Eroman

Die besten Internet-Sex-Shops

17 Beiträge in diesem Thema

Ich würde mal eine Kategorie machen, wo alle User ihre Erfahrungen mit all den genutzten Internet-Sex-Shops machen können!

Also:

- Shopeinkauf bei xyz in Sachen XYZ gut oder schlecht

- Lieferung

- Qualität

- diskretion

- Preis

etc.

Es soll doch kein Werbeforum werden, aber ich glaube, damit könnten viele Members viel Geld sparen und wissen dazu, welche Webshops es gibt, welche gut sind und welche man meiden sollte...

Denkt mal drüber nach...

Dies gibt es übrigens in jedem gut geführten Board auch im Non-XXX-Bereich!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem daran ist, das sich halt einige Shops übervorteilt sehen, bzw. eben nicht. Für gute Kritiken, hacken die sich doch die Augen aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein weiteres Problem dürfte sein, dass ja einige Shops bei den Tests verlinkt sind und andere die das Produkt evtl. auch führen nicht!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fände die Idee auch super, man sollte was die Sachen angeht halt einfach etwas einfacher bewerten, zB Lieferzeit Ausstattung Übersicht Service Preis/Leistungsverhältnis Und sowas halt. Ich informier mich sowieso immer bevor ich in Shops kaufe, so habe ich noch keinen Fehltritt gemacht. Eine unverbindliche Übersicht wäre da schon praktisch. Man könnte eine Kategorie des Forums machen wo dann zu jedem Shop ein Thread ist, in den man dann seine Meinung schreiben kann. So würden sich wahrscheinlich recht schnell eine größere Anzahl von Meinungen bilden, die dann wohl zum Großteil auch klar in eine Richtung laufen werden. :bindafür: MfG noname

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find die Idee nicht so toll, da wir ja am besten über die Partnershops bestellen sollten, damit weiterhin kostenlos Tests durchgeführt werden können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich find die Idee nicht so toll, da wir ja am besten über die Partnershops bestellen sollten, damit weiterhin kostenlos Tests durchgeführt werden können

Bzw. das Projekt noch bestehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau dem sollte entgegengewirkt werden!!!

Ich weiß nicht und will auch nicht wissen, wie die hiesige Webpage finanziert wird - sollte sie aber durch die Partnershops finanziert oeder mitfinanziert werden, dann sind alle Tests nicht unabhängig und somit keinen Pfifferling wert...

Allerdings glaube ich letzteres nicht...

Nein, mir geht es in allererster Linie um Personen, die noch nicht Hilfsmittel genutzt haben, diese aber dringend mal ausprobieren oder benötigen und glaubt mir bitte, davon wird es tausende geben...

...und deshalb:

Gebt den usern eine Chance und laßt sie von allen möglichen Shops von ihren positiven und negativen Erfahrungen berichten! Es wäre ein wahnsinniger Vertrauensbeweis zusätzlich in dieser Community und würde einige Hemmschwellen der "Newbies" abbauen... Anderenfalls schreibt gleich: "Wir müssen unsere Loyalität zu unseren Partnern bewahren" - das einzig wahre ist das Forum - oder so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Unterstützung dieses Projekts sollte entgegengewirkt werden? Das ist doch Quatsch. Den Toyneulingen wird doch viel eher durch den Austausch hier im Forum oder durch die Testberichte geholfen, warum sollte es für sie nachteilig sein, dieses Projekt dann etwas zu unterstützen?

EDIT: Ausserdem kann ich dir versichern, dass die Tests unabhängig sind und damit kein spezieller Shop unterstützt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Unterstützung dieses Projekts sollte entgegengewirkt werden? Das ist doch Quatsch. Den Toyneulingen wird doch viel eher durch den Austausch hier im Forum oder durch die Testberichte geholfen, warum sollte es für sie nachteilig sein, dieses Projekt dann etwas zu unterstützen?

EDIT: Ausserdem kann ich dir versichern, dass die Tests unabhängig sind und damit kein spezieller Shop unterstützt wird.

Dem stimme ich zu. Alle Tests sind unabhängig und wurden von keinem Shop beeinflusst!

Davon mal ganz abgesehen. Wenn es dir nicht passt kaufe das Toy halt woanders. Niemand zwingt jemanden dazu durch den Shoplink das Sexspielzeug zu kaufen oder?

Soviel zum Boykott.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich wahrscheinlich etwas falsch ausgedrückt, es sollte KEINESFALLS gegen die hiesigen Tests etwas ausgesetzt oder angezweifelt werden, um Gottes willen!!!

Ich wünschte mir nur, das User die Möglichkeit haben, ihre Erfahrungen bei Online-Sex-Shops auch hier schriftlich darstellen zu können...

Wenn dies ermöglicht würde, würde ich dies als eine Bereicherung empfinden und Newbies auch einige Hürden überwinden...

Andrenfalls liegt es im Ermessen des Webmasters / Admin etc.

