Neo2k3

Monkey Rocker die 2te

76 Beiträge in diesem Thema

Es musste mal wieder sein und ich habe mich im Baumarkt verirrt und kam mit einer Kofferraum Ladung Holz nach Hause :blink::lol:

Nein, ganz so war es nicht. Aber ich hatte wieder mal das Verlangen, eine Sexmaschine zu bauen. Da kam mir der Rocker ganz gelegen. Der alte Stuhl () ist leider hinüber.

Eins vorweg, technische Zeichnungen oder eine Anleitung zum basteln gibts so nicht. Die Vorlagen sind in Adobe Photoshop entstanden und wurden auf 1:1 vergrößert.

Die .psd kann ich später noch anhängen. Sie ist im format 7016 x 7440 (B:H = 59,4:62,99 cm), entspricht 6 DIN A4 Blätter, angeordnet in 3x2.

post-9117-1261052462,06_thumb.jpgpost-9117-1261052467,44_thumb.jpg

Hier mal ein paar erste Bilder:

post-9117-1261052110,99_thumb.jpgpost-9117-1261052123,71_thumb.jpgpost-9117-1261052130,13_thumb.jpgpost-9117-1261052141,62_thumb.jpg

Das Holz ist Fichte. Im groben und ganzen hab ich ca. 80 EUR für das Holz ausgegeben. Dazu kamen noch Kleinteile wie Schrauben, Alustangen etc. Dies belief sich auf 20-25 EUR. Also 100-105 EUR reine Materialkosten (da ich aber noch meine Stichsäge zwischendurch geschrottet habe, waren es dann 160 EUR :P:lol: ).

Die "Maschine" ist im groben und ganzen fertig.

post-9117-1261052333,43_thumb.jpgpost-9117-1261052340,98_thumb.jpgpost-9117-1261052347,86_thumb.jpg

Was noch fehlt ist die Lackierung, die in Acrylschwarz kommt. Und die weiche Polsterauflage. Diese wollte ich in rotem Kunstleder gestalten.

Wie im alten Thread schon erwähnt, über Euer Feedback, Anregungen und Kritik würde ich mich sehr freuen!

So Long

Neo2k3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht wirklich professionell aus. (Nicht so wie die IKEA Gegenstände, die man kauft und nach 1-2 Jahren kaputt sind :( )

Bin schon ganz gespannt auf das Endergebnis.

Wieviel Zeit hast du in diese Maschine investiert?

Weiter so.

Sonja19

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank, sonja19.

Mit Vorbereitung, also die Vorlagen am Rechner machen, ausschneiden etc. waren es 3 Tage Arbeitszeit, ca. 25 std.

Und ich hab nun ne kleine Blase in der Hand vom ewigen wechseln der Bits und Bohrer :blink: ... :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut auf den ersten Blick nicht schlecht aus... macht einen ziemlich massiven Eindrück, wirklich leicht ist deine Version vom Monkey Rocker nicht oder trügt der schein?

Ich habe auch schonmal mit dem Gedanken gespielt den Monkey Rocker nachzubauen. Vorher wollte ich aber ihn genau studieren und die Teile dann entweder als CAD Zeichnung oder normal mit Stift und Papier zu skizzieren und dann nur am PC digital nach zu bearbeiten, damit ich Pläne/Vorlagen habe für die Zuschnitte der Teile habe und dann muss entweder die Stichsäge her halten oder ich lasse die Teile dann direkt mittels der Zeichnungen bei der befreundeten Firma zu Sägen und Fräsen, was aber wohl bisschen was mehr kosten wird... dafür siehst dann besser aus.

Aber naja, dass steht eh noch in den Sternen da es mir bisschen an Zeit fehlt.

Gruß Fox

Bearbeitete von Fox

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen

erstmal große Anerkennung von mir dass du das Projekt durchgezogen hast.

Habs selbst mal probiert leider fehlten mir im alten Fred ein paar Details, so dass ich nur über probieren zum Ziel gekommen wäre.

Das Ergebnis waren dann ca 2qm Sperrholzreste für einen Prototypenversuch - hatte es aufgegeben vor allem die Lagertechnick fande ich verwirrend ohne Datailbilder.

Ich hätte jedenfalls großes Interese an deinen Photoshop Dateien und einer Anleitung bzw Teileliste (ich selbst würde an einigen stellen ABEC Kugellager von Inlineskates einbauen)

kannst du die Daten evtl zur Verfügung stellen

Ich selbst würde dann zum Beispiel noch ergänzen wie man das Teil am besten polstert, und wie man die Lager ins Holz einfügt.

Mir schwebte sogar mal eine Reizstromvariante vor.

Wäre toll wenn der Fred nicht gleich wiede down ist

das Thema ist jedenfalls interessant

nicht nur für uns als Heimwerker sondern auch für unsere weiblichen Anhängsel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

huhu!

ja das mit den Kugellagern hatte ich auch schon. Nur fehlt es mir da an Präzision. Hätte geklappt, aber auf einigen Resten probiert, war die Schraube dauernd schief drin, auch wenn nur ein paar millimeter.

