Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Gruppensex

3 Beiträge in diesem Thema

Wer hat den schon mal Gruppensex ausprobiert? Ich möchte das auch mal praktizieren, weiß aber nicht: :? a) Wie die Gefühle sind, den Partner mit einem anderen beim Sex zu sehen. B) Wie mann die Frau überreden kann c) Wo und mit wem man sich treffen kann d) Wie das in einem Swingerclub abläuft undundund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also gut, ich werde mal das Klischees rund um die verrufenden Swingerclubs auflösen und meine lange Swinger-Erfahrung (zusammen mit meiner lieben Frau) zusammenfassen: Also, es ist auf alle Fälle halb so wild wie es sich (v.a. für die Frauen) anhört. In Wirklichkeit läuft es nämlich in guten Swingerclubs unwahrscheinlich ruhig, bedächtig und zährtlich ab-von diversen, heißen Extasen mal abgesehen ;o) Es herrscht weder ein rauher Umgangston, noch wird jemand ausgelacht. Die Lute dort sind sauber und gepflegt-unangenehme Zeitgenossen werden nicht in den Club gelassen. Kleine "Pannen" wie "hängolin" oder leichte Hemmungen, von Neulingen sind völlig normal und stören wirklich niemanden. Frauen werden sehr zuvorkommend und nett behandelt. Es geschiet definitiv nichts, was sie nicht möchten... Unsere Erfahrungen zeigen, dass es bisher in unserem Beisein nicht eine Frau gab, die sich geekelt hat oder sich unwohl gefühlt hat - im Gegenteil. Auch Ängste, das gleich 10 Männer auf eine neue Frau losstürzen sind absolut unbegründet... Das Clubpersonal hat selbst sehr viel Erfahrung und sorgen für eine Ausgewogene M/W-Anzahl und für angehmes Wohlbefinden. Es werden gleich Taschentücher weggeräumt, für angenehme Luft gesorgt, neue Kerzen angezündet etc. Der Aufbau der Clubs ist stets ähnlich. Eine Bar mit vielen Tischen und Couchen zum Kennenlernen. Und ein oder mehrere Zimmer zum Spielen und vergnügen. Oftmahls werden auch Partys oder Events gefeiert, die sich besonders für Clubneulinge eignen... Den eigenen Partner beim Sex zu beobachten ist halb so schlimm wie man es sich im Vorfeld denkt. Es beginnt meisten mit Sex mit dem eigenen Partner, was dann passiert hängt von dem Paar selber ab... Meine Frau und ich küssen uns z.B. Leidenscaftlich beim Sex mit einem anderen Partner. Wir haben uns als Grenze gesteckt, alles ist erlaubt, außer Anal und Zunge-Küssen. Unserer Beziehung hats nicht geschadet - im gegenteil, als unsere 2 Kinder pflügge wahren, hatten wir uns vorher schon teilweise Angeödet. Sex stand nur noch selten auf dem Plan. Fazit: Baut Eure Vorurteile ab und probiert es aus. Es ist wunderschön und belebt die Beziehung. Man lebt doch nicht vom Brot allei, oder? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0