Ich denke auch manchmal an meine "Keuchheit oder Scham" und versetze mich in deren Lage...

Sorry...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nungut. Ich denke, dass es das Beste sein wird, wenn Matze hierzu ein Statement abgibt. Ansonsten führt dies nur zu verwirrenden Diskussionen, die keinem nützen.

Levi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hat das groß mit den Links der Shops oder den Tests zu tun?

Soweit ich es verstanden habe geht es nur um Bewertungen von Online-Shops.

Ich bestelle bei den Shops wo ich will, ob shoplink oder nicht, ich wusste bis jetzt noch nichtmal das lovetoytest finanzielle Vorteile darauß zieht.

Wenn es so ist müssen halt die Betreiber des Forums überlegen ob sie den Usern die Möglichkeit bieten sich über die Qualität von Shops auszutauschen.

Wenn die empfholenen Shops so gut sind haben diese ja nichts zu befürchten und werden durch die positiven Bewertungen auch stark genutzt.

Es geht ja vielmehr darum schlechte Shops zu meiden und vor bösen Überraschungen bewahrt zu werden.

Mich würde eine Bewertung der Shops ansprechen weil ich ohnehin meißtens in SM/Fetisch-Shops bestelle und nicht in den 08/15 Sexshops.

Da helfen mir alle Empfehlungen bei den getesteten Toys nichts, weil ich wenn noch anderes Spielzeug dazu kaufe, was es in diesen Shops nicht gibt.

MfG

noname

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier wird mal wieder mit Kanonen auf Spazen geschossen!

Shoplinks zur Finanzierung:

Das ist wenn überhaupt nen Tropfen auf den heissen Stein sein, aber wer dies den Machern dieser Seite nicht gönnt kann eben auch gerne direkt bestellen!

Shopwerbung: Was bringt mir das?

Ich habe XYZ für 1 Euro bei ABC eingekauft, der Service war super, blablabla.

So, wer erzählt mir, ob

#Erstens, diese Aussage von einem User kommt, der mir helfen will oder dem Shopbesitzer selbst?

#Zweitens, dieses Angebot in einem Monat noch genau so besteht?

Zweiter Fall: Der Shop ist einfach nur Scheisse, Service, oder sowas kennen die gar nicht! Ware bezahlt, wird aber nie geliefert.

Wieder das selbe Spiel, wer sagt mir, ob dieser Beitrag wirklich von nem User kommt, oder ob nen Konkurent gezielt Gerüchte verbreitet?

Und jetzt der wichtigste Grund von allen!

Nach etwa 14 Tagen geht jeder Beitrag hier in den "Besitz" von Matze über. Und damit ist er dafür verantwortlich. Und wenn so eine Beleidigende Meinung, wie oben auftaucht, wird der Shopbesitzer Matze unter Garantie verklagen, aufgrund von Rufschädigung!

Es spielt auch keine Rolle, ob der Fall jemals gegen Matze entschieden wird.

#Erstens ein Risko besteht immer, das Matze verliert.

#Und zweitens, Matze darf sich erstmal damit rumschlagen, sowohl finanziell wie auch rein körperlich (vor Gericht erscheinen, etc.).

Dies ist die Meinung, die Matze im Übrigen schon wiederholt zur Sprache gebracht hat, dieser Vorschlag ist nämlich nicht gerade jungfräulich und die Anschuldigungen schon lange nicht!

@Matze: Sollte ich falsch liegen, bitte korrigiere mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, wir sind beide noch in einem anderen Forum seit Jahren aktiv. Das Forum hat mittlerweile knapp 73.000 User. Wir haben dort ein extra Unterforum "Werbung", wo einmal Händler ihre Angebote posten dürfen und wo User ihre Erfahrungen zu Händlern offen austauschen. Das funktioniert afaik sehr gut.

Wenn jemand einen Shop empfiehlt, mit dem er in irgendeiner Weise zu tun hat (also nicht nur x-beliebiger Kunde), ist das spätestens nach nem halben Tag bekannt und wird offen von anderen gepostet. Daher traut sich das inzwischen auch kein Händler oder User mehr, weil er eh drauf angesprochen wird, warum er das nicht gleich dazuschreibt ;)

Umgekehrt werden ganz offen Erfahrungen mit Shops ausgetauscht. Beleidigungen etc. sind natürlich nicht erlaubt und werden ggf. auch von den Moderatoren rauseditiert inkl. einer Ermahnung des Schreiberlings. Somit kann sich jeder ein Bild machen. Es wurden auch schon einige schwarze Schafe identifiziert, da bestellt jeder nur noch auf eigenes Risiko (ok, sind seltene Extremfälle). Auch wird ganz offen nach Erfahrungen mit Shop xy gefragt - genau zu den Sachen, die hier oben schon aufgelistet wurden.

Inzwischen sind wir so weit, dass einige Händler Spezialangebote bei uns im Forum veröffentlichen, die entweder nur für das Forum gelten (also für jeden, der es dort liest), oder von denen wir früher als andere erfahren.

