cumpeter1

Analtoy für Prostatamassage !

20 Beiträge in diesem Thema

Also für nen Lusttropfen rauszukitzeln reichts schon aber auch nur wenn man bisjen rattig vorher ist.

Fürn Abschuss ist es definitiv zu schwach....hab meinen wieder hergegeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mal gelesen das der aus dem Anus herausrutscht.

Also muß du ihn immer festhalten.

Deswegen ist er nicht so gut.

Gruß DrJohn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das nächst größere Teil besorgt und bin nicht so ganz zufrieden. Die Vibration ist für meinen Geschmack zu schwach und trotz der Verdickung rutscht das Teil sehr leicht raus. Also für die Verwendung beim eigentlichen Akt nicht geeignet.

Aber das ist wie so vieles Geschmacksache. Der Preis ist aber für "nur mal ausprobieren" zu hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also für nen Lusttropfen rauszukitzeln reichts schon aber auch nur wenn man bisjen rattig vorher ist.

Fürn Abschuss ist es definitiv zu schwach....hab meinen wieder hergegeben

Gibt es denn überhaupt etwas womit man mehr als nur ein paar Tropfen schaffen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gibt es denn überhaupt etwas womit man mehr als nur ein paar Tropfen schaffen kann?

Das ist eine interessante Frage, welche ich mir auch stelle.

Seit Tagen beschäftige ich mich intensiv, den passenden Prostata-Massage-Toy für mich zu finden, was mir sehr schwer fällt, denn ein Fehlkauf möchte ich mir nicht leisten.

Sind grundsächlich die Prostata-Massage-Toys von Nexus (ich glaube, das ist der Hersteller?) nicht das wahre?

Ich schwanke zwischen

- Rude Boy (hat sich, glaube ich, erledigt nach diesem Thread)

- Bad Boy

- Naughty Boy

Die Vibration sollte schon ordentlich sein und nicht nach ein paar Minuten wieder herausrutschen.

Drauf sitzen kann man auf alle drei, oder?

Sind die auch Wasserdicht/Wasserfest?

Fragen über Fragen, ich hoffe auf Erfahrungsberichte über diese zwei anderen Toys (Bad Boy und Naughty Boy).

Danke und LG,

Stephan

Bearbeitete von anal_neuling

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

ich habe mir jetzt den "DUKE" von FF bestellt. mit 59 preislich ok. werde berichten ob er sein ziel erreicht hat. sascha

Das ist eine interessante Frage, welche ich mir auch stelle.

Seit Tagen beschäftige ich mich intensiv, den passenden Prostata-Massage-Toy für mich zu finden, was mir sehr schwer fällt, denn ein Fehlkauf möchte ich mir nicht leisten.

Sind grundsächlich die Prostata-Massage-Toys von Nexus (ich glaube, das ist der Hersteller?) nicht das wahre?

Ich schwanke zwischen

- Rude Boy (hat sich, glaube ich, erledigt nach diesem Thread)

- Bad Boy

- Naughty Boy

Die Vibration sollte schon ordentlich sein und nicht nach ein paar Minuten wieder herausrutschen.

Drauf sitzen kann man auf alle drei, oder?

Sind die auch Wasserdicht/Wasserfest?

Fragen über Fragen, ich hoffe auf Erfahrungsberichte über diese zwei anderen Toys (Bad Boy und Naughty Boy).

Danke und LG,

Stephan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, dass man die Vibration bei diesen Geräten vernachlässigen kann. Da sind ja im Grunde nur Vibroeier drin und das reicht einfach nicht, um da in der Hintertür die richtigen Knöpfe zu drücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

ich habe mir jetzt den "DUKE" von FF bestellt. mit 59 preislich ok. werde berichten ob er sein ziel erreicht hat. sascha

der DUKE sieht interessant aus! Schon Erfahrungen jemand bzw. @intimkuss hast du schon etwas zu berichten ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Ansicht nach liegt der Reiz nicht in irgend einer Vibration, die, wie ja schon gesagt, wirklich zu schwach ist sondern in der Reizung der Prostata, die durch die spezielle Form des Toys erreicht wird. Mein Vavorit ist der Nexus G-Rider der auch wirklich "drin bleibt". Er ist zwar auch mit einer Vibration ausgestattet, aber die brauche ich nie.

Gruss

Toyman

post-1425-1297702110,83_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

falls jemand prostata spielzeug sucht ... habe gerade was im marktplatz anzubieten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr Infos zum Duke gibts an anderer Stelle hier im Forum:

Interessant sieht auch der Nexus Ridge Rider aus, jemand Erfahrungen damit?

323371141_489819.jpg

Bearbeitete von Lolly-Cock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sagt mal junx ... glaubt ihr, dass man mit einem aufblasbaren anal-plug die prostata stimulieren kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, geht gut. Nur das Material (Fanny Hill mit Vibrator) kommt pur nicht so gut auf der Schleimhaut.

Abhilfe: Plug etwas pudern / talcumieren, dann bis zum Anschlag in den Daumen eines Einweg-Nitrilhandschuhs stecken. Mit wasserbasiertem Gleitgel applizieren und Spass haben.....

Der Nitrilhandschuh mach die Dehnung wunderbar mit, gleitet gut und hält den chinesischen Chemieabfall zurück.

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Rude Boy ist definitiv müll.... :angry: . wie schon mehrfach berichtet bleib er nicht drin und die Vibration ist eher lasch.

Sehr gut gefällt mir dagegen der Nexous Vibro Titus. Er ist zwar eher klein und unscheinbar - trift aber die Prostata sehr gut und hämmert ordendlich drauf - Allerdings rutsch auch er leicht retour.... Wenn ich geritten werde und er daher fixiert ist ist das kommen der Hammer :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Ansicht nach liegt der Reiz nicht in irgend einer Vibration, die, wie ja schon gesagt, wirklich zu schwach ist sondern in der Reizung der Prostata, die durch die spezielle Form des Toys erreicht wird. Mein Vavorit ist der Nexus G-Rider der auch wirklich "drin bleibt". Er ist zwar auch mit einer Vibration ausgestattet, aber die brauche ich nie.

Gruss

Toyman

Das Teil ist eine super wahl und auch mein Favorit. Und zwar genau aus dem genannten Grund: er bleibt drin.

Damit kannste sogar gefahrlos einkaufen gehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi an alle!

Ich habe den Black Boy von kurzer Zeit gekauft und habe ihn erst heute komplett reingekriegt! und das war ne schön.... ob der nun meine Prostata stimuliert hat kein Plan aber der vibriert wirklich schön und wenn man ihn nicht ganz drinnen hat ist es ganz angenehm.

Naja eigentlich weiss ich nicht mal wo meine Prostata ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch auf der Suche nach einem guten Prostatamasseur. Die billigen sind Mist, die von Nexus aber ganz schön teuer. Was kann man einem Anfänger wie mir empfehlen?

Vielen Dank vorab.

O.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der DUKE sieht interessant aus! Schon Erfahrungen jemand bzw. @intimkuss hast du schon etwas zu berichten ?

naja also die pulsierende vibration beim duke recht spannend aber irgendwie hab ich das ding noch nie wirklich reinbekommen,glaub da brauchts noch ein bischen dehnungsarbeit mal schaun liegt erstmal auf halde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden