Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Nora

Lady's Som - Electric Penetration

6 Beiträge in diesem Thema

Lady's Som - Electric Penetration Wenn man das in Google eingibt, findet man diverse Online-shops. Auch ein einem Forum, wurde dieses "Gerät" als das dollste hervorgehobenn. Deshalb kam ich drauf, es mal zu suchen. Wäre doch auch mal einen Test wert, oder :) ? 9189.jpg Nora

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich besitze dieses Teil wie auch noch zwei weitere Sexmaschinen, nämlich die Love Machine und die Sybian.

Also gegen die Sybian hat die Lady's SOM null Chance, die Power von der Sybian ist unübertroffen.

Gegenüber der Love Machine (die wie die SOM eine Stoßmaschine ist), kann ich bzgl. der Power nicht so viele Unterschiede feststellen, allerdings ist die SOM ein winzig kleines Gerät, die Bilder täuschen oft.

Da halte ich die Love Machine doch für stabiler und umgänglicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessant wäre der Test auf jeden Fall. endless_fun, Du überrascht mich immer wieder aufs Neue. ;-) Kannst Du uns nähere Infos geben? Sie sieht recht klapprig aus. Wie stehts um Handling, Lautstärke, Leistung usw. Gibt es einen Hersteller der Maschine? Wer weitere Maschinen kennt, immer her mit den Infos! *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, was Du meinst, ist die Maschine für die Männer, genannt: "Onahole Masturbator Rocket SOM". Sieht allerdings vom Design her ähnlich aus! @Matze: Ich habe ein absolutes Faible für Sexmaschinen und bin daher auch immer auf der Suche nach der neuesten Erfindung. Vielleicht hängt's mit meinem Freund zusammen, der ein absoluter Sexmuffel ist :( Da muß ich mir wenigstens ab und zu die Illusion von Sex aufbauen können... Wenn ich die SOM mal wieder als Ersatz nehme, werde ich danach einen kleinen Bericht bzgl. Handling etc. abgeben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also als ich das Bild sah musste ich etwas lachen ... *Tränen liefen* Für mich sah das auf den ersten Blick aus wie eine Pistole aus Star Wars :) Nachdem ich mich etwas beruhigt habe, starr ich jetzt schon seit 10 Min auf das Bild und überleg wie man das benutzt ?! ... und auf die einzigste Idee wo ich gekommen bin is das man sich mit dem Popes auf den "halben-Hundeknochen" setzt. Lieg ich damit arg verkehrt ?? Tschuldigung für meine Unwissenheit :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0