Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Matze

Wer kennt einen vernünftigen Muschisauger?

15 Beiträge in diesem Thema

Da wir bisher von allen Muschisaugern enttäuscht wurden... - Kennt jemand einen guten Pussysauger / Klitorissauger?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf ich...??? Mir fiel mal so ein Teil mit dieser handelsüblichen Quetschzitrone in die Hände...dachte, das kann es doch wirklich nicht gewesen sein und bekam einen meiner üblichen Bastelanfälle...:-) Entstanden ist das abgebildete Gerät. Ein funkferngesteuerter Intervallsauger mit integrierter Titan-Vibratorkugel und noch manchem anderen Schnickschnack. Wenn sich jemand dafür interessiert, poste ich gerne mal eine detaillierte Beschreibung und ein paar Bilder davon, was dieses Gerät so im allgemeinen anzurichten imstande ist...;-)fbp17m03-04.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eec - ich staune immer mehr über dich ... gibts irgend was, was du noch nicht gebastelt hast?

und langsam sollten wir sehr, sehr froh drüber sein, das eec nicht für die amerikanische kriegsindustrie arbeitet - stellt euch mal waffen vor, die der designed. würden wohl mal ausnahmsweise funzen, und auch noch gut aussehen *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ eec. Poste doch mal eine detaillierte Beschreibung mit Bildern etc. Wäre es auch möglich, ein Video von dem Ding in Aktion zu sehen? ;-) mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuche es mal zu beschreiben. Das Herz dieser Maschine ist eine Exzenter-Membranpumpe. Die Steuerung des Vakuums, welches über ein Nadelventil sehr genau dosiert werden kann erfolgt über ein Magnetventil. Man hat die Möglichkeit, die Aktiv-und Pausenzeiten getrennt stufenlos einzustellen. Heisst, die Saugschale braucht während der ganzen Prozedur nicht von Hand gehalten zu werden. Funktioniert auch im stehen...;-) Die Funkfernsteuerung besitzt 4 Kanäle/Tasten mit den folgenden Funktionen: Dauersaugen auf Tastendruck/AUS Intervallsaugen/AUS Vibratorkugelsteuerung (5 Stufen, ablesbar über grüne Balkenanzeige am Gerät ) Vibratorkugel "AUS" Die Leistung der Vibratorkugel in Stufe 5 ist zu vergleichen mit einem auf dieses Format geschrumpften Zauberstab in max. Stellung. Die Probandin auf dem Bild konnte die Vibrationen im oberen Brustbereich deutlich spüren...:-) Ich habe damals auch noch weitere Zylinder für Brust, Nippel, Vaginalbereich und Klitoris gebaut, die auch anschliessbar sind. Mit entsprechenden Abzweigstücken ist auch eine gleichzeitige Anwendung an verschiedenen Bereichen möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denkt nicht darüber nach, ob das hier von EEC vorgestellte Gerät etwas taugt oder nicht. Das ist verschwendete Zeit. Denn ... ... 2hot4you-SIE hat es getestet. Und es ist heftiger als alles, was in eurer Vorstellungskraft existiert. Das Teil würde wohl auch Brüste oder Nasen größer saugen, somit spart man sich jegliche Operationen. :D Der Sauger kann individuell eingestellt werden. Nach oben hin gibt es jedoch praktisch keine Begrenzung der Saugkraft. Dies ist somit kein Spielzeug, sondern eine High-End Maschine, die aus einem normalen Bären in Sekunden einen Grizzly macht. ;-) Wenn ihr es nicht glauben könnt, dann werft einen Blick auf das folgende Bild. Entstanden nach maximal 30 Sekunden test-saugen.

post-1764-1105285245_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Will ja mal nicht so sein...;-) Es sind keine Fakes...die Bearbeitung beschränkt sich lediglich auf den farbtechnischen Bereich... Suchbild für grosse Jungs und Mädels... vs-01.jpgDame mit Herz...;-)damemitherz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ungeachtet, das es sicher den einen oder anderen unter euch gibt, der sowas sicher als sehr anregend empfindet.

