Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Casi30

Kobe Tai, doggie style

2 Beiträge in diesem Thema

Ich habe die Vagina "Kobe Tai, doggie style Vagina" und habe beim Verkehr festgestellt, daß die Innenwand zwischen Vagina und Anus ziemlich belastet wird. Ich wollte mal fragen, ob mir jemand schreiben kann, ob das normal ist.

Da ich überhaupt keine Ahnung von Kunstvaginas habe,wollte ich fragen, ob man die Vagina einfach so auf das Bett legen kann oder ob man vielleicht den vorderen Teil noch mit Kissen oder sonst erhöhen soll, damit diese innere Wand zw. Vagina und Anus nicht so belastet wird.

Bitte um Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo das ist normal. Habe schon oft ueber dieses Problem im Netz gelesen z.B.: http://groups.yahoo.com/group/masturbating...oys/message/115 oder http://groups.yahoo.com/group/masturbating...oys/message/163 und mir den Kauf gespart. Das Teil reisst frueher oder spaeter ein, fuerchte ich. Dann hast Du halt nicht mehr 2, sondern ein grosses Loch. :lol: Es gibt keine reine Pussy/Ass Combo, die dieses Problem nicht hat. Da muss man schon auf einen Torso (z.B. Realdoll torso) zurueckgreifen. Aber dafuer muss man sehr viel tiefer in die Tasche greifen. Ich habe aber auch grosse Zweifel, dass diese Teile fuer reinen Sex wirklich ihren Preis Wert sind. http://groups.yahoo.com/group/masturbating...toys/message/28 Realdolls sind in dieser Gegend auch nicht voellig unanfaellig. Risse sind also dort auch nicht ungewoehnlich, koennen aber eher wieder zugeklebt werden mit Silicon. Ein www.flashlight.com ist hier wesentlich unanfaelliger und vielen Reviews zufolge eh besser. Ultimativ waere meiner Meinung nach die Kombination eines Torsos mit sleeves von flashlight. Leider hat flashlight selber die Produktion der "Little Woman Intimate Body Sculpture" eingestellt. http://www.sexfantasyzone.com/main/productinfo.cfm. Bei einem austauschbaren Sleeve System kann man besser reinigen und bei Problemen (oder wenns was Besseres gibt) einfach die Sleeve austauschen und muss nicht den ganzen Torso wegschmeissen. Die Japanischen full-size dolls haben ein solches System. In der Regel haben diese Systeme aber auch nur Platz fuer eine Sleeve. Wenns nur um die "Stabilitiaet" und hands-free geht, kann man ein flashlight (selbst mit Sex in a Can / Wonderwave probiert) natuerlich auch mit anderen Mitteln fixieren. Z.b. zwischen Sofa/Sessel-Kissen klemmen oder in einem geeigneten Schuh fixieren etc. : top :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0