Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Die Lust der Frau und ihre Regel

32 Beiträge in diesem Thema

Was ist dran am den Gerücht, dass Frauen vor und in der Regelblutung verstärkt Lust verspüren?

Ist das Wahr oder ein Mährchen? Einige Leute ekeln sich vor dem Blut - andere turnt es an...

Was meint Ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"in jedem gerücht steckt ein funken wahrheit" (altes sprichwort, oder so ...)

es ist schon normal das die frauen kurz vor ihrer regel mehr lust verspüren.

das liegt wohl daran das der östrogenspiegel der frau steigt und dem körper damit signalisiert "ich bin empfängniss bereit".

dadurch verspüren die meißten frauen mehr lust auf sex kurz bevor die periode wieder einsetzt.

das hat sich aber die mutter natur ausgedacht. es dient(e) ja auch dem zweck sich weiter fortzupflanzen.

frei nach dr. wolf: "sie sehen, wir menschen stecken noch voller geheimnisse!) :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Bei mir ist es normalerweise so, dass ich in dem großen zeitraum von ca. 2 wochen immer sehr stark lust verspüre. Das ist meistens einige tage vor der regel, während und ein paar tage nach ihr. Ich denke, dass es auch teilweise daran liegt, dass ich die pille nehme und beim absetzen, der ganze hormonhaushalt durcheinander gebracht wird. Ansonsten ist die erklärung von Hydro äußerst einleuchten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verspüre kurz vor meinen Tagen und so ab dem zweiten Tag meiner Tage auch ziemlich große Lust. Am ersten Tag ist das meistens alles nicht so toll, aber dann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub das geht vielen frauen so. Schließlich will doch mutter natur, dass wir uns fortpflanzen!

Aber das erklärt immer noch nicht den heftigen sexdrang einiger männer... :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht verströmen de frauen in dieser zeit auch einen besonderen duft, der unterbewusst wahrgenommen wird und die männer so richtig auf touren bringt? ich habe ebenfalls das hier genannte beobachtet.. habe dann den ganzen tag durch extreme lust und würde am liebsten mehrmals am tag bzw tue das dann auch.. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Maus hat auch immer zu ihren Tagen besondere Lust. Allerdings hat uns das teilweise Blutbad ziemlich abgetörnt ... wie unser Bett ausgesehen hat, könnt ihr euch vielleicht vorstellen.

Vor ein paar Wochen haben wir dann von speziellen Tampons für die Tage gehört und ausprobiert. Das ist wirklich eine tolle Sache. Endlich saubere Betten und meine Maus fühlt sich nicht mehr so "schmutzig" : Appl :

Lulo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Tampons muß ich mir gleich mal anschauen, mir geht es genauso wie den anderen weiblichen Wesen, die "heiße" Zeit beginnt kurz vor der Regel, geht daüber und kurz danach....

Und das Bett sieht wirklich ekelig aus und man bekommt die Flecken so schlecht raus :cry:

Auch für die These von Lexxi mit den Duftstoffen kann ich mich erwärmen, da mein Schatzi dann auch sehr willig ist :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Also diese soft-tampons hab ich schon mal gesehen, aber noch nie benutzt.

Kann mir das mal jemand erklären? Also wenn ich sex haben will, nehm ich so nen stöpsel und kann es dann einfach tun. Aber die haben doch keine schnur zum rausziehen und dadurch, dass meine bessere hälfte eine recht lange nudel hat, wird das ja noch weiter reinrutschen bzw. gedrückt werden. Wie krieg ich das ding dann wieder raus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das frage ich mich die ganze Zeit auch schon.. auf der Seite steht es würde so einfach gehen, aber ich hab keine Ahnung wie- ne Beschreibung gibts da ja nicht (zumindest nicht detailiert) Das hört sich sogar an, als wäre es besser (dh saugfähiger) als normale Tampons..?! Es würde mich freuen, wenn diejenigen, die schon Erfahrung damit gesammelt haben uns ein wenig auf die Sprünge helfen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-grübelgrübel- ja 2-3 Tage vor der regel bin ich auch lustvoller und während der Tage auch. leider mag mein schatz nicht so gerne. -schnuff- aber wir haben ja unser spielzueg-schlaraffenland. -lach-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann jetzt endlich wieder mitreden zum Thema Lust während der Regel, da ich seit 1,5 Jahren das erste Mal wieder eine bekommen habe. Und ich muß sagen, ich hatte verdrängt, wie scharf ich während dessen bin. :oops: Die ersten zwei, drei Tage waren Schmerzmäßig die Hölle, aber heute habe ich meinen Schatzi regelrecht angesprungen und bin "spitz wie Nachbars Lumpi". :oops: Ohhh....ich möchte schon wieder! Das ist echt ungewöhnlich, das ich die ganze Zeit : 8> :: sperm : : O : so durch die Gegend laufe und meinen Schatzi verfolge :lol: . Aber ihn scheints ja wirklich nicht zu stören :mrgreen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann Glückwunsch an deinen Schatzi und viel Spaß : :-X : : sperm : euch beiden! Ich denke nicht, daß er was dagegen hat... :lol: ! Nun, haben wir eigentlich selten... :idea: Meine Kleine will eigentlich so die ersten zwei bis drei Tage der Regel nicht. Ist ihr da noch unangenehm, weil die Blutung noch zu stark ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fleur: Wieso denn erst nach 1,5 Jahren wieder?! Was schief gelaufen (verschrieben oder so), schwanger gewesen (obwohl das nur 9 Monate dauert...) oder Medikamente?! Wie hast du es geschafft 18 Monate deine Tage nicht zubekommen?! *neidischwerd*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, ich war weder schwanger, noch habe ich mich verschrieben. Aber meine Schilddrüse löst sich auf, ich hab leider den Namen der Krankheit vergessen :?

