mskaktus

Welcher Vibi bei GV?

23 Beiträge in diesem Thema

Hallo

Meine Partnerin und ich haben folgendes Problem. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Beim GV kann sie nur sehr schwer durch die Penetration zum Höhepunkt kommen. Aus diesem Grund hilft sie manuell mit den Fingern oder einen Vibi nach. Nun liebt sie es aber, wenn ich bei ihrem O in ihr drin bin. Jedoch stört das 'Handling' des Vibi schon sehr. Wir verwenden übrigens den Delfin II von FF.

Nun sind wir auf der Suche nach einem neuen Vibi, der möglichst von allein am 'Ort' (Klitoris) bleibt. Desweiteren sollte er möglichst klein bzw. flach sein.

Ich hätte eventuell an einen Penisring mit Vibration z. B. von Durex Play gedacht. Aber ob die Vibration ausreicht?

Desweiteren könnte ich mir den LayaSpot vorstellen. Bleibt der eigentlich an Ort und Stelle bzw. kann man den irgendwie fixieren?

Oder ist vielleicht so ein 'Butterfly' zum festschnallen geeignet?

Vielen Dank schonmal im Voraus

mskaktus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Wir haben mit dem gleichen "Problem" zu tun! Wir haben den LayaSpot, den muß meine Süße zwar festhalten, aber es funktioniert recht ordentlich :lol: . Er ist handlich und die Form ist für diese Praktik nahezu ideal :rolleyes: .

Ich habe jetzt mal die Tests durchforstet nach ringen, da bin ich auf den G.High 3 Vibration Ring gestoßen, den werden wir bei Gelegenheit bestellen, da er sehr gut abgeschnitten hat.

Über die Butterflyteile habe ich noch nichts gutes gelesen, entweder sie verrutschen oder brummen nicht stark genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergiß die Butterflys- die haben zu kleine Bänder und bleiben nie dort sitzen wo sie sitzen sollen :( Die machen absolut keinen Spaß.

Der G.High 3 Vibration Ring sitzt auch nicht an der entsprechenden Stelle und das Vibroei ist lachhaft. Aber gut wird es, wenn Du das popelige Miniei aus dem Ring raus holst und durch ein Vibroei mit Power ersetzt- das geht super.

Allerdings ist der Ring bei uns nach kurzer Zeit gerissen und das macht das Vergnügen doch wieder teuer, wenn er ständig ersetzt werden muss. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durex Play & Co kann ich nicht empfehlen. Wir haben schon verschiedene Modelle der Bauart ausprobiert, und mit dem Orgasmus hat's nie geklappt, weil entweder Vibration zu schwach, oder aber die Batterien halten nur wenige Minuten, und das zu wissen setzt mich unter einen derartigen "Leistungsdruck", dass an einen O sowieso nicht mehr zu denken ist.

Theoretisch habe ich eine gute Lösung für euer (und unser) Problem: einen String oder Ouvert-Slip, wo man selbst eine Tasche reingenäht hat für ein Vibro-Ei. Die meisten billigen Slips haben ein Baumwoll-Zwickerl im Schritt, wo man es einfach drunterschieben kann, und falls nötig evtl. noch ein Band oder einen Druckknopf zum verschließen der Tasche reinnähen.

So schaffe ich es, meine Vibroeier dauerhaft an der richtigen Stelle zu halten, selbst beim Sex, oder im Supermarkt. ;-)

Wenn Cinderella mir jetzt noch ein geeignetes "Vibroei mit Power" empfehlen kann, am besten eins mit Kabel und vernünftigen Batterien, hat sie vielleicht gleich zwei Pärchen glücklich gemacht! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit diesem hier gemacht- nicht ganz billig aber eine gute Power

IPB Bild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe das einen Post über mir abgebildete Vibro-Ei und muß leider sagen, daß ich dessen Power auch nicht soviel besser als die anderer Vibro-Eier finde, für mich ist sie jedenfalls deutlich zu schwach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Wir haben mit dem gleichen "Problem" zu tun! Wir haben den LayaSpot, den muß meine Süße zwar festhalten, aber es funktioniert recht ordentlich :lol: . Er ist handlich und die Form ist für diese Praktik nahezu ideal :rolleyes: .

Ich habe jetzt mal die Tests durchforstet nach ringen, da bin ich auf den G.High 3 Vibration Ring gestoßen, den werden wir bei Gelegenheit bestellen, da er sehr gut abgeschnitten hat.

Über die Butterflyteile habe ich noch nichts gutes gelesen, entweder sie verrutschen oder brummen nicht stark genug.

Noch eine Stimme für den Laya!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar kannst Du von einem Vibroei nicht die Power eines Magic- Wands erwarten, aber in Verbindung mit dem besten Stück des Mannes oder eines toys geht es schon gut <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und klar kannst Du von einem Vibroei nicht die Power eines Magic- Wands erwarten, aber in Verbindung mit dem besten Stück des Mannes oder eines toys geht es schon gut <_<

Naja wenn man NUR durch Vibration kommt wird das wohl kaum reichen <_< .

Aber ich denke nicht, dass da irgendein Vibi, den man während dem GV benutzen kann, ausreicht (also ich gehe jetzt davon aus, dass die Benutzerin Toy-erfahren ist). Ich kenne jedenfalls keinen :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz genau, das deckt sich mit meinen Erfahrungen :(

Das wäre doch mal einen Aufruf an die Bastelwelt wert- baut einen Vibi der beim GV zwischen die Partner passt und soviel Wums hat, das Frau vor Lust evrgeht und sich nicht nur fragt, was sie denn da wohl kitzelt :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Vielen Dank erstmal für die Infos. Ich glaube wir werden uns für den LayaSpot entscheiden. Ich hab mir den mal im Shop angesehen und war positiv überrascht wie klein der ist.

Eine geeignete Fixierung des Vibis müssen wir allerdings noch finden. Mit so einem offenen Slip haben wir schon Erfahrungen gemacht. Das hat uns nicht besonders gefallen. Es bleiben eben immer noch die zwei 'Strings' durch den Schritt - stört beim GV irgendwie. Leider hat der Laya keine Ösen o. ä., so dass man Bändchen befestigen könnte. Vielleicht findet sich ja noch etwas. Hat irgendwer schonmal an kleben gedacht? Also zum Beispiel mit Heftpflaster?

Grüße mskaktus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehe ich mir Heftpflaster in den Intimbereich klebe, würde ich an den Laya mit einer Heißklebepistole Bänder machen, mit denen man ihn befestigen kann... :blink:

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder ein - zwei Dichtungsringe aus dem Sanitärbedarf drüberziehen, an denen ihr dann Gurte oder sowas für um die Hüfte und/oder Beine dranbasteln könnt.

Je nach Stellung dürfte es allerdings egal wie schwierig werden, den Laya oder einen Vibi direkt auf Position zu halten, während ihr da koital zugange seid...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ganz genau, das deckt sich mit meinen Erfahrungen :( Das wäre doch mal einen Aufruf an die Bastelwelt wert- baut einen Vibi der beim GV zwischen die Partner passt und soviel Wums hat, das Frau vor Lust evrgeht und sich nicht nur fragt, was sie denn da wohl kitzelt :D:D
Den gibt's jetzt :) heißt "we-vibe" und kommt aus Kanada. Der macht sich so klein, dass er beim Sex getragen werden kann, verrutscht nicht ,sondern bleibt an Ort und Stelle, und vibriert sowohl innen wie außen. In Kombination mit den Bewegungen des Partners ein Kracher... und die Vibration ist doch so gut im Verhältnis zur geringen Größe des Spielzeugs, dass frau es auch als Solo-Spielzeug benutzen kann zur G-Punkt und Klitorisstimulation (gleichzeitig), wenn mal grad kein Partner zur Hand ist. Liebe Grüße Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sind das persönliche Erfahrungen oder Internetrecherche?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Alexandra: Meist du diesen da?

We-vibe.138174148_std.jpg

Vertehe ich das richtig, dass der in und Scheide getragen wird und gleichzeitg GV gemacht wird? Welche Stellung denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

wir haben da auch so das Problem, bzw. es ist kein problem mehr, denn wir liegen immer in der Löffelchenstellung

http://www.lovetoytest.net/forum/style_emo...ault/tongue.gif

Und da kommt meine Süsse an Ihren Kitzler dran, bzw. auch mit einem Vib.

Eigentlich liege ich 90° verdreht zu Ihr, und es ist schön entspannt, so kann man es auch mal ne Stunde durchhalten.

lg

Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Stan: Ja, der ist gemeint ;-)

Ich finde, das Teil sieht so aus, als könnte man es eigentlich in fast jeder Stellung benutzen... Bzw mir fällt grade keine ein, wo ich mir das nicht vorstellen könnte :unsure: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir die Tage den Laya im Laden angeschaut.

Allerding (meine Süsse war nicht zur Hand) ohne "anatomische Passprobe"

Also mal zusammengefasst :

Der kann aufliegen bzw. aufgehalten werden, und man(n)

hat trotzdem noch "Zugang" ?

Für mich sah das so aus, als ob das vom "unteren Ende" des Vib evtl. verdeckt wird ?

Also nicht ? Passt ?

Zu dem "Gerät aus Kanada" das wird also Innen wie außen gleichzeitig getragen,

quasi wie eine große "Klammer" ?

Und dann geht noch (weil nicht so groß bzw. flach) GV ?

Richtig verstanden ?

Klingt ja nach echtem Fun.

:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

------------

Fazit: der we-vibe ist ein wirklich spannendes Tool. Er ist klein, angenehm leise, fühlt sich gut an, passt gut und hat genug Power für seinen Zweck. Er ist ideal beim Sex, als Solo-Spielzeug ist er leider dauerhaft nicht stark genug (reicht aber zum "Anheizen" allemal aus), dafür ist er "hands-free" benutzbar.

------------

Das Zitat lässt vermuten, das die Vibrationdoch nicht ausreichend ist ?

Ich meine, beidem Preis, sollte es sich schon relativ zuverlässig "lohnen" ;-)

????

Jemand das gute Stück je real live gesehen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden