Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Esther

Vibratoren mit Netzanschluß

10 Beiträge in diesem Thema

Natürlich gibt es auch (wenige!) Vibis mit Netzteil. In der Regel sind diese aber nicht so spontan nutzbar, wie Toys mit Batterien. ;-) Der 2. und wohl wichtigere Grund, warum es wenig Erotiktoys für den Netzbetrieb gibt: Netzbetriebene Geräte müssen amtlich geprüft werden und erhalten ein CE-Zeichen oder ähnliche Sicherheitssiegel. Welches Amt würde sich mit sowas "Schmutzigem" abgeben und Sextoys testen???
Hi PowerSwitch! Fragt doch mal, ob ihr das nicht machen dürft :lol: Aber so einen Vibi hab ich noch nie gesehen! Kennst du da welche? Wo findet man die? Haste vielleicht mal einen Link oder ein Bildchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf alle Fälle hat die Toy- Company mehrere Vibratoren mit Netzanschluss im Angebot.

Z.B. diesen hier:

user posted image

Was meint Ihr dazu?

Was ist nerviger: Stets leere Batterien oder das Rumgefummle, um die Steckdose zu finden?

:idea:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab auch noch ein bisschen im Internet recherchiert und noch n paar Bilder gefunden: http://searchsextoys.com/vibrators-dildos/electro.html http://www.intimatesynergy.com/go/d/pprodu...DJ-1204-00/sid/ Aber den Oberhammer find ich den hier: http://www.adulttoys.nu/images/se0845.jpg Der Vibrator für den Zigarettenanzünder. *kaputtlach* :lol::lol::lol: Was es doch nicht so alles gibt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich mich frage... wie lang ist bitteschön das Kabel einer solchen Konstruktion?! Normalerweise möchte man es sich dann doch auch bequem machen bei der Benutzung... und wenn das Kabel dann nur einen Meter lang ist... :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn die steckdose etwas weiter weg ist dürfte das ein problem sein..

außerdem stelle ich es mir nervig vor, wenn man ne strippe zwischen den beinen hängen hat oder man angst haben muss das sich irgendetwas verdrehen könnte.

beim vibri mit batterien hat man das mehr freiheit find ich. und meine batterien sind auch nicht ständig leer, sondern alle vibris, die ich habe sind eigentlich gut im stromverbrauch sprich die batterien halten auch ne zeit lang.

mir wär das denk ich zu nervig mit der steckdose (ich bräuchte zb ein mind. 5m langes kabel, um ihn anschließen zu können..)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finds mit den Vibroeiern manchmal schon nervig, ein Kabel zwischen den Beinen hängen zu haben :cry:

Wenn mein Schatzi sich aus Versehen darauf kniet, dann ist das ganz schön unangenehm.

Mit einem Kabel das von vorne herein fest ist in eine Richtung- ich weiß nicht, ob ich das so toll finde :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cool! Danke PowerSwitch!

Weißt du ungefähr wie lang das Kabel ist?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe so ein Ding noch nicht in den Fingern gehabt.

Aber die Netzteile sind die selben, handelsüblichen Geräte mit Kabellängen um die 1,20- 1,50m.

Wenn ihr mal ein interessanten Vibi mit Netzanschluss findet, postet es bei "Toys die wir testen sollten" rein.

Wir bestellen es und werden es auf "Herz und Nieren" testen. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay!

Wir halten die Augen offen nach so einem Ding! Bin schon gespannt, ob ich mal einen finde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, Netzanschluss... *träum* Dann ist die Power stärker und die Ausdauer länger, alles, was Frau sich jemals erträumt hat, gelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0