Also geht in meinem Körper alles ein bischen durcheinander. Es war auch sehr angenehm, so lange Zeit verschont zu werden. Aber jetzt kam ich mir erstaunlicher Weise auf einmal komisch vor und wollte sie wieder haben. Ich bekomm jetzt mehr Tabletten als ne 90 jährige und ärger mich über die wahnsinns Schmerzen- die hatte ich in diesem Jahr nämlich völlig verdrängt :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach du güteriger Gott!

Wie kommt man zu sowas?! Ich meine, ich hab ja schon körperliche Gemeinsamkeiten bei uns gefunden, wie Migräne (hast du auch mit Aura - oder wie das heißt), Rückenschmerzen, zu klein geraten...

Nur brauch man die Schildrüse nicht irgendwie für was?! Wenn die sich da nun auflöst, was passiert denn da?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schilddrüse ist ne wichtige hormondrüse im körper und produziert zb thyroxin und calcitonin und steuert stoffwechsel, wachstum,...

warum du deshalb deine tage nicht hattest versteht ich aber auch nicht, da die hormone die das auslösen ja eigentlich ganz wo anders produziert werden..

das sich deine schilddrüse auflöst istwirklich ziemlich schlecht.. ohne die medikamente ginge da wohl gar nichts mehr..

da dann kein thyroxin prodziert werden kann würdest du ja gewissermaßen an ner unterfunktion leiden, dh verlangsamter stoffwechsel, fettansatz, schwammige haut, schlaffheit.. :shock:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schilddrüse ist ne wichtige hormondrüse im körper und produziert zb thyroxin und calcitonin und steuert stoffwechsel, wachstum,...

warum du deshalb deine tage nicht hattest versteht ich aber auch nicht, da die hormone die das auslösen ja eigentlich ganz wo anders produziert werden..

das sich deine schilddrüse auflöst istwirklich ziemlich schlecht.. ohne die medikamente ginge da wohl gar nichts mehr..

da dann kein thyroxin prodziert werden kann würdest du ja gewissermaßen an ner unterfunktion leiden, dh verlangsamter stoffwechsel, fettansatz, schwammige haut, schlaffheit.. :shock:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Lexxi Du schreibst es völlig richtig. Ich hab so etwas wie ne Unterfunktion und war ohne Tabletten immer müde. Fast kein Stoffwechsel hat mich zu zig Medizinern geführt, weil ich über 20!kg zugenommen habe und mir keiner helfen konnte. Trotz viel Sport, Ernährungsumstellung, etc.... Aber jetzt geht`s mit der gesundheit bergauf und mit dem Gewicht bergab! Und warum das Prolaktin erhöht ist, können sich die Ärzte auch nicht genau erklären, meinen aber, das es mit der Schilddrüse zusammenhängt. Naja, ich hoffe, alles wird gut :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lexxi: Bist du Mediziner oder hast du mit sowas zu tun?! Ich glaub das letzte mal, als mir was von Drüsen und Hormonen erzählt wurde, war in der 9. Klasse :roll:

@Fleur: Ich drück dir die Daumen, dass es dir bald wieder ganz gut geht und du öfters mal deine Tage bekommst :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0