Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
gernot

Mein Erstversuch

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute,

seit einiger Zeit hat mich der Gedanke, mal Sex mit einer

Puppe zu haben fasziniert. Ich wollte einfach mal wissen wie das ist.

Zunächst war ich überrascht, wieviel Auswahl es eigentlich gibt, bislang

kannte ich nur die Aufblasbaren aus dem Sexshop um die Ecke. Dank Kottes Seite www.sextoysfun.de.vu konnte ich erstmal mein Informationsdefizit aufarbeiten.

Und nun also die Qual die Wahl.

Nach einigem Hin- und Her blieben zwei Vagina-Modelle übrig. Kobe Tai Doggy Style und die Lexus (habe ich als Sonderangebot im Sexshop gesehen). Nun da ich noch nicht wußte, ob ich überhaupt Spass daran habe, habe ich mich erstmal für die günstigere Variante, die Lexus entschieden. Nun also galt es die nächste Hürde zu bewältigen - den Kauf. Nach zwei weiteren Tagen habe ich mir ein Herz gefasst, bin in den Shop gegangen und habe mir die Lexus gekauft.

Die amüsierten Blicke der Verkäuferin zu Ihrer Kollegin (a la ..der wird es ja wohl nötig haben) habe ich ignoriert.) Aber was tut man nicht alles für ein günstiges Angebot. Zu Hause angekommen, habe ich das gute Stück erstmal in Augenschein genommen. Die Dame ist kleiner als ich angenommen hatte. Das Material ist Cyberskin (so glaube ich)

und fühlt sich wirklich gut an - vielleicht etwas kühl -aber dazu später mehr. Die Lexus ist rasiert (ich stehŽdrauf!) und weitestgehend geruchsneutral. An Zubehör werden ein Vibratoreinsatz, Talkumpuder und Gleitmittel mitgeliefert. Zunächst habe ich erstmal mit dem Finger auspropiert, wie sich die Sache anfühlt - gar nicht schlecht.

Später dann habe ich Sie natürlich ausprobiert. Gleitmittel schön verteilen und los gehtŽs... Das Feeling war spitze - tatsächlich, vom Original gar nicht weit entfernt.

Im Erstversuch habe ich erstmal nur die Vagina ausprobiert, den Anus habe ich dann in der zweiten Session ausgetestet - und dann natürlich das ganze nochmal mit Vibrator.

Ein wirklich gutes Feeling, besonders dann, wenn sie warm geworden ist.

Meine Frau hat festgestellt, dass sie das Vibro-Ei auch gut benutzen kann. Sie schaut sehr gerne zu. Ich muß sagen, dass Lexus unser Sexualleben nochmals recht bereichert hat.

Und der Hammer zum Schluss. Zum Valentinstag hat sie mir die Kira-Vagina geschenkt. Eine klasse Überraschung - Testbericht folgt.

Gruß Gernot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich ja gut an. Wenn man natürlich um diese Kunstvagina herum noch eine schöne Puppe hat, ist die Sache natürlich noch viel lebensechter. Kostet halt auch mehr Kohle. Mich treibt jedenfalls nichts mehr in die Arme einer Frau, da mir meine Freiheit und mein Seelenfrieden wichtiger ist. Wenn es gar zu sehr juckt, geh ich halt ab und zu mal ins Bordell, aber viel besser als mit ner gescheiten Puppe ist das auch nicht, da man dort oft nur ruckzuck abgefertigt und abgezockt wird. Ne Puppe hat man bei pfleglicher Behandlung jahrelang, und da macht sich das investierte Geld schnell bezahlt. :D Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

ich es muß es nochmal betonen: Die UR3 + Cyberskin-Modelle sind wirklich ihr Geld wert. Aber sie wollen gewiß pfleglich behandelt werden.

Apropos Seelenfrieden: Klar - warum nicht, ich war zwischenzeitlich auch mal mehrere Jahre solo und bin nicht an sexuellem Notstand eingegangen.

Gruß Gernot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist das mit dem Seelenfrieden ein endgültiger Zustand, da ich halt ein alter Sack bin. War 2 mal verheiratet, und man muß es ja nicht übertreiben wie unser Bundeskanzler. Deshalb nennen ihn ja auch die Engländer AUDI Kanzler. Aber nicht, weil er immer im AUDI chauffiert wird, sondern wegen der 4 Ringe im AUDI Emblem :D . Wenn man den 50 gefährlich nahekommt, ist der Markt an attraktiven Frauen arg eingeschränkt. Klar ich verdien mit meiner Firma gutes Geld und könnte mir die Zuneigung einer jüngeren Frau quasi erkaufen, aber dabei käm ich mir doch ziemlich bescheuert vor :roll::roll: . so long Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0