Das einzige was mir dazu einfällt: "Das muß doch weh tun!!!" und damit ist es mit der erotischen Stimmung für mich auch schon gegessen.

Aber meine ehrlich gemeintes "Viel Spaß" an alle, die drauf stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann es leider nicht beurteilen, da ich positiv bestückt bin. Die Probandin auf diesen beiben Bildern hatte ständig einen handbetriebenen Sauger bei sich im Auto liegen und hat wohl jeden Stau und jede Raststätte für das auffrischen dieses Zustandes genutzt. Sie kam einige Male mit einem noch nicht wieder ganz abgeschwollenen Genitalbereich zu einem Shooting...;-) Ergo, so eine Schwellung muss doch irgend etwas haben, was Frau mag...:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na wumm ...

schönen gruß vom getriebe - äh - gewebe.

obs weh tut oder nicht - ich wette, dem hautgewebe tut sowas sicher nicht gut.

ich denke da vor allem in richtung striae (schwangerschaftsstreifen).

geplatzte blutgefäße kann ich mir auch noch sehr gut vorstellen - kennt jeder von nem saugkuss aus der jugend *g*.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weder/noch, wenn Du es richtig angehst. Das wichtigste ist, das man nicht mit Gleitmittel spart, das Gewebe braucht jede Menge Feuchtigkeit. Anfänger sollten es nicht übertreiben und die Gesamtzeiten kontinuierlich steigern. Dazu kommt, dass jeder anders darauf anspricht. Der eigentliche Knackpunkt ist die Intervallsaugung. Ziehst Du einfach, mit was auch immer ein Vakuum, bekommst Du einen Bluterguss. Im Intervall, bei korrekt eingestelltem Vakuum und den richtigen Saug-/Pausenzeiten nicht möglich. Es entsteht max. eine leichte Rötung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Anton & Bondviewer Es gibt natürlich noch Varianten ZWISCHEN Normalzustand und dunkelblau angelaufen. ;-) 2hot4you-SIE hat's wie gesagt ausprobiert und wir können euch beruhigen, es tut NICHT weh, es ist höchstens etwas ungewohnt. Es blieben auch keinerlei Spuren oder Beeinträchtigungen, ausser dass die Genitalien der Dame ein paar Tage danach empfindsamer waren als sonst. Wir finden es vornehmlich wegen dem optischen Effekt reizvoll. Übertreiben sollte man es jedoch nicht. Es ist halt EINE Variante von vielen. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz davon abgesehen, dass für mich der vernünftigste Muschisauger mein Schatz ist ..... :wub::P .......... finde ich die Bilder bzw. die Aktion an sich absolut grauslig. Ja - ich weiß, jedem das Seine und wem's gefällt....... schon ok. Also - nicht :steinigung: ich bin ja schon still ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, mir ging es auch eher darum, das bei mir der Dampf raus sein würde. Ungeachtet, ob es ihr tatsächlich weh tut oder nicht.

Bevor ich mit einer Frau schlafen könnte, die sich ihren Genitalbereich so aufpumpt (oder wie man es nennen will) bedürfte es sicher einiger Gespräche, in denen sie mir näher ergründen müsste, was sie daran hat.

Erst danach könnte ich mir vielleicht vorstellen, auch etwas dabei zu empfinden, aber selbst das ist für mich vorerst fragwürdig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die vacu-tech, eindeutig! :lol:

Wie auch an den Nippeln ist es hier der Vorteil, dass sich die Muschi komplett aufpumpt und nach einiger Zeit sogar die Schamlippen durch den Blutstau härter werden, dies ist für den männlichen Partner sehr anregend, da man die Schamlippen Druckmäßig kontrollieren kann, was ich aber bisher noch nicht ausprobiert habe, weil mir wie gesagt der Partner fehlt...

Allerdings habe ich mir danach die Liebeskugeln genommen und habe sie sehr schnell oft aus der Muschi gezogen und sie wieder hinein gesteckt, was einen anderen Orgasmus auslöste als sonst, da diesmal auch die Schamlippen sehr erregt wurden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0