Von daher weiß ich nicht, was die große Sorge soll - klar, eine Lieferung kann mal schief gehen und z.B. länger dauern oder was weiß ich. Wenn sich aber die Fälle häufen ergibt sich mit jeder Erfahrung mehr ein ausgeglichenes Bild - zumal jeder Händler ja auch die Möglichkeit hat sich anzumelden und seine Meinung zu sich zu schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es wird hier in diesem Forum keinerlei Werbung oder Beurteilungen für Shops geben. Damit hatten wir schon großen Ärger, weil sich einige Shops benachteiligt sahen. Gerade in einem so umkämpften Markt wie der Erotikbranche wird das schnell teuer für die Betreiber, durch Abmahnungen etc.

Letztendlich haften die Betreiber für den Inhalt der Beiträge, wie es Bondviewer schon geschrieben hat.

Ihr könnt Euch gerne untereinander per pm austauschen, einen offiziellen Bereich wird es dafür nicht geben!

Damit ist dieses Thema geschlossen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Nachwort von mir:

Wir hatten ganz früher mal einen Onlineshop-Test.

Wir verglichen in einer Tabelle Preisniveau, Lieferzeit, Service, AGB, Kulanz etc. indem wir anonym unsere Testartikel bestellten.

Das ging auch fast ein Jahr gut, bis wir damals die erste Anwaltsdrohung im Briefkasten hatten. Aufgrund dessen schalteten wir die Seite ab.

Dann hatten wir irgendwann das Forum eröffnet und ließen den Usern absolut freie Hand. Keine Regeln, keine Kontrolle. Das ging damals 2x mächtig in die Hosen: Themen entgleisten, in den Beiträge wurden mehrere Themen gleichzeitig diskutiert und es wurde langatmig unf langweilig.

Das Board wurde offensiv zum Werben und sogar zum Denunzieren der Shopbetreiber untereinander genutzt. Es wurden Anfragen gestellt, wann den die Ware ankommt, unsachliche Wutausbrüche und-und-und.

Gerade die Klärung von Einzelschicksalen (Lieferprobleme etc.) führten zu gnadenlosen Missgunst der Shopbetreiber und wieder wurde mit den juristischen Säbeln gerasselt, "wir sollen es Unterlassen ihren Shop zu kritisieren" - sonst gäbe es "juristische Konsequenzen."

Ein großer Störfaktor waren auch Diskussionen, a Žla "Ich hab Artikel XYZ bei Shop ABC viel günstiger gesehen!". Prompt antworteten einige Shopbetreiber (Sichtbar anhand des selbigen IP-Kreises und mehreren Usernamen) "Neee bei Shop ZYX gibt es den Artikel noch billiger!". Gerade die Preisdiskussionen führten dazu, dass es gar nicht mehr um das Toy ging, sondern nur noch um die Shops.

Ende vom Lied: Wir beschlossen ein Werbeverbot und eröffneten ein Werbeforum.

Das ging wiederum fast ein Jahr ganz gut, bis sich wieder irgendwelche Shops in die Haare kriegten und User wieder ihre Einzelschicksale schilderten.

Deswegen haben wir auch dieses Forum geschlossen und eine Kategorie in unserem Webkatalog geschaffen, wo die User über den Shop abstimmen können:

http://www.lovetoytest.net/webkatalog/inde...t=411〈=de

Das ist die einzige aktuelle Möglichkeit, wo die User abstimmen (voten) können.

Wo die User nun die Artikel billiger kaufen können, kann man mühelos in den duzenden Preissuchmaschinen abfragen (Die von den Shopbetreibern übrigens selbst finanziert werden).

In den Preissuchmaschinen findet der User stets auch die AKTUELLEN Angebote und Preise. Denn es macht keinen Sinn, wenn die Beiträge mit Preisvergleichen hier 3 Jahre veraltert im Lovetoytest-Forum kursieren.

Zum Thema Preise und Shops haben wir uns schon in unserer Kolumne "Shoppingratgeber" geäußert:

http://www.lovetoytest.net/knowhow-tipps-t...g-ratgeber.html

Dort steht auch, wie man schlechte Shops erkennt und Fehltritte vermeidet.

Ich unterstreiche nochmals unsere Seriösität und es liegt gar nicht in unserem Interesse, uns von Shops "schmieren zu lassen". Unser Tester-Team ist mittlerweile über 50 Köpfe groß und wir denken mit gutem Gewissen, dass wir so schon von neutralen und treffenden Testurteilen reden können. Alle Tester sind völlig privat und stehen in keinem Verhältnis zu irgendwelchen Shops. Sie dürfen die Testartikel lediglich behalten.

Ich hoffe Euch aufgeklärt zu haben, auch wenn dieses Thema sicherlich schon irgendwo im Board erörtert wurde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema ist für weitere Antworten geschlossen.