Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Antonio aus Tirol

Funk-Toys für Partnerspiele im Eigenbau

8 Beiträge in diesem Thema

aufgrund des Postes von Oyster & Octopus kommen mir ja dumme ideen:

ne digitale fernsteuerung mit 8 zuständen *bg*.

dazu ein so ein minivibi und ein paar batterien.

ich hatte mal den gedanken, das ganze per sms und pager zu lösen.

hätt auch den vorteil, das das weltweit funzt.

und wenn ma statt pager, ne handyelektronik nimmt, könnte man sogar ne rückmeldung kriegen *g*.

theorie exisitert schon mal genug in meinem kopf dafür *g*.

man sende eine nummernkombination, und das steuert dann.

mag mich ned irgendwer sponsern? *g*

abmelden an den basteltisch ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee mit dem Handy ist gar nicht so schlecht. Da kommt mir der Gedanke an die Tonwahltasten die jedes Telefon hat. Das wären schon zwölf Stufen die man einstellen könnte.

Per SMS halte ich nicht für sinnvoll, da die Laufzeit der Nachricht mal 30 Sekunden und mal 30 Minuten beträgt.

Also zwei Handys, ein bischen Elektronik und die Sache müsste laufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich teste das ganze dann, wenn Ihr den Prototyp gebaut habt :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na Prima!

Und wie find ich nun meine Fernbedienung und mein Handy?! Damit ist mir doch auch nicht geholfen :cry: Warum ich auch immer alles verlegen muss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tonwahl is ne gute idee.

allerdings könnts telefonieren teuer werden, wenn die angebetete grad mal länger braucht *g*.

irgendwie komm ich immer wieder auf funk oder internet zurück ...

funk allerdings is begrenzt ... 300 m trau ich mich, und cb-funk mit ca. 2 km darf man ja nicht für datenübertragung nehmen ...

und internet is blöd, weil keiner nen compi im schlafzimmer hat *g*.

@esther - DIR implantieren wir für nen kleinen aufpreis den empfänger unters herz.

am besten implantieren wir gleich auch das toy *fg*, dann kannst das auch nicht verlegen.

dann kriegst noch sonnenkollektoren auf den kopf gebaut, damit das toy auch immer schön geladen ist.

und am nächsten tag steht überall deine handynummer ... /me heute böse ist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar ist Handy teuer, aber als Alternative 'ne CB-Funk Handquetsche mit 1m Antenne?:lol: Das ist es auch nicht. Die Frage ist natürlich welche Reichweite gewüscht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ojeeee, da hab ich meinem Freund was gezeigt.... :-)

Handy wär ja schonmal gut, aber nicht per SMS sondern mit GPRS.

Vorteil: Immer online und bei den kleinen Datenmengen die dafür übertragen werden müssen auch keine hohen Kosten.

Und man könnte das auch übers Internet steuern, sonst halt per Handy.

Nettes Diplomarbeitsthema, oder? :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0