Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
kleiderschrank

kann jemand ein sex-toy für IHN empfehlen?

9 Beiträge in diesem Thema

ich möchte mir doch mal gerne ein neues sex-toy (eine masturbationshilfe) zulegen.

kann denn jemand ein gutes toy empfehlen??

es gibt ja schon einige "lust-muschis" und "vaginas" auf dem markt aber es ist ja auch viel "schrott" darunter.

es wurden ja schon einige toys hier gestestet aber die beiden können ja nicht unbedingt alle toys auf dem markt testen.

hat denn jemand solche toys und kann/möchte mal seine erfahrungen hier schreiben?? :?:

würde mich freuen!

besten dank für die mühen!

hydroman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Ich hatte, bevor ich diese wunderbare Seite hier kannte, auch ohne zu wissen, was was ist, gekauft.

Ich hatte mich dabei 2x erwartetermaßen gnadenlos VERKAUFT! :oops:

Hier gilt die Regel "Wer billig kauft, kauft zweimal".

Und wenn Du dazu noch die Regel, dass Du zuerst in diesen Tests hier nachschaust, beachtest, dann kann Dir nichts mehr passieren! :wink:

Ich schaue immer zuerst hier rein, bevor ich in einen Laden oder auf eine WebSite gehe! Und das hat sich bis jetzt jedesmal mehr als bezahlt gemacht, vor allem, wenn das Toy nicht für Dich selber, sondern vielleicht für Deine Frau/Partnerin ist, also Du die Funktion weder testen oder verstehen kannst...

Viele Grüße

Euer Hardy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich glaube man kann nicht verallgemeinert sagen was gut ist und was schlecht...

Die Testberichte sind allerdings in meinen Augen so vielseitig von dem Tester-Pärchen ausgewählt, dass jeder was findet.

Ich hoffe dass es diese Seite noch lang-lange gibt!!!

Ein Dank an die Beiden an dieser Stelle auch von mir! : troest :

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

THX ;-)

Also der Markt - was Männertoys angeht - ist einfach erbärmlich :!: :twisted:

Wenn man bedenkt, dass es Unmengen an (teilweise brauchbaren) Spielzeugen für die Damen gibt, aber nur sehr, sehr wenige vernünftige für uns Kerle ... Das lässt mich echt Nachdenklich stimmen...

Auf Anhieb fallen mir nur die Cyberskin-Toys ein und ElektroSex-Artikel. Der Rest ist definitiv Müll!

Was kann der Grund sein?

Ist der Penis so schwer mit Technik zu stimulieren?

Sind Männer zu wählerisch?

:idea:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi PowerSwitch!

Ich zietiere dich mal:

Also der Markt - was Männertoys angeht - ist einfach erbärmlich!

Bisher stimmte das, und es gibt mir ein tolles Gefühl zu wissen,

das sich es durch die flashlight geänsert hat!

Ist es nicht super, wenn man das liest (ich hab ja vor einiger Zeit das gleiche gesagt) und feststellt:

Uahhahahahahaha... Jetzt sind wir Männer dran!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt aber mal eine Frage: Gibt es denn bestimmte Merkmale auf die man beim Kauf achten sollte. Ich meine, wenn man nicht genau weiss, wie die Qualität des jeweiligen Toys ist ?!? Oder gilt hier wieder die allgemeine Aussage: Probieren geht über studieren ?!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da es sehr schwierig ist, unseren Willy mit einem Toy zu stimulieren und eine gute alternative zur "echten Pussy" und zur HAnd zu finden, muss ich gestehen, dass ich fast 3 Jahre lang verzeweifelt nache einem GUTEN, BEZAHLBAREN und HOCHWERTIGEM Sextoy gesucht habe.

Wenn man schaut, wie der Markt im Bereich der Frauen nahezu auseinanderplatzt, gibt es nur sehr serh wenige bauchbare Toys für IHN.

Vibrtoren:

Prinzipiell ist der Benis auf die Vibration von Vibratoren bei weitem nicht so empfänglich, wie die Frau. Es muss schon etwas kräftigeres sein, wie z.B. der Magic Wand.

Dass heist die batteriebetriebenen Penis- und Eichelhüllen und ähnlichte Toys sind aus heutiger Sicht in meinen Augen Müll.

Pumpen:

Die Pumpen sind recht wirksame Teile um den Penis so für 1-3 Stunden mal so richtig groß und dick zu machen. Jedoch kehrt schnell eine überreizung ein, dass er zwar gut mit Blut gefüllt ist, aber nicht mehr "stehen" mag. Einen Orgasmus oder Befriedung bekommt man keine. Prinzipiell kann man sich auch diese Investition sparen.

Liebespuppen:

Wer keine Partnerin abbekommen hat, oder aus welchem Grund auch immer kann man sich auch eine Liebespuppe / Gummipuppe kaufen. Wir haben einige Modelle gesehen und haben die Hände über den Kop zusammengeschlagen. Wer wirklich sex mit einer Liebespuppe haben möchte, muss tiefer in das Portomonaie greifen und so um die 1000-3000 auf den Tisch legen. Die Pussy entspricht meistens den normalen Lustmuschis.

Lustmuschis:

Lustmuschis sind nachgebildete Sexualorgane der Frau. Sie sind je nach Material und Verabrbeitung sehr teuer. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekommt man mit den Cyberskin- Produkten. Das Gefühl kommt einer echten Pussy sehr Nahe. Etwas teurer, aber noch besser sind die Produkte aus "Ultra Realistic" und "Love Clone"- Material.

Meistens wurde schon aus o.g. Gründen auf den Einbau von Vibrationselementen verzichtet.

Lustmuschies ab 50 sind auf jeden Fall empfehlenswert.

Masturbatoren

Masturbtoren sind die Toys die recht handlich sind und mit auf und ab-Bewegungen zur Reizung des Penis verwendet werden. Im Gegensatz zu den Kunstpussys sehen sie nicht so klobig aus und es wurde meistens auf detailgetreue Pussynachbildungen verzichtet. Aus diesem Grunde sind Masturbatoren etwas preiswerter. Den einzigen Masturbator, den wir empfehlen können nennt sich "flashlight". Viele Geräte wie "RoboSuck" etc sind meiner persönlichen Meinung nach überteuerter Schrott.

Die Qual der Wahl überlasse ich nun Euch ;-)

*hehehe*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Ausführlichen Informationen ! Da ich eigentlich bis jetzt keine Erfahrung in Sachen "Toys" habe (es trotzdem mal ausprobieren möchte), steht man erstmal "Ratlos" da. Aber nochmals danke für die Tips und die Info, daß es nicht wirklich ein Ultimatives "Männertoy" gibt :(...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0