Springe zu Inhalt
Anmelden, um zu folgen  
Paulinchen

Sternzeichen

Recommended Posts

@ Paulinchen

Also, wir sind uns schon ähnlich in vielen Eigenschaften, allerdings bin ich eher derjenige, der die Hose an hat:)

Ich denke es liegt daran, dass mein Freund Einzelkind war und zu sehr verwöhnt wurde und daher in vielen Bereichen nicht so selbstständig ist.

Allerdings will er immer in anderen Sachen die Nase vorn haben. Wie das Auto fahren, die Orientierung insgesamt oder auch Klamotten usw :D

Und genau in diesen Bereichen knallt es dann immer zwischen uns und artet als Streit, wobei einer von uns immer wieder beim anderen angeschissen kommt und sich entschuldigt.

Manchmal denkt man wirklich, dass man nicht zusammen passt, da ich z.B. auch lieber ohne meinen Freund einkaufen gehe, da er mich zu sehr beansprucht, ich kann nicht selbst schauen, da ich ja dauernd schauen soll wie er da und dort drin aussieht und sich nur beraten lassen will von mir.

Ja schon eigentlich schön, dass er auf meine Meinung hört, aber immer diese Klette am Bein spielen will ich ja auch nicht :D

Jedenfalls sind wir uns auch so ziemlich ähnlich, außer dass er eher der emotionale in der Beziehung ist und öfter mal zu den Tränen greift, was mich persönlich aber nicht stört, sondern mir zeigt, dass er noch Gefühle hat :)

Kennst du dich mit den Sternen usw so besonders aus, oder ist es bei dir zu einem Hobby motiert? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Noch was zum Wasser .... ein chinesischer Gelehrter des 11. Jahrhunderts hat mal gesagt:

"Von allen Elementen sollte der Weise sich das Wasser zum Lehrer wählen. Wasser gibt nach, aber erobert alles. Wasser löscht Feuer aus oder, wenn es geschlagen zu werden droht, flieht es als Dampf und formt sich neu. Wasser spült weiche Erde fort oder, wenn es auf Felsen trifft, sucht es einen Weg, sie zu umgehen. Es befeuchtet die Atmosphäre, so daß der Wind zur Ruhe kommt. Wasser gibt Hindernissen nach, doch seine Demut täuscht, denn keine Macht kann verhindern, daß es seinem vorbestimmten Lauf zum Meere folgt. Wasser erobert durch Nachgeben; es greift nie an, aber gewinnt immer die letzte Schlacht." John Blofeld, Das Rad des Lebens.

Demnach müßte ich eindeutig Wassermann sein, denn so kann man mich eigentlich beschrieben. Aber die Steinbock Sachen passen dann doch ....

Wie findet man denn seinen Asstenirgendwas heraus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Cinderella:

Deinen Aszendenten kannst du rausfinden, wenn du deine genaue Geburtszeit weißt und den Ort.

Dann gehst du zB zur Seite von NoeAstro und da kannst du deinen Aszendenten umsonst berechnen!

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Assistenz, endless_fun! :lol:

@Cinderella: Mit Wasser ist in LegolasŽ Beschreibung nicht der Wassermann gemeint, sondern die Wasserzeichen: Fische, Krebs und Skorpion. Wir Wassermänner sind nicht so subtil, wir sind eher zu offen und verbrennen uns oft genug das Schleckermäulchen mit unbedachten Äußerungen :rolleyes:

Wenn du dich also in der Beschreibung wiederfindest, liegt das vielleicht daran, das du ja als Fisch "geplant" warst, oder was ich für wahrscheinlicher halte, an deinem Aszendenten..

@Karambola: Wirklich auskennen tu ich mich da nicht, falls du sowas wie studiert gemeint hast. Ich interessiere mich schon sehr lange für Astrologie und habe halt meine eigenen Forschungen betrieben, indem ich meinen Freundes- und Bekanntenkreis regelmäßig mit Befragungen nerve.

Bist du sicher, daß ihr euch wirklich ähnlich seid? Ist ja eine Definitionsfrage....

Ich finde zB nicht, daß man sich ähnlich ist, weil man zB den gleichen Musik-, Film- oder Klamottengeschmack hat. Dann hat man halt ähnliche Vorlieben.

"Sich ähnlich sein" würde ich damit beschreiben, daß man Situationen ähnlich wahrnimmt, oder eben für ein Problem den gleichen Lösungsweg wählt. Das man beleidigt ist, weil Freund XY seit drei Wochen nicht angerufen hat (was mir total fremd ist :) ),oder ob man eifersüchtig ist. Ob man eher emotional oder rational ist, konfliktscheu oder konfrontativ etc...Aber wie gesagt, daß ist halt Deifinitionssache!