Die Dateien kann ich dir per PM senden, wenn du magst =)

LG

Neo2k3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mir schon gedanken gemacht wo wir so ein teil her bekommen als wir es zum ersten mal gesehen haben.

selber machen ist natürlich zu mindestens für mich das kleinste problem.

wir wären an den skizzen sehr intressiert wenn möglich und würden das fertige produkt auch gerne zeigen.hatte überlegt es evt aus eiche leimholz zu bauen

tolle leistung so etwas selber zu bauen alle achtung :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

sieht wirklich so gut aus, dass ich auch interesse an den Photoshopdateien hätte ;)

Und was mich an der Stelle interessiert, hast du die Seitenteile ausgesägt, weil du das Material anderweitig weiterverwenden wolltest (kann man ja vielleicht als Bastler immer mal gebrauchen) oder ist das nur der Optik zu liebe, damit es möglichst nahe dem Originalbild ist? Im Original wollen Sie beim herstellen sicher kosten und Material sparen, aber ich z.B. würde die Seiten vermutlich massiv lassen, um dem ganzen mehr stabilität zu geben oder sehe ich das falsch?

Grüße und schon mal Danke für die Dateien

Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und nun noch ein kleines Update.

Hab ja eine Fleshlight daheim und warum nicht an den Stuhl befestigen =) Ich muss sagen, die Tests bisher waren sehr, sehr geil! Ob mit Dildo oder ohne. Wobei mit Dildo ist's einfach viel geiler!

Hier ein paar Bilder:

post-9117-1266506179,19_thumb.jpg post-9117-1266506173,23_thumb.jpg post-9117-1266506165,64_thumb.jpg post-9117-1266506160,54_thumb.jpg

Und endlich gewagt, die Kugellager einzubauen. Keine Schraube schief und nix quietscht mehr ;-)

post-9117-1266506255,13_thumb.jpg post-9117-1266506250,35_thumb.jpg

Was noch fehlt ist die Lackierung und der Sitz(bezug). Der Sitz ist sehr wichtig, da ich selber gemerkt habe (eigentlich noch immer merke), das es nach einiger Zeit unbequem wird. Macht sich momentan in nem kleinen Muskelkater in den Oberschenkeln bemerkbar.

Bearbeitete von Neo2k3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muskelkater ade, Farbe óle :lol:

Nun ist der kleine Stuhl (knapp 6kg) fertig lackiert und bezogen. Aber seht selber:

post-9117-1267221586,57_thumb.jpg post-9117-1267221609,3_thumb.jpg post-9117-1267221616,91_thumb.jpg

post-9117-1267221621,99_thumb.jpg post-9117-1267221627,08_thumb.jpg

Was sagt Ihr dazu? Gebt mal Euer Feedback ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muskelkater ade, Farbe óle :lol:

Nun ist der kleine Stuhl (knapp 6kg) fertig lackiert und bezogen. Aber seht selber:

post-9117-1267221586,57_thumb.jpg post-9117-1267221609,3_thumb.jpg post-9117-1267221616,91_thumb.jpg

post-9117-1267221621,99_thumb.jpg post-9117-1267221627,08_thumb.jpg

Was sagt Ihr dazu? Gebt mal Euer Feedback ;-)

Gefällt mir sehr gut, sehr gute Arbeit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Saubere Arbeit wär Dankbar für ne pm der .psd Datei,habe hie noch ne ganze Platte MDF in 22 mm ungenutzt rumliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,wir sind total begeistert und sie will einen solchen haben,kannst du uns die dateien schicken , damit wir es nachbauen können? bilder kommen dann zurück.

gruss r+b

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,wir sind total begeistert und sie will einen solchen haben,kannst du uns die dateien schicken , damit wir es nachbauen können? bilder kommen dann zurück.

gruss r+b

tja hatte zwei kopfteile von einem alten bett und dachte für den ersten versuch reicht es.das ergebniss ist hier zu sehen.zwar noch nicht gepolstert aber für mal so ebend zwischen durch zusammen gebastelt geht es eigentlich.

meine frau ist jedenfalls begeistert.

das nächste teil werd ich aus 22mm tischlerplatten bauen und dann auch richtige lager verwenden.

nu noch was möchte ich kurz sagen vielen dank für die zeichnungen die uns freundlicher weise geschickt wurden aber leider weiß ich nicht mehr von wem also noch mals vielen dank post-10103-1280625889,11_thumb.jpgpost-10103-1280625916,44_thumb.jpgpost-10103-1280625941,15_thumb.jpgpost-10103-1280625983,11_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem schließe ich mich an. Finde deine arbeit richtig toll würde mich wenn du mir Pläne oder ähnliches zukommen lässt.

Schieke mir eine PN

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerne würde ich dieses geile Teil auch nachbauen. Ich habe auch handwerkliches Geschick, wenn ich eine Vorlage habe. Diese fehlt mir aber.

Ich würde mich auch freuen, wenn ich eine solche Vorkage erhalten würde.

Im Voraus schon einmal. Danke

Harry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi @ all,

und hat es mal wieder einer von euch geschafft das teil nachzubauen?? wenn ja würd ich mal gerne wissen wie lang das gedauert hat und ob mir einer auch mal die bauzeichnungen etc zukommen lassen könnte! würde mich auch über tipps und tricks beim nachbau freuen! danke und frohe festtage! Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden