können sie in den Körper gelangen und dort langfristig das Erbgut schädigen. Marken-Sextoys sind immer phthalat-frei.

Wenn Du gern in der Wanne spielen willst, sollte das Gerät wasserdicht sein. Achte auch darauf, dass es nicht zu laut ist. Ein guter Klitorisstimulator macht ein „Betriebsgeräusch“ von maximal 50 dB. Das entspricht in etwa der Lautstärke von Vogelgezwitscher.

Wie intensiv ist der Orgasmus mit einem Klitorisstimulator?

Die meisten Frauen sind von dem neuen Sextoy begeistert. Das liegt daran, dass ein Druckwellenvibrator sie gezielt an der Klitoris anregt. Dort sind Frauen besonders empfindlich.

Zudem benutzt der Druckwellenvibrator nicht eine, sondern gleich 2 völlig neue Technologien zur Erregung. Zunächst einmal saugt er sich an der Klitoris fest. Das empfinden die meisten Frauen als sehr angenehm, weil es ähnliche Gefühle wie beim Oralsex verursacht.

Dazu kommt, dass der Klitorisstimulator nicht vibriert, sondern Druckwellen abgibt, die punktgenau auf die Spitze der Klitoris treffen.

Das Resultat: Frauen berichten, dass sie mit dem Klitorisstimulator sehr schnell zum Orgasmus kommen und Mehrfach-Orgasmen keine Seltenheit sind.

Fazit

Klitorisstimulatoren sind eine neue Gruppe von Sextoys, die bei den Frauen sehr beleibt sind. Das liegt daran, dass sie gezielt die Klitoris anregen, wodurch ein sehr starkes Lustgefühl entsteht. Das sorgt für sehr schnelle und mehrfache Orgasmen. Die Geräte haben einen Akku und können meistens sogar in der Badewanne benutzt werden.

Angebot
LELO SONA Cruise Massagermit Schallwellen und Temporegulierung für größeres Vergnügen Pink, Wasserdichtes aufladbares und pulsierendes Stimulierungsspielzeug für Frauen*

  • REITEN SIE AUF ULTRASCHALLWELLEN DER LUST – Der Einsatz von Ultraschallschwingungen statt traditioneller Vibrationen ermöglicht den kontaktfreien Genuss, den Sie tief in der gesamten Klitoris spüren, nicht nur an den sichtbaren Bereichen, den traditionelle klitorale Stimulatoren oder Sexspielzeuge erreichen. Dies führt zu einer intensiveren, tiefer spürbaren Lust, die sich zu einem überwältigenden Orgasmus aufbaut.
  • REVOLUTIONÄRE INTENSITÄTSREGELUNG – Weltweit als Erste bieten wir exklusiv einen SONA mit Cruise Control („SONA Cruise”), der genau die Leistung beibehält, die Sie auswählen, anstatt die Leistung zu senken, wenn Sie Druck ausüben. Das bedeutet, dass Sie sich niemals zurückhalten müssen und auswählen können, ob Sie Ihren SONA leicht in der Hand halten oder ihn fest an Ihren Körper drücken – das Vergnügen liegt ganz bei Ihnen.
  • 8 LUSTPEGEL – Von einem sanften Säuseln bis hin zu einem befriedigenden Pulsieren ist jeder einzelne von SONAs Lustpegeln garantiert etwas, was Sie so noch nicht erlebt haben und dennoch findet jede Frau ganz sicher die Empfindung, die für sie perfekt ist.
  • KOMPLETT WASSERDICHTES SILIKONDESIGN – Die Verwendung von körperverträglichem medizinischen Silikon gewährleistet nicht nur unbekümmerte Nutzung und mühelose Reinigung, sondern ermöglicht Ihnen auch, die einzigartigen Empfindungen von SONAs Ultraschallwellen und -pulsen im Bad oder unter der Dusche zu erkunden.
  • 1 JAHR GARANTIE & 10 JAHRE LUSTGARANTIE – LELO glaubt, dass das größte Vergnügen von Dauer sein sollte und bietet daher eine einjährige Garantie ab dem ursprünglichen Kaufdatum auf alle Mängel aufgrund schlechter Verarbeitung oder Materialien, die nach dem normalen Gebrauch des Gerätes entstehen.

Angebot
Satisfyer Pro 2 Vibrator Dildo | Leise Starke Klitoris-Stimulation | Sex-Spielzeug Geschenk für Frauen | Extrem Erotisches Sexspielzeug | Druckwellenvibrator mit Vibrationen | Stimulator Toy Damen*

  • Unser Auflege-Vibrator Satisfyer Pro 2 – Next Generation verhilft dir mit seiner neuartigen, revolutionären Saugtechnologie zu unvergesslichen multiplen klitoralen Orgasmen
  • Dieses Sexspielzeug ist wasserdicht (IPX7) für noch intensiveren Spaß unter der Dusche oder in der Badewanne
  • Du kannst ganz nach Belieben zwischen 11 unterschiedlichen Saugintensitäten wählen durch einfache Bedienung von plus/minus Buttons
  • Unterschiedliche Druckwellen-Vibrationsprogramme und Rhythmen befördern Dich zu ganz neuen Orgasmen
  • Der Akku wird per USB-Ladekabel (inkl.) aufgeladen – besonders leiser Motor

Womanizer Pro40 Klitoris- Sauger für Frauen - Klitoris Stimulator Auflege-vibrator mit 6 Intensitätsstufen - Leises Wasserdichtes Sexspielzeug für sie - magenta*

  • Material: Der Klitorisstimulator ist aus ABS gefertigt, der Aufsatz aus 100% hautschonendem Silikon – alles natürlich weichmacherfrei, neu: wasserdicht
  • Anwendung: Der womanizer wird auf die Klitoris gesetzt, der Aufsatz saugt diese leicht ein und stimuliert den Kitzler sanft aber intensiv mit Druckwellen
  • Wirkung: Dank berührungsloser Stimulation wird die Klitoris nicht überreizt – ein völlig neues Lustgefühl, jetzt auch in der Dusche oder Badewanne möglich
  • Hygiene: Der Aufliegevibrator lässt sich wie in der Anleitung beschrieben sehr gut mit warmem Wasser reinigen, die Aufsätze können ausgetauscht werden
  • Lieferumfang: 1x womanizer PRO40 silber, inkl. 2 Silikonköpfe (normal und XL) mit Stimmungslicht, USB-Kabel zum Wiederaufladen und Bedienungsanleitung

 

Weitere Quellen:

Letzte Aktualisierung am 7.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Vorheriger ArtikelNexus Titus – Prostata Massagegerät
Nächster ArtikelEdging: Orgasmuskontrolle für mehr Lust
Mein Name ist Mathias, ich bin inzwischen 42 Jahre alt und Liebesspielzeuge sind schon mein gesamtes Leben meine Leidenschaft. Auf der Suche nach Sexspielzeug gab es im Jahr 2001 noch keine Testberichte. Somit entstand die Idee, eine eigene Website zu starten, mit wahren Rezensionen von Erotikprodukten, die ich tatsächlich auch selbst verwendet hatte. Lovetoytest.net war (damals unter dem Namen Sextoytest.de) die erste Sextoy-Review-Seite in Deutschland. Ich möchte meinen Lesern helfen, sich bei der unübersichtlichen Auswahl der Sexspielzeuge vor dem Kaufen einen Überblick zu verschaffen und die besten Lovetoys zu finden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein