Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Neuling

Reinung von Cyberskin & UR3 Toys

3 Beiträge in diesem Thema

Ich reinige meine Cyberskin und UR3 Doggy Style Toys nach dem Gebrauch immer folgendermaßen:

1. Mit warmem Wasser und Seife durchspülen, bis sämtliches Gleitgel ausgespült ist.

2. Feuchtes Toy 5 Minuten an der Luft trocknen lassen und dann mit Küchenrolle noch feuchte Stellen trocknen.

3. Toy innen und außen mit Clean 'n Safe einsprühen und 15 Minuten an der Luft trocknen lassen.

4. Toy wieder mit Küchenrolle trocknen.

5. Mikrofasertuch in die Eingänge einlegen während der Lagerung.

6. Vor der nächsten Benutzung: Toy mit Seife und Wasser durchspühlen, um evtl. Überbleibsel des Clean 'n Safe Alkohols auszuspülen. (würde denke ich sonst brennen bei Benutzung ohne Kondom)

Mache ich, wenn ich so vorgehe irgendwelche groben Fehler? Sollte ich evtl. nach Schritt 4 direkt nochmal gut mit Wasser durchspülen, anstatt kurz vor der nächsten Benutzung? Btw.: Ist Clean 'n Safe immernoch als das beste Reinigungsspray für Toys anzusehen, oder gibt es inzwischen bessere Alternativen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich reinige meine Cyberskin und UR3 Doggy Style Toys nach dem Gebrauch immer folgendermaßen:

1. Mit warmem Wasser und Seife durchspülen, bis sämtliches Gleitgel ausgespült ist.

2. Feuchtes Toy 5 Minuten an der Luft trocknen lassen und dann mit Küchenrolle noch feuchte Stellen trocknen.

3. Toy innen und außen mit Clean 'n Safe einsprühen und 15 Minuten an der Luft trocknen lassen.

4. Toy wieder mit Küchenrolle trocknen.

5. Mikrofasertuch in die Eingänge einlegen während der Lagerung.

6. Vor der nächsten Benutzung: Toy mit Seife und Wasser durchspühlen, um evtl. Überbleibsel des Clean 'n Safe Alkohols auszuspülen. (würde denke ich sonst brennen bei Benutzung ohne Kondom)

Mache ich, wenn ich so vorgehe irgendwelche groben Fehler? Sollte ich evtl. nach Schritt 4 direkt nochmal gut mit Wasser durchspülen, anstatt kurz vor der nächsten Benutzung? Btw.: Ist Clean 'n Safe immernoch als das beste Reinigungsspray für Toys anzusehen, oder gibt es inzwischen bessere Alternativen?

Ich persönlich mache nur Schritt 1 und lagere dann mit Penaten Puder gepudert.

:-)

Allerdings nutze ich meine beiden Süßen (Auch UR3 und Cyberskin) wegen EPOM. Lösis, PVC, etc. nicht ständig ohne Kondom.

Schimmelbildung setzt hingegen nicht so leicht ein und auch Keime überleben in den Kunststoffen bei regelmäßiger Waschung wohl tatsächlich nicht wirklich allzu gut.

Mich würde mal interessieren, ob es was bringt, die Teile einzuölen. Vielleicht kann man das ausgeschwitzte Paraffinöl damit ausgleichen und so ein Einreissen verhindern?

Gruß,

Lovemaker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0