Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
chellenger

Meinungen zu Paul & Paulina

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo Folks,

Meine Freundin und ich haben einen FF Dolly Dolphin (2) und wir sind wirklich überaus zufrieden mit dem "Ticherchen" ;-) . Sie mag es unglaublich gerne und mir macht es einfach total Spaß, das Teil zwischen Ihren Schenkeln verschwinden zu lassen *schäm*.

Ich habe ihr letztens (gestern um genau zu sein :) ) mal die FF Produktpalette (gerade weil man von denen hier im Forum ja eigentlich nur gutes hört) gezeigt und sie gefragt ob dort irgendetwas wäre was sie interessieren würde bzw. haben wollen würde. Die Wahl viel auf Paul & Paulina gerade weil das Spielzeug ja sowohl vaginal als klitoral stimmulier-t (/-en soll?).

Ich hatte zwar eigentlich nicht vor ihr das gleich zu besorgen, aber ich hab mich halt schon mal ein bisschen "Inforomiert". Voller entsetzen stellte ich fest, dass gerade die "Doppelverwöhnmodelle" von FF bei LTT in der "Vibratoren für SIE" Testreihe ziemlich schlecht abgeschnitten haben. U.A. soll sich der "Hauptakteur" (Paul) nicht mal mehr bewegen wenn er eingeführt ist.

Hat jmd. Erfahrung mit Paul & Paulina ? Kann mir irgendjmd. sagen ob das o.g. Problem wirklich auftritt oder ob FF das mittlerweile vllt. sogar behoben hatt? *hoff*

Oder gibt es vllt. gesundheitlich unbedenkliche Alternativmodelle ? Also solche Vibs die Vaginal und Klitoral reizen? (Jelly und so ein Schrott kommt mir nicht ins Haus!!)

Vielen Dank für eure hoffentlich zahlreichen Antworten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das große Problem bei diesen Modellen, die klitoral und vaginal verwöhnen sollen, ist meist das der Teil, der die Klitoris reizen soll nicht lang genug ist und/oder nicht kräftig genug vibriert. Daher hab ich auch keine gute Alternativempfehlung für dich. Von meiner Seite aus kann ich dir also am ehesten eine Kombination aus zwei Vibratoren raten, wenn Klitoris und Vagina gleichzeitig gereizt werden sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chellenger,

ich kenne nur den Sally Sea und der ist nicht gut. Zu laut und die Vibration ein Witz. Also ich würde Dir von diesen Doppelvibratoren abraten. Kauf Dir lieber für das Geld zwei einzelne. Paulchen und Digger könnt ich Dir da empfehlen.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Paulchen und Paulina sind wirklich Müll, Paulchen bleibt stehen, wenn man ihn einführt...Naja das hast du ja auch schon gelesen ;-)

Außerdem find ich den Klitorisstimulator zu schwach....

Ich würde an eurer Stelle auch 2 Vibis nehmen bzw einfach noch einen zusätzlich zum Delphin kaufen, das ist 1.) vielseitiger und 2.) viiiiiel besser, weil man viel gezielter stimulieren kann.

Und man kann einen Vibi vaginal auch selber so drehen, mach ich z.B. auch ;-)

Von Perlenvibis bin ich generell nicht so ein großer Fan <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab die beiden auch :) . Ist nicht der große Hit, aber sooo schlecht find ich den auch nicht. Sein Geld war er schon wert und wenn man sich ein bissel umschaut muss man ja nicht den Preis dafür zahlen, den FF gern dafür hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir kam noch hinzu, das ich wohl inwendig etwas kürzer bin und meine Klitoris gar nicht stimmuliert werden konnte, weil die Nase da gar nicht ankam. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0