bearking

spielzeug mit in den urlaub?

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Keine Ahnung, ob dies der richtige Ort ist, aber ich frag trotzdem mal hier:

Hat jemand von Euch schon mal Spielzeug mit in den Urlaub genommen? Nagut, da wird wohl ja als Antwort kommen. Also genauer.

Hat jemand mal Spielzeug mit nach Singapur mitgenommen? Ich frage, weil die was Sex angeht ein bisschen strenger sind (anal- und oralsex z.b. werden mit Haftstrafen bis 10 Jahre oder 10000 belegt, der Besitz von Pornographie ist illegal, Playboy ist nicht erlaubt...) ich hab nur keine Infos zu Toys gefunden. Vielleicht hat ja jemand Ahnung...

bis denn dann, bearking.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte beim letzten Urlaub den Vibi auch mitnehmen, ich konnte ihn aber nirgends finden. :blink: Meine Frau hatti ihn schon eingepackt.: naenaenaenae : Wir sind allerdings nicht gefolgen. War ein super Urlaub

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt einen guten Grund, warum viele Vibis, die für sexuelle Anregung gebaut wurden, aussehen wie "normale" Massagegräte wie z.B. die Natural Contours Reihe oder der "Akkupressur"-Vibrator Water Dancer.

Bei Singapur wäre ich aber wirklich vorsichtig und würde keine "offensichtlichen" Sachen mitnehmen.

Bei europäischen Flughäfen gibt es höchstens Frotzeleien und schon mal ein bißchen Schikane, die aber wirklich harmlos ist.

Ich habe aber scnon gelegentlich fiese Geschichten gehört, in denen Frauen an "heiklen" Flughäfen (Asien/islamische Staaten) wegen Vibratoren für Prostituierte gehalten wurden oder Männer, denen dann Sextourismus unterstellt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Beiträge. Die Flashligt ist da wohl von den Kontrolleuren nicht als Massagegerät einzustufen. So was blödes. Jetzt hat man schon so'n Teil und kann es nicht nutzen.

Naja, lieber nix riskieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fands lustig, meinen Digger auf dem Röntgenbild zu sehen, man hat ihn genau erkennen können. :P Allerdings würde ich in Deinem Fall echt drauf verzichten, irgent ein Toy mit zu nehmen. Ich mein lohnen sich 10 Jahre Gefängnis, nur weil Du 14 Tage Spaß willst? Dann doch lieber fünf gegen Willi oder? Wenn es schon auf anal oder oralsex 10 Jahre sind, dürfte ja so ein unheiliges Toy mindestens genausoviel bringen :angry: Außerdem, wer weiß was mit dem Cyberskin passiert in dem Klima?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden