Gast

Was denken Frauen über Schwule?

24 Beiträge in diesem Thema

Dass Männer gerne lesbischen Frauen beim Küssen / Liebemachen zusehen ist ja allgemein bekannt.

Nicht zuletzt sieht man solche Handlungen so zahlreich im Internet / Videotheken.

Aber was denken die Frauen über schwule Liebe?

Finden sie das an- / erregend oder abstoßend?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Also vornweg ist zusagen, dass uns frauen nur schwule kerle richtig verstehen können. Das ist die einzige sorte mann die auch so komplex und kontrovers wie wir denken können.

Wenn ich zwei schwule beim küssen oder sex sehe? Tja, also so sehr erregt mich das eigentlich nicht. Ich bin zwar nicht abgeneigt, aber so scharf wie ihr männer auf kontakte zwischen frauen reagiert, ist es bei mir nicht.

Wenn ich zwei kerle sehe, die sich grad küssen, ist das für mich genauso okay, wie wenn sich in meiner gegenwart zwei mädels küssen.

Wie ist es bei euch männern? Seid ihr angeekelt, wenn ihr zwei männer beim küssen bzw. sex seht???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde schwule Liebe weder abstoßend noch anregend. Diese Männer interessieren mich nicht in sexueller Hinsicht, aber ich finde das ganze auch in kleinster Weise abstoßend, es ist für mich eine normale Spielart der Sexualität.

Ich denke die Frauen sind es weniger die Schwule abstoßend finden, ich denke das betrifft eher die Männer.

Manchmal habe ich das Gefühl das Männer in Gegenwart eines Schwulen denken sie würden permanent von ihm angemacht (oder liege ich damit falsch- es ist meine Erfahrung..). Ich denke es gibt heute noch viele Männer (und mit Sicherheit auch Frauen) die Lesben eher akzeptieren können, als Schwule. Ich denke bei vielen sind Schwule nicht mehr als Ar********* und alles, was da reingeht, wo etwas anderes rauskommt ist ja eklig.. Die Schwulen erfahren immer noch sehr viel Abneigung, denke ich. Das liegt wohl vor allem an der Art, wie sie Sex haben.. es gibt mit Sicherheit einige, die sich Analsex nicht vorstellen können und es abstoßend finden.

Ich finde es wirklich schade das Menschen so oft nur auf die Art, wie und mit wem sie Sex haben reduziert werden. Ein Schwuler ist eben ein Ar********* und oft werden die Menschen darauf reduziert- was hinter dem ganze steht und das dieser Mensch auch eine Persönlichkeit hat wird oft außer Acht gelassen.

Ich habe auch nicht die Erfahrung gemacht, dass man jemandem sein Schwulsein ansieht. Diese Tucken sind die Ausnahme.. Nur leider wird in den Medien das Bild das tuckenhaften Schwulen vermittelt und so glauben sicher viele Schwule seien tuckig.

Man glaubt manchmal gar nicht, wie viele Vorurteile und Fehlannahmen heute noch so weit verbreitet sind, wo wir doch eigentlich im Zeitalter der Moderne und der Aufklärung leben..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

also ich kann nicht sagen, das mich das anregt oder abstößt. Für mich ist es gleich normal ob sich ein Mann und eine Frau küssen, zwei Frauen oder zwei MännerDa es aber meiner Neigung entspricht, schau ich lieber Hetorophornos.

Ich würde mich aber hüten, gleichgeschlechtliche Liebe zu kritisieren- wer weiß, was ich vielleicht in zehn Jahren bin oder mein Schatzi oder meine noch nicht verhandenen Kinder????

todmüde Grüße von Cinderella

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Einstellung finde ich gut..!

Es kann einem schließlich irgendwann mal ein Mann/eine Frau über den Weg laufen, die alles bisher da gewesene in den Schatten stellt..

Man kann nie wissen, was kommt und man sollte nicht verurteilen, was man nicht kennt bzw was "anders" ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das auch völlig vorurteilsfrei. Bin zwar auch "hetero" und könnte mir Stand heute nicht vorstellen, Sex allein mit einem anderen Mann zu haben (künftig wohl auch nicht), da mich Männer sexuell nicht anturnen.

Aber wer Spaß daran hat und wem es gefällt sich nur oder hin und wieder dem eigenen Geschlecht zu widmen, was sollte ich dagegen haben?

Vorurteile gegenüber Homosexualität rühren doch aus der Historie und gesellschaftlichen oder kirchlichen Normen her (so nach dem Motto "Sex dient doch dem Kinderzeugen"!). Ich finde das nicht mehr zeitgemäß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, liebet und mehret euch. Und die leute in afrika halten sich prima dran! (aber das gehört jetzt nicht hierher)

Ich frage mich so und so immer wieder, wieso man etwas gegen jemand homosexuellen haben kann. Es sind auch nur menschen und, dass sie sich in leute ihres geschlechtes verlieben, macht sie noch lange nicht zum untier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn's andersrum wäre und (fast) alle homosexuell - wie würden sich dann sie Heteros fühlen, die jetzt den Mund aufreißen? Wer bestimmt denn, was normal ist? Wer hat denn heute noch Sex, um zu zeugen, und nicht um Spaß zu haben? Genau wie angeblich Frauen besser wissen, was Frauen sexuell wollen, ist es vielleicht auch bei Männern?!

Open your Mind! Und immer schön an Verhütung denken - auch beim Mann kann's eklige Krankheiten geben!

PS: bin nicht homosexuell und kann's mir auch nicht vorstellen, finde aber, dass sich für tolerante Menschen die Diskussion schon fast erübrigt. Vielleicht findet sich ja hier mal ein Schwuler, der uns etwas über die Liebe zwischen Mänenrn erzählen kann? (Das gilt natürlich auch für Lesben!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt blättere ich gerade diesen etwas älteren Thread wieder durch und finde die Ausgangsfrage sehr spannend.

Vor längerer Zeit habe ich bei einem Freund mal einen Schwulenporno gesehen (seinen Lieblingsfilm) und fand ihn auch sehr erotisch. Er war sehr schön gemacht, ich mochte die Handlung und die Sexszenen sahen so aus, als hätten die Schauspieler dabei wirklich Spass gehabt. Ich glaube, das macht auch die erotische Anziehung aus, selbst wenn sowas nicht in mein eigenes Repertoire (als Lesbe) gehört, kann ich es bei einem guten Film sehr genießen, Leidenschaft zwischen zwei Männern oder einem Heteropaar zu sehen.

Tomyris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Abend,

ich kann mich nur Lexxi und Cinderella anschliessen. Den weiss ich was in Jahren ist. Bisher konnte ich es für mich nicht Vorstellen. Aber Meinungen und Bedürfnisse ändern sich. Weil man sich, zum Glück, ja auch Weiterentwickelt und ich finde dies gehört wenn man sich in der Richtung Weiterentwickelt einfach dazu.

Ich habe einen schwulen Arbeitsklegen, im Geschäft hat Er nie etwas darüber verlauten lassen aber mir sagte Er es einmal, und ich fand Ihn deswegen nicht Abartig (eines der Schlimmsten Wörter für mich).

Den wo die Liebe hinfällt da liegt auch das Herz.

LG Queeny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt muss ich mal die menschen aus der lieben dritten welt verteidigen @esthter: überleg dir doch mal wenn es in deutschland keine kondome gäbe oder wenn sie 20000 euro kosten würde. ich glaub da wäre hier im forum so ziemlich jeder/jede schon vater/mutter. und genauso wie es das vorurteil gibt, das schwule tukkig sind, so ist es auch ein vorurteil, dass nur schwule männer frauen verstehen können. halte ich ehrlich gesagt für totalen blödsinn, was nicht heissen soll das ich ein frauenversteher bin. um etwas zum thema beizutragen : ich denke dass es die meisten männer abschreckt schwule zu sehen, ist die angst etwas zu sehen, was ihnen gefallen könnte...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Mädels finden das eigentlich auch geil nur machen die meisten Damen dabei voll das Trara... "OH MEIN GOTT SCHWULE~~ WIE SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜß" Wer von euch liegt obern? Wer nuten? HÄHÄHÄÄÄÄÄÄ~~? Lächerlich >__< Mich nervt sowas echt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Mädels finden das eigentlich auch geil nur machen die meisten Damen dabei voll das Trara... "OH MEIN GOTT SCHWULE~~ WIE SÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜß" Wer von euch liegt obern? Wer nuten? HÄHÄHÄÄÄÄÄÄ~~? Lächerlich >__< Mich nervt sowas echt...

Warum so dünnhäutig? Es ist nun mal deren Meinung - und danach wurde gefragt, oder?

Ich versteh' einfach nicht, und dass ist wohl mein "Problem" mit der Akzeptanz, warum "Ihr" (Schwulen) Euch immer so pseudo-elitär aufführen musst!

Sorry, aber mich nervt das.

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was heißt denn hier bitte "pseudo-elitär"? Sei doch mal ehrlich wenn dich permanent Gruppen von Mädels belagern und über dein Sexleben ausfragen dann nervt`s garantiert auch dich irgendwann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mich würde mal interessieren, warum Ihr Mädels stets so ausrastet, wenn sich zwei Männer Küssen, oder in der Disse zusammen tanzen, etc?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*g* Ich glaube du hast deine Antwort zu früh geschickt kann das sein? Da steht nämlich nur ein Zitat :-P

Ahsou, das ist das aus dem anderen Topic ^^

Alsooooo knüpf ich da mal an... Ja was finden frauen denn da so toll,. bzw. wieso gehen die so ab? Ist halt nunmal Fakt das die das machen und das Männer eben abgehen wenn zwei Lesben vor denen rummachen. Ist halt aber auch wieder ein Unterschied ob die aus Gaudi vor denen rummachen oder ob die sich jetztn nur mal auf der Parkbank einen Knutscher verpassen. Und genau da geht`s schon los... ich werfe NICHT alle in einen Topf aber wenn ich mit meinem Freund unterwegs binund wir Hand in Hand durch die Stadt laufen oder zusammen auf einer bank hocken kommen imemr wieder Mädels die dann anfangen mit: "Ja uns jetzt küsst euch" und das sind nicht einfach COmments die einfach so dahergesagt werden, denn viele der Mädels bleiben dann wirklich auch noch stehen und feuern einen quasi an das man sich jetzt wirklich küsst.

Und wenn man nen Ausflug mit einer Gruppe macht dann hört mand ie Mädels auch immer im Hintergrund: "Also der und der ist bestimmt unten, so wie der rüberkommt" etc. Und genau das nervt ab nem gewisen PUnkt...

Ich finde es ja ab und an niedlich wenn die "Mode-Schwuchtel" Generation kommt, und einen dann lieb fragt ob man Schwul ist und ob ich mit DEM zusammen bin, aber wenn`s dann losgeht mit "Wer liegt oben?" etc. ist halt einfach Schluß und genau DAS kommt so gut wie IMMER vor und das verhalten ist so panne wie die Tatsache das gut 80% der Menschheit noch immer meinen Schwule nur am AV festzumachen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich finde es ja ab und an niedlich wenn die "Mode-Schwuchtel" Generation kommt, und einen dann lieb fragt ob man Schwul ist und ob ich mit DEM zusammen bin, aber wenn`s dann losgeht mit "Wer liegt oben?" etc. ist halt einfach Schluß und genau DAS kommt so gut wie IMMER vor und das verhalten ist so panne wie die Tatsache das gut 80% der Menschheit noch immer meinen Schwule nur am AV festzumachen!
ach sie doch froh, dass ist einfach nur neugierde. du kannst sie ja ein wenig aufklären was AV und so angeht. bei schwulen denken viele halt an AV und bei lesben viele an strap ons. das macht eben die porno industrie :) einfach erklären, dann passt das schon ;) david

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi,

... im grunde ist es mir eigentlich so oder so schleierhaft, warum das thema

sex (wer mit wem und wie überhaupt) bei einem schwulen oder lesbischen

paar für die anderen immer wieder so interessant ist und warum sich da jeder

gedanken darüber macht.

bei einem heterosexuellen paar spricht da meist kein mensch drüber.

lässt doch irgendwie darauf schliessen, dass doch recht viele, zumindest ein

gewisses mass an persönlichem interesse an den praktiken der schwulen

und lesben zu haben scheint.

oder kann mir jemand sagen, woher das komt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich find schwule männer gut. mag das auch gerne sehen wenn die sich küssen ode aneinander rummachen oder sowas ähnliches. weiss nicht was einige da so dagegen haben, ist doch auch nix anderes als lesben, denen ich auch gerne zugucke :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*räusper* kennt ihr das aus den Rassismus-Diskussionen ?

Ich finde manche Posts hier vergleichbar dem Phänomen "positiver Rassismus" a la "Schwarze sind doch sooo sexy".

So lange man ein Gedöns draus macht (ob jetzt begeistertes oder ablehnendes) mit wem jemand lieber ins Bett geht, findet man es nicht normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden