Sexspielzeug für Männer : Testberichte & Meinungen

Sextoys für Männer werden oft auf die obligatorische Gummipuppe reduziert. Dabei gibt es eine ganze Reihe an Sexspielzeugen, die den Herren der Schöpfung die gewünschte Befriedigung bringen.

So findet Ihr in unseren Testberichten nicht nur eine eigene Unterkategorie für Liebespuppen, sondern wir haben auch Taschenmasturbatoren, Lustmuschis und Penispumpen unter die Lupe genommen. Hier finden Sie die Modelle, die bereits unseren Testparkour durchlaufen haben und wie wir die Sextoys in puncto Handhabung, Gefühlsechtheit und anderen Eigenschaften einschätzen.

So findest Du das Modell, welches am Besten zu Dir passt und mit dem Du angenehme und befriedigende Momente allein verbringen kannst.
Lustmuschis

Bei der Selbstbefriedigung ist vielen Männern ein natürliches Gefühl wichtig. Aber auch die Optik spielt für eine befriedigende Masturbation eine wichtige Rolle. Wenn bei Euch ein Feeling "wie beim echten Sex" aufkommen soll, dann ist die Lustmuschi genau das Richtige für Euch.

Bei den Lustmuschis handelt es sich um anatomische Nachbildungen von Hintern oder Vagina. Bei manchen Modellen sind auch beide Öffnungen vorhanden. Bei besonders hochwerigen Kunstmuschis wurden sogar Intimbereiche echter Frauen abgeformt.

Bei der Vielfalt an Vagina-Nachbildungen kommt schnell die Frage auf: Welches Sexspielzeug verspricht Lust und bei welchem Lovetoy gibt es Frust? Um Euch ein wenig bei der Auswahl der Männer- Sextoys zu helfen, haben wir einige Modelle für Euch getestet.

Style - Masturbatoren

Wenn Euch anstatt realistischer Muschi Masturbatoren, eher fantasievolle und stylische Formen ansprechen, dann seid Ihr in dieser Kategorie "Style - Masturbatoren" genau richtig.

Diese Männer-Sextoys verfügen nicht nur ein modisches Design, sondern sie haben es, im wahrsten Sinne des Wortes, "in sich". Denn die Style - Masturbatoren bieten in ihrem Inneren eine sehr aufwendige und raffinierte Kanalstruktur, die bei Euch die schönsten Gefühle hervorrufen werden.

Wie bei so vielen Dingen im Leben, gibt es aber auch bei den Style-Masturbatoren gute Modelle und weniger gute Modelle. Wir haben für euch einige Gummimuschis von unseren Lovetoy-Testern auf Herz und Nieren prüfen lassen und geben wir Euch in unseren unabhängigen Testberichten Kaufempfehlungen oder Alternativ-Vorschläge.

Realistische Masturbatoren

Viele Männer haben den Wunsch, die klassische Handjob-Penisstimulation aufregender und abwechslungsreicher zu gestalten. Hierzu sich handliche, realistische Masturbatoren bestens geeignet.

Mit ihnen hat man die Möglichkeit, das unvergleichliche Gefühl einer echten Vagina, eines Mundes oder Anus zu spüren. Die optischen Nachbildungen unterstützen den visuellen Effekt bei der Selbstbefriedigung. Hochwertige Realistic - Masturbatoren kommen dem Original verdammt Nahe und verfügen über abwechslungsreiche Innenkanäle.

Eine Taschenmuschi lässt sich nicht nur vom Solo-Mann verwenden, sondern auch als Paar in das Liebespiel integrieren. Die Erregung kann bei einem Hand-Job um ein Vielfaches gesteigert werden.

In unseren Test haben Männer und Paare die Gummimuschis in verschiedenen Situationen für euch getestet, um die besten Modelle herauszufinden, die der Erotikmarkt zu bieten hat.

Penisvibratoren

Für Frauen sind Vibratoren schon seit langem Normalität und nun finden auch immer mehr Männer Gefallen an den elektrischen Masturbations-Helfern.

Im Vergleich zu Masturbatoren, nehmen Euch Penisvibratoren einen Großteil der "Handarbeit" ab, und tragen durch ihre Vibration zu einem spürbaren Lustgewinn bei. Je nach Ausführung werden die Vibratoren für Männer auf die Eichel oder den Penis gesetzt und können innerhalb weniger Sekunden oder Minuten zu einen angenehmen Orgasmus führen.

Doch da das Nervengewebe des Penis weitmaschiger strukturiert ist, als bei Vagina und Kitzler, reagiert er nicht ganz so empfänglich auf schwache Vibrationswellen. Es wird unwahrscheinlich viel unbefriedigender Sextoy-Müll verkauft!

Wir haben uns diverse vibrierende Sexspielzeuge für Männer angeschaut, sie verglichen und getestet. Wir klären Euch auf, welche die Männervibratoren wirklich halten, was sie versprechen.

Penisexpander

Penisexpander, auch Penisextender genannt, dienen zur dauerhaften Verlängerung des Penis. Sie werden über mehrere Monate mehrmals wöchentlich getragen.

Sie werden in zwei Hauptgruppen eingeteilt: In Stangenexpander und in Gurtexpander.

Stangenextender bestehen aus einer Haltevorrichtung zwischen Peniswurzel und Eichel. Dazwischen werden zur Streckung zwei Metallstangen eingespannt. Der Gurtextender geht einen andere Weg: Die Eichel wird fixiert und mittels eines Gurtes auf Zug gebracht. Der Gurt wird zum Beispiel um die Hüfte gebunden und befestigt.

Wir haben verschiedene Systeme zur Penisvergrößerung selbst ausprobiert und uns eine unabhängige und ehrliche Meinung gebildet. Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir Euch verschiedene Geräte zu Penisverlängerung vor.

Penispumpen

Man sollte nicht glauben, wie viele Männer mit Ihrem Penis unzufrieden sind. Die Hauptprobleme sind ein zu kleiner Penis und gesundheitsbedingte Errektionsstörungen.

Mit unzähligen Produkten machen diverse Hersteller „schnelle Kasse” und schließen bei enttäuschten Männern den Umtausch mit unfairen Reklamationsbedinungen aus. Neben dem medizinischen Aspekt werden Penispumpen auch als Sexspielzeug eingekauft. Der Penis reagiert nämlich sehr positiv auf die Sogwirkung und schenkt interessierten Männern neuartige Lustgefühle.

Bei Penispumpen wird innerhalb eines Zylinders ein Unterdruck erzeugt, der die Schwellkörper dehnt. Bei regelmäßiger Anwendung soll ein dauerhafter Vergrößerungs-Effekt eintreten.

Wir haben uns einige Penispumpen genauer unter die Lupe genommen und berichten auf dieser Testseite über unsere Erfahrungen.

Liebespuppen

Neben den Vibratoren und Dildos gehören Gummipuppen zu den bekanntesten Lovetoys. Die Love Dolls werden gerne belächelt und müssen für manchen Scherz herhalten.

Die Meinungen in Bezug auf Liebespuppen gehen im Internet weit auseinander. Vollmundig versprechen uns Sextoyhersteller und Erotikshops, dass man mit den "fast lebensechten" Sexpuppen "pure Lust" erleben kann und dass sie dem "Original" fast nahe kommen. Doch unzählige gefrustete Verbraucher berichten statt dessen, wie schrecklich die Lovedolls zum Teil in Wirklichkeit aussehen.

In unseren Test der Liebespuppen sind wir für Euch der Frage nachgegangen, ob die Love Dolls das Versprechen des Lustgewinnes einhalten oder man doch eher zu anderen Lovetoys greifen sollte. Eines lässt sich leider jetzt schon sagen, die Ergebnisse sind ernüchternd. Wir möchten Euch mit ungeschminkten Fotos und unabhängigen Tests ein wenig aufklären.