Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
sputnik22

Fesseln, aber wie?

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo, ich und meine Süße fangen gerade mit Fesselspielen an. Ich habe dazu ein "Bettfesselset" bestehend aus vier Arm-/Beinschlaufen + vier Nylonseilen mit Karabinerhaken dran gekauft. Haben wir gestern kurz ausprobiert und das funktioniert super bei unserem Bett. :rolleyes: Was mich nun interessiert ist, wie stelle ich es an, dass ich sie so fessele, dass ich sie dann auch "bequem" nehmen kann? Ich habe sie einfach - war eben nur ein erster Test - einfach mit gespreizten Beinen und Armen (wie ein X) auf das Bett gefesselt. Das finde ich aber nicht unbedingt komfortabel, sie so zu nehmen. Wie kann ich sie fixieren, sodaß ich gut rankomme, und es für sie bequem ist?!? Sputnik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde sagen, das du da mit vier Fesseln nicht sehr weit kommst, dass woran du denkst ist wahrscheinlich mehr in Richtung Bondage, wo die Frau (oder auch wahlweise der Mann) mit einem langen Seil zu einem 'gut erreichbaren Fickpaket' (sorry für den Ausdruck aber das passt am ehesten) geschnürt wird. Wenn du so noch gut drankommen willst würde ich im stehen vorschlagen, mit allen vier Fesseln bei einander (nach vorne gebeugt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok, wahrscheinlich trifft hier "probieren geht über studieren" zu. Wir haben wie gesagt erst angefangen damit, daher würde ich zunächst mal davon absehen wollen meine Süße zu einem Paket zu schnüren. Obwohl wir gestern auch schon gerätselt haben, ob die von DHL oder DPD irgendwelche Seminare zu dem Thema anbieten. :D Sputnik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0