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

mein erster Beitrag.

Ich bin Fisch und meine Freundin auch. Wir harmonieren bestens. Meine erste Beziehung war auch zu einer Fische-Frau, und die hat nicht gut geendet.

Ich glaube ehrlich gesagt nicht an Horoskope. Man kann alle Beschreibungen beliebig vertauschen und jeder würde zu dem ihm zugesagten (falschen) Horoskop volle Zustimmung nennen. Wurde alles schon experimentell untersucht.

Auch zu beachten: Die Sternzeichen sind durch Verschiebungen im All heute nicht mehr mit den früheren Sternzeichen vergleichbar. Also, doch alles nur Glaubenssache?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, diese "wahres Sternzeichen de" Geschichte ist mir auch nicht verborgen geblieben, aber ich halte das für Unsinn! Zumindest in meinem Fall trifft das überhaupt nicht zu, dann wäre ich nämlich Fische und da stimmt nix!

Klar sind Horoskope eine Glaubenssache, aber diesen Thread habŽ ich nicht eröffnet um darüber zu diskutieren, sondern um meiner Leidenschaft der "Bekannten-Befragung" nachzugehen.

Wer nicht an Astrologie "glaubt" kann ja einfach drüber weg lesen, oder von mir aus auch gerne einen "Glaubt ihr an Sternzeichen" Thread eröffnen :lol: .

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Asendings ist Jungfrau

Mein Asendings ist auch Jungfrau

:lol::P

Die Jungfrau:

Der analytische Blick für jedes Detail

Sie denkt gern über Gott und die Welt nach und ist ein kritischer Beobachter ihrer Umwelt. Wie viel Sympathie könnte die Jungfrau ernten, wenn sie mit ihren weniger perfekten Artgenossen etwas gnädiger wäre. Doch es entgeht ihr kein Detail und sie wird Fehlern immer auf der Spur sein. Dies gilt übrigens nicht nur für andere, auch sich selbst beobachtet die Jungfrau mit analytischem Blick.

Viel Verstand und eine scharfe Zunge

Erfolg und Leistung faszinieren sie und sie ist bereit viel Einsatz auf dem Weg nach oben zu bringen, doch nicht um jeden Preis. Mit einem Blick für das Wesentliche, viel Verstand und einer scharfen Zunge, macht sich die Jungfrau auf ihren Lebensweg. Sicher und überschaubar möchte sie ihre Angelegenheiten gestalten. Risiko ist für sie ein Fremdwort, sie verlässt sich lieber auf ihre Arbeitskraft, ihr Pflichtbewusstsein und ihren Verstand.

Stets etwas dazulernen

Die meisten Jungfrauen sind tatsächlich sehr intelligent und immer bemüht ihren Geist zu schulen. Man möchte nicht stehen bleiben, sondern stets etwas dazu lernen. So mancher "Primus" auf der Schule ist im Zeichen Jungfrau geboren und natürlich auch viele Lehrer. Das ausgezeichnete Gedächtnis erlaubt es der Jungfrau, eine ungewöhnliche Menge von Wissen in sich anzusammeln.

Ratgeber, oftmals hinter den Kulissen

Die Jungfrau ist letzten Endes ein Zweckmensch - wie der Zwilling untersteht auch das Zeichen der Jungfrau dem Merkur. Dieser Zweck ist aber nur selten die Macht. Meist wird der Jungfrau-Geborene der Ratgeber, nicht der eigentlich Mächtige. Er wird der Spezialist auf diesem oder jenem Gebiet, dessen Wissen immer wieder herangezogen werden muss.

Genauigkeit und vernünftige Kompromisse

Der typische Jungfrau-Geborene liebt alles Klare, Symmetrische, Genauigkeit und den vernünftigen Kompromiss. Er ist selten unpünktlich, hält sich an Absprachen und verlegt eigentlich nie etwas. Er ist gut organisiert und entwickelt ganz sicher ein funktionales Ordnungssystem. Er braucht sehr viel Anerkennung, die ihn immer zu noch besseren Leistungen anspornt.

So, jetzt hab ich auch mal was zitiert ;-) Allerdings muß ich dazu sagen, daß das auf die paar Jungfrauen, die ich kenn, egal ob Männlein oder Weiblein nicht offensichtlich zutrifft...

"Erkennt" ihr euch denn da ein bißchen?

@Cinderella: Sonnenzeichen und Aszendent Erdzeichen. Ich bilde mir ein das Menschen, deren Aszendent mit dem Sonnenzeichen harmoniert, es leichter mit sich selber haben....Aber das ist noch keine besonders erforschte Theorie :lol: Haderst du oft mit dir selber? So á la "Engelchen&Teufelchen"? Oder eher nicht?

@ Humpty: Bei dir ist das anders, Sonnenzeichen ist ein Feuerzeichen und der Aszendent gehört zu den Erdzeichen. Gleiche Frage an dich, wie an Cinderella...

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Entschuldige! ..hab ich da immer noch nicht meinen Senf zu abgegeben? Jaja, das Alter :death: ... :lol:

Also: Rein sternzeichentheoretisch mal wieder nicht die günstigste Konstellation, weil der Stier ein Erdzeichen ist und der Schütze ein Feuerzeichen.

Aber ich kenne zB viele Stiere und auch einige Schützen. Mein Chefchen ist zB Stier und mit seiner Schütze-Gattin schon seit über 20 Jahren (relativ) glücklich verheiratet, sie haben zwei klasse Kinder und einen meiner Meinung nach tollen Umgang miteinander.

Stiere habe ich als sehr anpassungsfähige, flexible Menschen kennengelernt, allerdings war ich nie mit einem in einer Beziehung..

Der Charme der Schützen ist ja schon fast legendär und auf mich erzielt er immer eine große Wirkung :wub: ..

Was der Verbindung Schwierigkeiten machen könnte, wäre vielleicht der Drang des Schützen zur Freiheit, wogegen der Stier ja gerne eine gewisse Sicherheit hat...Aber da lassen sich ja bestimmt Kompromisse finden ;-)

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Paulinchen:

"Erkennt" ihr euch denn da ein bißchen?

Das ist schwer so etwas von sich selbst zu sagen

ich würde sagen manchmal ja und manchmal nicht ,generell aber eher nicht

Haderst du oft mit dir selber?ja aber nicht schlimm .So wie es wohl jeder manchmal macht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Paulinchen:

Das ist schwer so etwas von sich selbst zu sagen

Da hast du wohl recht! Der Aszendent ist ja auch das Sternzeichen, als das du deiner Umwelt "erscheinst"..

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bis auf den Ortnungsinn und nie was verlegen..... ich vergesse ständig trotz Terminplaner alles und jeden (hab z.B: heute "erfahren" das ich morgen ein Seminar gebe), stimmt alles 100%

Ob ich mit mir hader? Ich hab nen Schilddrüsenproblem und somit auch Depressionen, da hadert man viel mit sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Paulinchen:

Danke für Deine Einschätzung!

Was der Verbindung Schwierigkeiten machen könnte, wäre vielleicht der Drang des Schützen zur Freiheit, wogegen der Stier ja gerne eine gewisse Sicherheit hat...

Hm, danach müßte eigentlich mein Freund Schütze und ich Stier sein, dabei ist es ja genau umgekehrt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@endless_fun: Hast du denn vielleicht schon mal nach euren Aszendenten geguckt?

Würde mich total interessieren!

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider weiß ich nicht, um welche Uhrzeit ich geboren wurde, da muß ich erstmal meine Mutter fragen.

Wenn ich das weiß, werde ich mal meinen Aszendenten bestimmen.

Und bei meinem Freund werde ich auch mal nachhaken...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt weiß ich auch den Aszendenten von meinem Freund. Der ist dann Steinbock. Was für eine Mischung. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt weiß ich auch den Aszendenten von meinem Freund. Der ist dann Steinbock. Was für eine Mischung. :lol:

Dann zitiere ich jetzt nochmal, ist zwar nicht unbedingt eine seriöse Quelle, aber unterhaltsam!!

Zu euren Aszendenten:

"Der Steinbock ist was für Kenner und das ist die Skorpion-Geborene ganz sicher. Sie sieht sofort, dass dieser Typ enorme Qualitäten hat. Er hat vor allem Charakter und das ist für den kritischen Blick des Skorpions das A und O. Abgesehen davon, dass sein erotisches Standvermögen seinesgleichen sucht. Diese beiden passen zusammen. "

Und eure Sonnenzeichen:

"Die Fisch-Geborene schwimmt so gerne in gefährlichen Gewässern, denn der magische Skorpion hat sie verzaubert. Sie möchte ihn auf seinen Abwegen begleiten, von der spirituellen Erleuchtung bis hin zum echten Sündenfall. Von einem klerikalen Ambiente sind diese beiden übrigens besonders stimuliert."

Also, wie du siehst seid ihr eins der wenigen Paare, die sternzeichentheoretisch sehr gut zusammen passen ;-)

LG, Paulinchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!

Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.

Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  

  • Fleshcheck.com - Fleshlight Testberichte & Vergleich



×