Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Andy24

Das 1. Mal mit einer Taschenlampe

4 Beiträge in diesem Thema

Ich habe mir nun aufgrund der vielen positiven Erfahrungsberichte in diesem und auch in anderen Foren eine Flashlight mit 2 verschiedenen Inserts gekauft. Wonderwave Butt und Speed Bump Lady.

Die WW Butt habe ich heute gleich ausgiebig getestet ;-) und ich ich bin restlos begeistert. Mit solch einem realistischen Feeling habe ich trotz der guten Rezensionen zu diesem Sexspielzeug nicht gerechnet. Ich habe gleich nach dem Auspacken testweise schon einmal einen Finger in die enge Öffnung des WW Butts geschoben und war ob der Realitätsnähe sofort angetan. Es fühlte sich tatsächlich nahezu genauso an wie in Realität. Ich konnte es kaum erwarten, die FL richtig zu benutzen. Gesagt getan, ich schmierte ein wenig ID Glide in den engen Lustkanal und setzte ihn an. Als ich lihn angsam gegen das enge Loch drückte dehnte es sich wie in Natura und umschloß meine Eichel, die nun, fordernd nach mehr, das innere "erforschte". Durch die Abdichtung für den Deckel am unteren Ende, die ich mir aus dem leicht modifizierten Gummidichtring eines Siffons gebaut habe, stellte sich ein geiler Saugeffekt ein. Nach ca. 10 Minuten hielt ich es nicht mehr aus und erlebte einen Orgasmus, wie ich ihn im "Handbetrieb" noch nie erlebt habe.

Für die Pflege habe ich ca. 5 Minuten investiert, ich möchte noch lange etwas von meiner FL haben.

Ausgespült mit warmem Wasser, danach durchgepustet, unten leicht umgestülpt und mit einem Handtuch getrocknet, anschließend in ein Handtuch eingewickelt.

Fazit: Das Geld für die Anschaffung der FL hat sich für mich voll gelohnt, sie ist jeden einzelnen Cent ihres, mit ca. 50 Euro teuren Anschaffungspreises, wert. Ich weiß jetzt, warum die FL fast überall ausverkauft war. Angesichts der gebotenen Leistung einer der besten Käufe, die ich in meinem Leben bisher getätigt habe.

Die Speed Bump werde ich vielleicht morgen mal genauer unter die Lupe nehmen. Von der WW bin ich sehr überzeugt und ich weiß nicht, ob die SB das Feeling noch einmal übertreffen kann. An Realitätsnähe vermutlich nicht, eher an der Stärke der Reizung. Ich lasse mich überraschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, super Teil die Lampe :D Ich konnte es auch kaum glauben, mir ging es da genauso wie dir: 'erzählen können die Leute ja viel, ich glaube es erst, wenn ich es selbst erlebt habe', aber nun bin auch ich ein Gläubiger *g

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, macht mich doch neidisch! Mein Teil hängt noch mit einer Lieferverzögerung wo fest. Und das übers WE.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Speed Bump:

So, bin jetzt dazu gekommen, die Speed Bump auch auszuprobieren. Was soll ich sagen... Hammer. Ob sie besser ist als die WW möchte ich nicht sagen, das Gefühl ist anders. Die WW würde ich als realistischer bezeichnen, die SB mit ihren Noppen stimuliert aber etwas intensiver und ist enger. Man fühlt die einzelnen Noppen halt, anders als bei einer echten Vagina. Das Material ist aber dermaßen weich, dass sich die Noppen wirklich angenehm anfühlen. Ich hatte zuerst befürchtet, die Noppen könnten sich unangenehm anfühlen aber das Material ist viel weicher als ich gedacht habe.

Unterschied Butt - Lady:

Die Butt Öffnung fühlt sich sehr gut an, sie umschließt die Eichel schön eng beim Eindringen. Da ich jedoch nicht immer so eine enge Öffnung haben möchte, bin ich froh, mir auch eine Lady gekauft zu haben.

Mit dem Auslaufen des Gleitgels, wie manche geschrieben haben, habe ich mir schlimmer vorgestellt. Vielleicht liegt es auch an den Noppen, dass das Gleitgel nicht stark herausläuft. Wenn dann nur ein paar Tropfen. Wer einen ziemlich Dicken hat ist meiner Meinung nach mit einer Mouth oder Lady besser beraten als mit einer Butt, da bei mir beim Eindringen Anfangs schon ein gewissser Widerstand vorhanden ist. Ich habe 4,5 Durchmesser, Ab 5 stelle ich es mir nicht so toll vor. Machbar sicher, auch noch mit 6. Ob es dann noch angenehm ist ist die andere Frage. Dies kann ich natürlich nicht testen, falls jemand mit einem dicken Penis andere Erfahrungen gemacht hat, bitte ich Euch, mich zu berichtigen.

Gleitmittel:

Als Gleitmittel verwende ich ID Glide auf Wasserbasis und ich bin mit Diesem sehr zufrieden. Ich hatte bisher Durex, Glitschi und Bio Glide und diese waren alle mit Abstand schlechter, sowohl was die Gleitfähigkeit als auch die Dauer der Lubrikation und den damit verbundenen geringen Verbrauch des Gleitgels betrifft.

@alec Schreib mir doch mal per pm wo Du sie gekauft hast. Ich habe auch erst bei einem anderen Shop bestellt und mich gewundert, warum sich der Status nicht auf "versendet" umstellt. Als ich angerufen habe, hat man mir mitgeteilt, man hätte die gewünschte FL gar nicht auf Lager und müsse erst auf die Lieferung aus den USA warten. Laut Onlineshop war sie verfügbar, man hat mir nicht einmal Bescheid gegeben, dass die Lieferung nioch 2 Wochen dauern wird.

Ich habe daraufhin wo anders bestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0