Master of Disaster

Alltagsgeräte zweckentfremden

38 Beiträge in diesem Thema

Hallo, also ich habe in der Küche so ein Teil das aussieht wie ein Dildo, und das Material ist auch sehr gut.

Es ist aus Plastik, gleitfreudig, eigentlich kein PRoblem.

Meine Frage jetzt, kann ich dies auch nehmen? Habs schon oft verwendet und gab auch nie Probleme ;)

Wollt nur mal fragen wie ihr das so seht!?

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf man fragen, was das für ein Teil ist?

Denke aber mal, dass es im Prinzip kein Problem darstellt, solange es nicht besonders zerbrechlich oder so ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was für ein Gerät soll das denn sein? Und du kochst doch hoffentlich nicht damit?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Frage jetzt, kann ich dies auch nehmen? Habs schon oft verwendet und gab auch nie Probleme ;)

Du hast dir deine Frage ja schon selbst beantwortet!

Aber was mich interessieren würde, was ist das denn für ein Gerät???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich hab keine Ahnung von WAS das stammt, aber es wurde glaub ich noch nie benutzt ;)

Kochen tu ich damit nicht, weiss ja gar nicht was ich damit kochen könnte ;)

Ich könnt mal n Foto reinmachen ok?

Also eben vor Gebrauch wasch ich das immer gut aus, riechen tut es nach nix und zerbrechlich ist es auch nicht, ist ein ziemlich stabiles Plastik, habs mal versucht mit voller Wucht zu zerbrechen aber ging ned ;)

Ist jedenalls ca. 20cm lang und innen hohl bzw. man kann es über den Penis stülpen ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, setz mal ein Foto rein!

Würde mich auch mal interessieren, was das für ein mysteriöses Küchengerät ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sowas hab ich ja noch nie gesehen :lol:

Aber wenn nicht grade irgendein Häxler drin ist, sollte es harmlos sein ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß der Himmel, WAS es ist, aber es sieht aus, als könnte das Teil echt Spaß machen :D Ich glaub ich muss mal meine Küche nach solchen Dingen durchforsten...

Vielleicht isses garkein Küchenzubehör...*zwinker*

Hab Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe ja ;) Also ich hab noch nie meine Mutter das Ding benutzen sehen ^^

Ich glaub sie weiss gar nicht dass wir das haben ;) Habs jetzt jedenfalls eben gemopst und meinen Spass damit ;)

Die Breite ist perfekt, (über 4cm) und die Länge halt bisschen zu gross, aber muss ja nicht ganz rein ;)

Ich reite jedenfalls gerne darauf rum ^^

Heute wirds auch wieder benutzt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann mir auch nicht vorstellen, zu welchem Küchengerät das passen und was genau seine Funktion sein soll...

Aber gefährlich/giftig sieht's nicht aus, also tu' damit, was Du nicht lassen kannst ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht gehört es ja zu so einem Zerkleiner für Früchte, so etwas haben wir auch im Haushalt :)

Sieht scheinbar aus, aber es drückt die Früchte (z.B. Erdbeeren oder so) runter in den Mixer, wo sie zerkleinert werden und dann als Fruchtpampe raus kommen :)

Wird schon niemand vermissen! :D

Solange du es hygienisch angehst würde ich es auch machen, das Material ist sicher einfach zu reinigen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wer weiß schon, ob deine Mutter dieses ominöse Gerät nicht auch gern benutzt hat und jetzt ohne dasteht, weil dus geklaut hast... :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...die Möglichkeit, dass auch die Mama so etwas gern benutzt, erhöht natürlich die Gefahr, dass sie hier mitliest!!! :lol:

Sorry, Mama, Sohn war schneller!!! :aerger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal, dass es dann nicht mehr in der Küche liegen würde, sondern irgendwo im Schlafzimmer, da sie es sicherlich nicht mehr zum kochen benutzen würde :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich tippe auch auf einen Fruchtstößel von einem Entsafter oder einer Küchenmaschiene. <_<

Früher habe ich immer die Stange zum öffnen des Dachbodens bei meinen Eltern missbraucht oder die Schiebestange von einem Watschelpinguin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hehe :) Ihr seid ja richtig "schmutzig und frech" in eurer Kindheit gewesen :)

Damals hat bei mir immer nur irgendwas in der Gegend herhalten müssen, wie der kleine Massagefrosch usw :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab vor ein paar Monaten mal Bananen gekauft und da hing irgend so ein Plastik-Werbeding dran...

naja, wollts erst wegschmeißen, bis ich merkte was das sein sollte: ein Bananen-Airbag zum aufblasen Oo

naja wohl so gedacht , dass man die Banane reintut und zum Picknik mitnimmt, ohne dass sie zerquetscht wird oder so.. (?)

man kann jedenfalls mit n bissel gleitgel noch andere sachen mit machen^^

[attachmentid=1083]

[attachmentid=1082]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Master of Disaster

ich glaub das ding ist für küchenrollen gedacht gewesen,

ich würds nicht benutzten, wer weiß was da drin ist oder ob es was giftiges absondert,

will keine Panik deswegen machen,

aber immerhin kommt das ding in einer empfindliche gegend des Körper, und ein Kondom drübermachen hilft da auch nich immer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden