Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Entspannter Sex trotz eigenen Kindern

18 Beiträge in diesem Thema

Wir hatten uns ja allermeist zu dem Problem unterhalten, wie blöd und peinlich es ist, wenn man noch bei den Eltern wohnt und ständig jemand nervt oder man beim Sex extrem leise sein muß. Das liegt garantier daran, dass das Hauptalter um die 20-30 hier im Board ist... :) Nun die Frage an das reifere Semester in unserem Forum... Wie komisch ist dass, wenn die eigenen Kinder den Kinderschuhen entwachsen, im Nachbarzimmer schlafen, peinliche Fragen stellen, neugierig in Schränken herumschnüffeln und allgemein - wenn Mama und Papa nicht mehr die vertraute Zweisamkeit genießen können? :blink: Gibt das Probleme? Ist Euch das egal? Wie "schützt" Ihr Eure Lovetoy-Schätze? Wie gehen die Kinder damit um? ... Würde mich echt mal interessieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kannte eine Familie mit 4 Kindern.

Das Liebesleben schien ganz geregelt zu sein. Das Rezept:

Die Kinder hatten absoluten Zutrittsverbot zum Schlafzimmer der Eltern (was durch einen handgeschriebenen Zettel an der Tür bekunde wurde), dafür schnüffeln die Eltern auch nicht bei den Kindern rum.

Das hat funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:-) Das muß man entspannt sehen ! (Denke ich ) Unser "ältester" (8 J) hat neulich in einem Nachttisch im Schlafzimmer auf der suche nachdem von "Mama" (wg. "Ärger") verstecktem GameBoy den blauen Delphin von FF "ausgegraben". Er fragte dann meine Schatz was das sei ? Und wir : "Ja, ein Delphin eben, warum ?" .... unf gut war ... (Gott sei Dank .....) ich überlege noch wie man(n) solche Suchaktionen unterbinden kann. Aber da kommt bestimmt noch die Erkenntniss .... kann nicht mehr als max noch 2 J bei dem dauern ... die sind ja nicht blöd ! Und ehrlich MIR ist es EGAL, soll erŽs dann doch ruhig wissen, das Babys nicht vom Klapperstorch kommen sondern aus Mamas Scheide nach 9 Monaten wachsen etc. etc. weiß beu uns jeder ab 4,5 J ... Da unser Bett quietscht und wir bevorzugt die Mittagspause nutzen wenn die von Kika "geparkt" sind (haben sich selbst geparkt :-) ) , Tür ist abgeschlossen und Schlüsselloch zugehängt, aber die Geräusche ... ich frage mich wann da die Fragen kommen. Wir gehen aber mit Nacktheit, schmusen etc. ganz natürlich um. Daher glaube ich nicht das dass Streß gibt .... abwarten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei ich als Tochter von 22 Jahren sagen muss, es stört mich schon etwas, wenn des nachts Geräusche aus dem Schlafzimmer meiner Eltern dringen... Allerdings besteht die Wand zwischen dem Zimmer meiner Eltern und meinem Zimmer aus 'ner dünnen Sperrholzplatte :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kann man nur sagen: Gleiches Recht für alle! :D Ich habe das auch immer als extrem lästig empfunden, als meine Freundin noch bei ihren Eltern wohnte und wir immer bis sehr spät nachts warten mussten, oder ein großes Risiko eingingen. Nachdem aber sowohl ihr Vater als auch ihre Mutter beim unangemeldeten Reinkommen (zusperren ging nicht) meinen nackten Hintern zwischen den Schenkeln ihrer Tochter gesehen haben, haben sie sich etwas zurückgehalten. Und ich bin seitdem traumatisiert für den Rest meines Lebens... :rolleyes: Grundsätzlich denke ich, daß es weniger Probleme geben sollte, solange der gegenseitige Respekt und die Einhaltung von vorher definierten Regeln berücksichtigt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und ich bin seitdem traumatisiert für den Rest meines Lebens...  :rolleyes:

Ohhhhh, jeeeeee .... Du Armer :-) Alter ? Also mit 17 hatte ich auch noch damit Streß .... heute erwäge ich eher nen Swinger Club .... (da schauen doch alle zu oder wie oder was :-) ) Und klar : Gleiches recht für alle. Wieso stören die Geräusche der Eltern eine 22 jährige ? ??? ...?????? !!!!! Außer Sie kann deswegen echt nicht schlafen und hat Work to do am nächsten Tag ... (Kennst die Geräusche noch nicht ... ?? :-) ) Versuch einfach selbst lauter zu sein .... nee im Ernst DIE dürfen doch auch mal, wo kommen wir denn da sonst hin (bzw. die Eltern hin) .... also wirklich !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alter ? Also mit 17 hatte ich auch noch damit Streß .... heute erwäge ich eher nen Swinger Club .... (da schauen doch alle zu oder wie oder was :-) )
Ich war wohl etwa 18. Trotzdem kann ich nicht darüber lachen. Ist nämlich nicht lustig, sich beim rammeln von ihren Eltern von hinten zusehen zu lassen. Sie meint auch heute noch:" Ach komm, war ja gar nicht sooo schlimm. War doch lustig!". Sie konnte sich ja unter mir verstecken!!! Und gleich 2 Mal ist das passiert. Jeweils mit einem Elternteil! Sauerei so was... Hmmm, das klingt aber wieder irgendwie komisch, obwohl es das gar nicht ist... Werde wohl nie drüber wegkommen. :blink::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Tatze. Das kann ich mir vorstellen, dass das Erlebnis unsagbar peinlich und deprimierend war!

