Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Igelchen

Mehr Homo-Toys!

19 Beiträge in diesem Thema

Ich würd mir wünschen, wenn mehr Homo-Toys getestet werden! Sind ja meistens nur von und für Heteros getestet!!!

Macht ihr das??? Büüüüüüütttteee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich würd mir wünschen, wenn mehr Homo-Toys getestet werden! Sind ja meistens nur von und für Heteros getestet!!! Macht ihr das??? Büüüüüüütttteee.

Homo-Toys? Was sind denn bitte Homotoys? Jedes Sexspielzeug kann von Heteros und Homos verwendet werden oder nicht? Hätte gerne ein paar Beispiel mal gehört bitte ;-) . Das andere Problem ist wahrscheinlich, dass sich kein Homosexuelles Paar im Testerteam befindet. Solange dies der Fall ist, kann man diese Dinge (obwohl ich nicht genau weiß was du mit Homotoys meinst) schlecht testen. Ich weiß nicht was Matze dazu sagt, aber wieso bewirbst du dich nicht um die Stelle :) . Levi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich mich auch gefragt, was ein Homo-Toy ist. Bei meinem letzten Besuch in einem schwulen Sexshop stand ich ungläubig vor einem Buttplug in Größe einer mittleren Hafenmole. Auf mein verblüfftes Gesicht hin, sagte der Verkäufer "Hach, ich liiiiiiebe es, wenn ihr bei diesem Anblick vor Angst zittert". Es war also eher ein schwules Humor-Toy. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Igelchen :) Schick uns doch mal Deine Vorstellungen, was denn ein Homo- Toy ist. Ich kann mir da nichts drunter vorstellen. Und an entsprechend homosexuellen Testern fehlt es uns da leider auch. B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke mal, er meint Analtoys und Doppeldildos und Umschnaller ect.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube auch, daß Dildos, Plugs usw. gemeint sind. Aber für mich gehören da auch z. b. Cockringe etc. dazu.

lol - Tauge ich als bi zum Tester?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaube auch, daß Dildos, plugs usw. gemeint sind. Aber für mich gehören da auch z. b. Cockringe etc. dazu.

Aber sowas können doch auch alles heterosexuelle testen?! Das einzige was mir so zu "Homotoys" einfiel ist ein Doppeldildo, aber sonst bin ich auch eher ratlos...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum ersten Mal, unser Igelchen, scheint kein Er, zu sein, glaube ich. *g*

Zum zweiten, so gesehen, mag es - entgegen meiner Aussage in einem anderen Thread - tatsaechlich Homo-Toys geben, den wil Mann was vernuenftiges fuer sich haben, dann muss er schon in nen Gay-Shop gehen, in den Hetero-Shops, findeste meist nur Muell! Allerdings, muss ich nicht Gay sein, um Spass an den Toys ausm Gay-Shop zu haben, oder es testen zu koennen, denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zum ersten Mal, unser Igelchen, scheint kein Er, zu sein, glaube ich. *g* Zum zweiten, so gesehen, mag es - entgegen meiner Aussage in einem anderen Thread - tatsaechlich Homo-Toys geben, den wil Mann was vernuenftiges fuer sich haben, dann muss er schon in nen Gay-Shop gehen, in den Hetero-Shops, findeste meist nur Muell! Allerdings, muss ich nicht Gay sein, um Spass an den Toys ausm Gay-Shop zu haben, oder es testen zu koennen, denke ich.

Dann spezifiziere doch mal bitte deine Aussage ;-) . Was für Toys meinst du denn genau? Bei Beate Uhse Bsp. gibt es auch viel Müll für Heteros. Levi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gibt es nix wirklich zu spezifizieren. Bei mir hat isch nur der Eindruck entwickelt, das Gay-Shops nach Gays ausgelegt sind, waehrend Normalo-Shops eben nach dem Normalo gehen (welch bahnbrechende Logik *g*)

Nein, aber mal im Ernst, der Normalo haengt imemr sienen Tabus hinterher: "Sowas mach ich doch nicht, das tun doch nur Schwule!"

