Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
angie-ralf

suchen flüssig silikon oder andere werkstoffe

12 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

sind neu hier und haben da mal eine Frage. Haben schon im Netz gesucht, aber nichts gefunden. Wo bekommt man als Privatperson flüssig Silikon oder andere Produkte her? Bräuchten dieses, um ein paar spezielle Toys und Plugs zu erstellen.

Kann uns da einer helfen?.

Gruß angie und ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Flüssig Silikon solltest du in der Bastelabteilung in Baumärkten finden. Allerdings würde ich dir im Bezug auf Toys davon abraten ;) Da solltest du auf medizinischen Silikon zurückgreifen. :D Leider kann ich dir nicht sagen, wo du diesen beziehen kannst. Google mal nach Körperabforumung und medizinischen Silikon ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da war Grendel wieder schneller :-)

Ich hatte vor einiger Zeit mal medizinisches Silikon im Internet gefunden (habe den Link nicht mehr), allerdings ist das Zeug leider sauteuer!

Solltet Ihr eine Quelle finden, so lasst es uns doch bitte wissen.

Viel Spaß und beste Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ pink_martini66:

Leider funktioniert der Link bei mir nicht. Könntest Du den bitte nochmal überprüfen?

Vielen Dank!!

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast Recht.

Benutze nur:

www.scuwo.de

Dort kilckst du dann auf "Shops" und dann auf "Cybernetic Products" und dann auf "Produkte". Da gibts dann medizinisches Silikon.

Auch der Link über "Cybernetic Products" ist interessant, dort gibts allen möglichen Bastelzubehör für solche und andere Aktionen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab noch mal ein bißchen rumgeschaut. Ich glaube der ultimative Link ist:

www.abformer.de

Dort gibts das Silikon in größeren Mengen, Farbpigmente, unschädliche LEUCHTPIGMENTE in verschiedenen Farben, Abformmasse, komplette Sets, usw., also alles, was man dazu braucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Flüssige Gieß silikone und dergleichen bekommt ihr In jedem Versandhandel für Zahnärzte und Zahntechniker! :) Und auch nicht umbedingt SO dermaßen teuer. Ist natürlich medizinisch einwandfrei! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich jetzt mal bei Abformer umgeschaut... Allerdings muss man wohl sowas Studiert haben um da durch zu steigen.. <_< Kann mir jemand sagen, wieviel und welches Silikon man braucht /am besten benutzt um z.B. einen Dildo zu bauen? Die haben da schon ne recht große Auswahl, nur leider hab ich davon überhaupt keine Ahnung... Gruss Orphane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab nach ein paar Recherchen die Seite la-gum.de gefunden...

Da gibts ein paar nette Anleitungen, wie man z.B. eine Abformung herstellt...

Und die Materialien dazu kann man dort auch erwerben...

Allerdings gibts da nur Flüssig-Latex zum ausgießen... Wie siehts da mit der hautverträglichkeit (gerade was Schleimhäute angeht!) aus?

Gruss Orphane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches Silikon eignet sich denn nun für einen Dildo?

Es wird immer von additionsvernetzenden Silikonen gesprochen. Andere hingegen sagen, daß man ausschließlich medizinische Silikone verwenden darf. Sind das dann dieselben, sprich: kann ich ein beliebiges additionsvernetzendes Silikon + Silikonöl (Als Weichmacher) zum Abguss verwenden ohne Angst haben zu müssen meine Freundin zu vergiften? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Additionsvernetzende Silikone sind alle ungiftig, wenn man lang genug aushärten lässt (Silikon ist iA sowieso inhibit, also macht so gut wie gar nix mit gar nix). BLOß NICHT kondensationsvernetzende Silikone verwenden!!! Die sondern auch nach dem Aushärten noch Stoffe ab. Zum Silikonöl: Da kann man schon relativ ordentlich zugreifen, ohne das was passiert, aber irgendwann fängt das Silikon an, brüchig zu werden. Daher schon von vorn herein Silikon mit geringer Shore-Härte kaufen und höchstens etwa 5 Teile Öl auf 10 Teile Silikonmasse anwenden (ist fast schon zuviel - eher drei Teile, dann hält das Teil gut was aus). Muss man aber experimentieren, was einem passt.

Hier gibts auch noch Silikone zu vernünftigen Preisen: www.modulor.de (einfach nach Silikonen suchen). Ich verwende immer "Modasil Extra 10:1", da es die geringste Shore-Härte in dem Laden hat. Außerdem gibts da auch noch sehr ergiebige Silikonfärbemittel zum Einmischen. Nimm aber nicht die schwarze Farbe, da habe ich schlechte Erfahrungen gemacht (löst sich nicht gescheid). Alle anderen Farben sollten wunderbar funzen (also die rote Farbe funzt bei mir einwandfrei). Wenn Du dich weiter informieren willst, lade Dir mal den Katalog dort runter, da stehen *eine MENGE* guter Infos über Silikon drin!

So, hoffe das hilft und wünsch viel Spaß beim Abformen! :) :) :)

PS: Alle Angaben sind nicht auf Bäumen gewachsen, sondern habe selber mal in die Richtung Zeuchs ausprobiert und gebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0