Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
MR

"Feuchte Träume"

10 Beiträge in diesem Thema

Jeder hat mal davon gehört aber kaum einer redet darüber.

Ich meine die "feuchten Träume", sprich das man im Schlaf einen Orgasmuß bekommt ohne selber hand anzulegen.

Mir selber ist es bis jetzt nur einmal passiert. ich hatte einen komischen Traum gehabt mit einer Frau die auf dem Rücken lag und ich dann mein bestes Stück zwischen ihre Brüste gesteckt habe, dabei bin ich dann so dermasen heftig gekommen das ich zum einen Wach geworden bin und zum anderen meine Schlafanzughose gut versaut habe... :rolleyes:

Komischerweise hatte ich den Traum nicht als Kind sondern nach dem ich schon verheiratet war.

Meine Frau hatte auch mal einen solchen Traum gehabt, auch erst seit dem wir verheiratet sind.

Warum und was sie geträumt hat, kann sie leider nicht mehr sagen, nur das sie auch davon wach geworden ist.

Komischerweise wird dieses Thema ja auch komplett als Tabu angesehen und kaum angesprochen.

Aber warum bekommt man eigentlich einen Orgasmus im Schlaf...???

Früher hat man ja gesagt, das nur Kinder die in die Pupertät kommen solche Träume haben.

Was meint Ihr dazu...???

Hattet Ihr auch schon mal einen Orgasmus im Schlaf gehabt und wie habt Ihr Euch dabei gefühlt...???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Ereignis hatte ich bisher nur zweimal und muss sagen dass ich sehr überrascht war :)

Aber erinnern kann ich mich auch an nichts mehr... :mellow:

Das einzige was ich weiß ist, dass es wohl ein wunderschöner Traum gewesen sein muss und ich danach immer in einer ausgefallen Position im Bett anzufinden bin *lach* :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß nicht, was daran so tabu sein soll....?

Bisher ist es mir nur einmal passiert, dass ich dabei in die Hose abgespritzt habe. Damals war ich in einem Internat und hatte (da ich dort sicherheitshalber aufs Onanieren verzichtete) wohl etwas Überdruck in der Leitung :P Ich wachte aus dem sehr erotischen Traum auf bekam gerade noch mit, dass der Schuss in die Hose ging. Dann bin ich auch schon aus dem Bett und ab in die Dusche, bevor die Zimmerkumpanen den feuchten Fleck sahen....

Sonst habe ich erotische Träume (zumindest die an die ich mich erinnern kann) leider nur etwa alle 1-2 Monate. In die Hose ist dabei aber nie mehr was gegangen. Mag evtl. auch daran liegen, dass im Traum immer irgendwelche fiesen Hinderungsgründe unvermittelt auftauchen, die mich beim Fertigwerden stören... :angry:

B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir passiert das immer mal wieder, seit ich 11 oder 12 bin :)

Nur in letzter Zeit häuft sich das irgendwie (passiert mir im Moment mindestens einmal die Woche :huh: )

Aber da Frauen dabei ja keine Sauerei hinterlassen find ich das durchaus nicht schlecht :D

Ich weiß allerdings auch nicht, was daran nun so tabu sein soll :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur in letzter Zeit häuft sich das irgendwie (passiert mir im Moment mindestens einmal die Woche :huh: )

Mindestens einmal die Woche?

Wie machst du das denn? :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@FSJ:

Was genau verstehst Du als Frau unter einem "feuchten Traum", wenn Du einen hattest? Heißt das, daß Du Dich am nächsten Morgen erinnern kannst, daß Du etwas sexuell anregendes geträumt hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@FSJ:

Was genau verstehst Du als Frau unter einem "feuchten Traum", wenn Du einen hattest? Heißt das, daß Du Dich am nächsten Morgen erinnern kannst, daß Du etwas sexuell anregendes geträumt hast?

Genau genommen bedeutet das, dass ich irgendwann nachts während des Orgasmus aufwache :huh:

Und ich kann mich dann tatsächlich auch an jedes Detail erinnern :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau genommen bedeutet das, dass ich irgendwann nachts während des Orgasmus aufwache :huh:

Und ich kann mich dann tatsächlich auch an jedes Detail erinnern :D

Von sowas kann ich nur "träumen"... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich dachte, ich wäre nicht ganz normal, dass ich bisher auch nur einmal sowas erlebt habe und zwar erst mit 26 Jahren!

Ich war damals schon seit einigen Tagen im Australienurlaub und hatte vor lauter Urlaubseindrücken gar keinen Gedanken für Handarbeit über. :blink:

Doch dann eines morgens hatte ich einen geilen, so intensiven Traum, in dem ich gerade in der Missionarsstellung Sex mit Jenny Garth ( :lol: ) hatte und dann bin ich durch den Orgasmus aufgewacht. :P

War schon super, wenn nur nicht die Sauerei danach wäre. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0