Das ist oft, auch tatsaechlich so, aber nicht weil es verwerflich, oder dergleichen ist, sondern weil Schwule, weniger Angst haben, etwas auszuprobieren, was Spass macht. Das Normalo-Tabu : "Ich bin Schwul!" haben sie ja schon gebrochen, dann darfs auch mehr sein und man auch mal etwas mit seinem besten Stuek anstellen, vom Cockring bis hin zu CBT.

Das ist zumindest so mein Eindruck, dass das nicht auf jederman zutrifft, und mit Sicherheit nicht auf Member, diesen Forums, ist mir allerdings auch klar.

Toys, die ich z.B. nie in nem Normalo-LAden suchen wuerde sind gute Cockringe. Diese schlecht verarbeiteten, Leder, Metall-Ring-Geschirre sind doch meh als unerotisch und das eine oder andere auch noch gefaehrlich, wenn die Dinger scharfe Kanten haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob die Qualität in Gay-Shops immer so gut ist, weiß ich nicht. Die Produkte sind halt irgendwie andere, wenn da Jeff-Stryker-Realistic draufsteht und sich Männer den realitätsnahen Abguß von einem Pornodarstller-Dödel kaufen. Letztlich bleibt's ein Dildo.

Auf den Verpackungen sind halt knackige Jungs. Bei den "Normalos" sind zum Teil bei den gleichen Produkten dann halt knackige Mädels.

Vielleicht hat aber das Vorurteil (nicht im Negativen Sinne) Schwule=Anlasex und Lesben=Dildosex dazu geführt, dass bei den Gruppen die Produkte auch konstant verbessert wurden. Wobei die Lesben immer viel Wert auf "vom der Heilpraktikerin geprüft" gelegt haben.

Seit den 90ern befruchten sich die Szenen aber enorm gegenseitig und die Grenzen verschwimmern immer mehr. Die herkömmlichen Sexshops geraten da grade ordentlich ins Rudern und selbst Use ist mit Mae B. auf den Zug "Frauen Erotikshop" aufgesprungen.

Nur bei den Strap-ons oder Dildo-Harnessen habe ich die besten bisher bei den Lesben gefunden. Die haben einfach supergute Lederschneiderinnen, die ihr Zeug selbst tragen, wie z.B. Aslan Leather, Beautiful & Damned und Stormy Leather.

Selbst die Nexus Doppeldildos kann eine Frau tragen und dabei ihrem Freund die Prostata massieren.

Mmmmh...ich weiß also immer noch nicht, was ein Homo-Toy ist. Oder ich komme gerade einfach nicht drauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau das meinte ich. Das die durch ihr Pseudo-Spezialisierung eben einige Produkte besser hinkriegen, weil sie die ja auch selber evtl. nutzen. Bzw. weil in erster Linie diese Dinge verlangt werden (Laut Vorurteil) werden diese dann auch intensiver verbessert.

Aber, und damit komme ich wieder zu meinem Post im anderne Thread:

Nix, was Mann-Mann oder Frau-Frau nutzt, kann nicht auch von nem Heten-Paerchen genutzt werden, und andersrum genau so, wenn man mal ausser acht laesst, das z.B. zwei Lesben nunmal rein anatomisch nix mit nem Cockring anfangen koennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... das z.B. zwei Lesben nunmal rein anatomisch nix mit nem Cockring anfangen koennen.

der war gut :D:lol: Ich wüßte in der Tat nichts damit anzufangen :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die queeren Lesben haben manchmal schon einen Cockring am Dildo...Das bringt vielleicht nichts anatomisch, macht aber ein zusätzliches Accessoire im Genderfuck.

Genaugenommen kann eine heterosexuelle Frau auch nichts mit einem Cockring anfangen. Wobei wir wieder bei Cockring=Männertoy (und diverse "Männlichkeiten") wären.

Es bleibt schwierig.....Hat jemand noch einen Vorschlag? Vielleicht finden wir ja noch ein Homo-Toy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Goldy: Deswegen ja auch zwei Lesben. *g* und im Gegenzug nen Hetero-Paar, da kann dann Mann was mit anfangen, und es nuetzt auch was. Beim Dildo hab ich noch nicht gehoert, das man dort die Stauung verstaerken kann. :D :D Aber du hast schon recht, auch wenn die Anatomie nicht ausreicht, kaann man immer noch alles benutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0