Test: Graduated Orgasm Balls – Lustkugeln

0
106
Graduated Orgasm Balls

Testbericht & Erfahrungen

Die Graduated Orgasm Balls sind Liebeskugeln aus transparentem, roten Hartplastik.
Die Kugeln haben einen Durchmesser von 2 bis 4cm, wobei jede der drei Kugeln eine kleinere Metallkugel in sich hat, welche bei Bewegung zur Reizung der Vagina führen. Durch das Material passen sie sich schnell der Körpertemperatur an, auch wenn sie – wie die meisten Liebeskugeln – nicht versprochenen Superorgasmen gelangt

Wie andere Hartplastik- Liebeskugeln auch, sind diese relativ laut – wobei auch diese Kugeln im Inneren der Vagina eine angenehme Reizung ausüben.

Leider fällt einem vor Benutzung schon ein dickes Minus ins Auge – die Verbindungsbändchen. Wieder einmal aus Nylon bieten sie eine gute Basis für Bakterien. Erschwerend kommt hierbei hinzu, dass auch nicht an den Löchern der Kugeln, wo das Bändchen ins Kugelinnere über geht, ein Schutz vor Flüssigkeit ist. Somit gelangt nach kurzer Zeit Scheidensekret und / oder Gleitgel in die Kugeln. Auf alle Fälle sofort nach der Nutzung reinigen!

Ein weiteres Minus erhalten diese Orgasmuskugeln, da sie recht schlecht verarbeitet sind und scharfe Kanten aufweisen.

Fazit & Test- Urteil

Wer nicht viel Wert auf Hygiene legt und pink als Lieblingsfarbe hat, wird an diesen Kugeln Spaß haben

Test: Graduated Orgasm Balls - Lustkugeln

3.2

Design

6.0/10

Feeling

4.0/10

Lautstäke

4.0/10

Gleitfreudigkeit

8.0/10

Geruch

10.0/10

Verarbeitung

0.0/10

Haltbarkeit

2.0/10

Hygiene

0.0/10

Handling

2.0/10

Orgasmus

2.0/10

Preis-Leistung

0.0/10

Gesamt

0.0/10

Product Review Image

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein