Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Gast

Handbetrieb bleibt Handbetrieb!

11 Beiträge in diesem Thema

Also ich habe bíslang noch nix besseres als meine Hand gefunden... :oops:

Wenn sich die Dildohersteller mal mehr über die Männers kümmern würden!!!!

alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde auch, so schnell kann man die eigene Hand nicht ersetzen. Man kann es sich "schnell" und auch so "fest" machen wie man gerade möchte. Aber ich habe ein Toy gefunden was mich eigentlich ganz gut befriedigt. Ich habe mir eine Mini-Muschi "Wet-Dreams" gekauft. Am Anfang war ich doch etwas skeptisch aber so schlecht ist die doch nicht. Der "Gag" dabei ist, das man diese mit einem Pump-Ball schön eng aufpumpen kann. Und wenn man auch schön tüchtig Gleitgel benutzt, wird es zu einem schön flutschigen Erlebniss. :oops: Natürlich ist diese Muschi auch mit Vibration. :lol: Was hast du denn so für Sex-Toys ausprobiert?? Gruß, Hydroman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir finden es auch mehr als Merkwürdig, dass sich die Toyhersteller noch nichts gescheites für die Männerwelt einfallen lassen haben... :x

Warscheinlich ist es nicht so einfach, unseren Liebesknochen richtig zu reizen.

Wenn man(n) sich da mal die Hülle und Fülle auf dem "ToyMarkt für SIE" anschaut, könnte mann neidisch werden :roll:

Wer was gefunden hat... UNBEDINGT Posten :!:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich überlege auch ob ich mir mal so ne Muschi zulegen soll (oder hier gewinnen...) Was habt ihr für Erfahrungen damit? Wie macht mans damit hinknien oder was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo TAZ, ich kann jetzt nur für mich sprechen und jeder sollte es für sich herausfinden wie es ihm am meisten Spaß macht. Ich mache es mir immer mal verschieden. Mal im sitzen auf der Couch im Wohnzimmer, mal im liegen im Bett oder auf meinem schönen Ledersessel ... :lol: Ich lege mir nur meistens ein Handtuch drunter, sonst kleckere ich mit dem Gleitgel alles voll. :oops: Ansonsten kann ich mich über meine Muschi nicht beklagen. Ich bin damit sehr zufrieden aber da wären wir mal wieder beim Thema "Geschmacksache"´. Am Besten ist das Feeling, wenn man sowieso schon etwas "geil" ist und schön entspannt. Dann den steifen Penis schön mit Gleitgel einschmieren(mehr Gel um so mehr flutsch) und dann einfach schön langsam die Muschi auf den Penis stülpen und ganz nach Geschmack etwas hin und her bewegen und/oder die Vibration einschalten. :roll: Aber wie schon gesagt, wenn Du es nicht kennst solltest Du es mal ausprobiert haben. Nur nicht selber unter Druck setzen. sondern schön alleine und entspannt. dann macht es am meisten Spaß! :wink: Gruß, Hydroman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da eher für Toys (in einsamen Stunden), die klein sind und gut in der Hand liegen, wie zum Beispiel das Cyber-Skin-Teil in der Cyclon-Pump, weil bei mir kann nichts, nicht mal annähernd meinen Schatz ersetzen (oder nur den Sex!). Am schönsten ist doch immer noch MIT dem Partner und ich denke, Dein "Frauchen" sieht es nicht gerne, wie Dus Dir vor ihr (vielleicht als Vorspiel) mit einer CyberPussy selber machst. "Diskriminierung" der Frau kommt dann wieder. Naja, den Rest kennste ja. Aber ich will nicht gesagt haben, dass das sich-selber-machen vor dem Partner nicht gut ist. Machen wir nämlich regelmäßig ;) Viele Grüße, Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn meine Maus ihre Tage hat, kann ich mich mit gutem Gewissen mit mit meiner Cyberskinpussy verwöhnen. Da es sie heiß macht, besorgt sie es sich mit ihrem Vibrator am Kitzler. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ernsthaft? Tja, das kenne ich von uns anders. Da hast Du aber Glück!

Ich bin aber sowieso, so wie es bei uns ist, zufrieden. Das beweist mir jeden Tag aufs neue, dass ich ihr einziger "Verwöhner" bin...

Viele Grüße,

Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch das Glück das meine Frau meine Sextoys akzeptiert! Sie hat ihren Vibrator, womit sie es sich selber besorgt und ich habe meine "Muschi" womit ich es mir machen kann! Wir Beide sind der Meinung das es dazugehört! Zum einen kann man dadurch seinen Körper besser kennenlernen und zum anderen kann man es sich selber besorgen ohne gleich ein "schlechtes" Gewissen zu haben! :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, dass das ein sehr guter Ansatz ist! Ich glaube aber auch, dass solche i-Tüpfelchen bei uns noch kommen werden. Und am besten ists immer: langsam angehen...

Viele Grüße,

Euer Hardy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Handarbeit ist nichts mehr für mich;

die Cyber-Pussy ist einfach zu gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0