Aber Reden hillft bekanntlicherweise über vieles hinweg... In wie weit äußert sich das "nicht darüber hinwegkommen"? Kannst Du Dich beim Sex nicht mehr entspannen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na so schlimm ist es auch wieder nicht. Zumindest fällt dieses Einzelerlebnis in meinem vermurksten Leben auch nicht weiter negativ auf... Worin es sich äussert, ist einfach, daß es mir bei dem Gedanken daran auch nach 9 Jahren immer noch siedendheiß den Rücken runterläuft und ich mich schütteln könnte. Brrr, das werde ich nie wieder vergessen. Und darüber reden? Mit ihren Eltern? Da lasse ich mir lieber die Augen ausstechen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War doch lustig!". Sie konnte sich ja unter mir verstecken!!! Und gleich 2 Mal ist das passiert. Jeweils mit einem Elternteil! Sauerei so was... Hmmm, das klingt aber wieder irgendwie komisch, obwohl es das gar nicht ist... Werde wohl nie drüber wegkommen. :blink:  :D
Klar wenn meine Frau mir das über unsere Kinder sagen würde, würd ich "auch" schauen gehen :-), also kommt natürlich JEDER (nacheinander). Sie froh das es keien Wg war :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also "erwischt" worden sind wir damals auch, sowohl bei meinen Eltern, als bei denen meines Mannes. Aber selber Schuld. Es gehört sich auch für Eltern nicht, die Privatsphäre ihres Sprößlings ohne anklopfen zu stören. Genauso wie ich nie ohne anklopfen bei meinen Eltern reingeplatzt bin. :) @ dulli Glaub mir, das schnüffeln läßt erst als Erwachsene nach. Mein Mann hat mir mal erzählt, er hätte als Teenie (12-15?)noch das Zimmer seiner Eltern durchwühlt, weil sein Vater so tolle Pornohefte von anno Knusperhäuschen hatte. Tja, ich glaube, er hat erst aufgehört, als er XXX Fotos von seiner Mam gefunden hat. :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kenn ich, :D als "Knirps" (so 12/13 ?) habe ich mal "Mamas" Schrank duchsucht, gebe (heut ...) zu, Ich wollte eigentlich mein knappes Taschengeld illegal aufpeppen .... ( Ist inzwischen selbst als Mord wohl verjährt ... :-) ) ABER : Da vielen mir ganz andere Sachen in die Hände, zum Beispiel informatives über "Stellungen". Netter Bildband. Ich meine mit 13 ist das doch was..... Und äußerst interessante Wäsche, wofür die wohl war ... So wenn ich es mir genau überlege sollte ich doch einiges besser sichern, gleich heute Abend ... man vergisst doch einiges über die Zeit ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich find das auch ziemlich unangenehm wenn ich meine Eltern beim Sex höre, mein kleiner Bruder hat sie sogar schon darauf angesprochen. Daher denke ich, dass Eltern schon dafür sorgen sollten, dass die Kinder nicht so viel von dem Sexualleben mitbekommen. Ich achte ja auch darauf dass meine Eltern mich nicht dabei hören. Allerdings durchsuchen meine Eltern meine Schränke und haben dabei auch schon meine Vibs gefunden. Aber wenn sie so neugierig sind müssen sie damit eben leben :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich find das auch ziemlich unangenehm wenn ich meine Eltern beim Sex höre, mein kleiner Bruder hat sie sogar schon darauf angesprochen. Daher denke ich, dass Eltern schon dafür sorgen sollten, dass die Kinder nicht so viel von dem Sexualleben mitbekommen. Ich achte ja auch darauf dass meine Eltern mich nicht dabei hören. Allerdings durchsuchen meine Eltern meine Schränke und haben dabei auch schon meine Vibs gefunden. Aber wenn sie so neugierig sind müssen sie damit eben leben :rolleyes:

Also als wir unser haus gebaut haben, wurde es (warum wohl ... B) ) gleich in 2 Etagen aufgeteilt Kinder mit Kinderbad OBEN und Eltern mit Bad neben Schlafzimmer ;-) UNTEN. Man wird wg. der Aufteilung manchmal gefragt, besonders von scheinbar im Hinterkopf sehr aktiven Menschen, und wir sagen immer das sei Vorsorge für das Alter, wir hätten dann alles unten und bräuchten die Treppe nicht so oft laufen :lol: Dazwischen ist ne Betondecke mit Schallisolierung, das sollte reichen (und hat bisher auch). manchmal drehen wir das einfach um, wenn die UNTEN im Wohnz. nen Film schauen, z.N. Sonntag mittag etc. . Müssen wir halt OBEN im Arbeitszimmer noch was "tun". Zufällig steht da auch die Matratze "für Gäste" IMMER an der Wand bereit ... B) Welch Zufall. Allein in den letzten 13 M. dürften wir die so an die 15 x getestet haben. Wollen ja auch das unsere Gäste es gut haben. P.S.: Habe gerade im baumarkt nen abschliessbaren Werkzeugkoffer gekauft. Meine Frau und ich haben das Toysortiment am Samstag vergössert und nun ziehen die endlich in eien sichere Behausung unter unserem Bett um. Muß mir nich überlegen was das in diesem ominösen Koffer "offiziell" drin ist. ... :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz einfach: Werkzeug! Und das ist zu teuer gewesen, dass du es nicht in die Garage stellen magst :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Müssen wir halt OBEN im Arbeitszimmer noch was "tun". Zufällig steht da auch die Matratze "für Gäste"
Ich lach mich Schlapp!!!!!!!! Dulli, die Idee ist verdammt cool!!! :grinsevil::sex:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich lach mich Schlapp!!!!!!!! Dulli, die Idee ist verdammt cool!!! :grinsevil::sex:

Geb ich weiter, war Idee von meinem Schatz B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0