creative

Wie befestigt man am besten die Flashlight?

37 Beiträge in diesem Thema

Jo, benutzt ihr eure Flashlight lieber mit der Hand oder habt ihr spezielle Vorrichtungen dafür? Das Flashlight in die Bettdecke einzurollen macht mir persönlich nicht gerade sehr viel Spass, lieber wärs mir im liegen (Missionarsstellung) die FL zu poppen, aber wie befestigt man die dann am besten, dass sie vertikal befestigt ist? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus Gründen der Bequemlichkeit bewege ich immer die geringere Masse - und die hat nunmal das Flashlight :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe früher auch immer die Reiterstellung benutzt. Aber ich kann jedem nur empfehlen auch "aktivere" Stellungen auszuprobieren. Auch wenn es anfangs ungewohnt oder anstrengend ist. Aber man hält länger durch und kann auch mal so richtig schln hart zu stoßen. Ich lege meine dann immer auf den Schreibtisch, halte sie mit den Händen fest und "spreize" meine Beine so lange aud dem Boden bis ich die richtige Höhe gefunden habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir passt die Höhe meiner Küchenschränke. Vorhänge zu und richtig los ficken ! Ansonsten bewege ich das gute Stück auch meistens mit der Hand :-D

LG Finn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eindeutig lieber mit der Hand. Bis ich die Flashlight irgendwo fest gemacht habe, dauert mir einfach zu lange. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja - Man(n) kann das Ding auch in der Wohnzimmercouch zwischen den Polstern einklemmen und los gehts! Ist manchmal eine willkommene Abwechslung :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde es auf die Chi-Maschine schnallen und mich davor knien, bzw seitlich hinlegen. So muss sich nur die Maschine bewegen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr braucht eine Posterrolle mit 7cm Durchmesser, einen dicken Strumpf und einen Schrank mit Schubladen. Der Strumpf kommt übers FL, beides dann in die Rolle, dann sitzt es fest. Dann zieht ihr eine Schublade auf und klemmt die Rolle darein. Mit der Höhe müsst ihr probieren oder Euch irgendwo draufstellen, damit es ihr es ganz entspannt im Stehen machen könnt. Viel Spass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur ob die Chi-Maschine zusammen mit der flashlight funktioniert würde ich mal bezweifeln ... Schon alleine wegen der befestigung

Ich denke schon, dass es funktionieren wird. Meine Chimaschine hat genug Power (=starker Motor), ist in der Geschwindigkeit variabel und auf der aufgelagerten Beinauflage kann man bestimmt mit etwas Gurtband oder Gummi die FL befestigen; ich werde es probieren und berichten.

Grüße, Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Darauf bin ich schon sehr gespannt!! Wäre bestimmt mal eine Alternative!

Viele Grüße

FunAlert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, der Jcaluator ist nichts anderes als eine Chi-Maschine mit diesem Aufsatz.

Ich werde mal basteln gehen und mein FL auf die Maschine setzten.

Bericht folgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Markus

ich habe zwar noch keine Chi-machine, kann mir aber nach den Bildern nicht so gut vorstellen, wie man ein FL stabil befestigen kann ohne es anzuleimen. Wenn du eine Lösung gefunden hast, lass es uns wissen :-)

Gruss

Toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kann mir aber nach den Bildern nicht so gut vorstellen, wie man ein FL stabil befestigen kann ohne es anzuleimen.

Leimen war gestern...Kabelbinder ist heute :-P :-P

Was meint Hornbach dazu ???

Geht nicht gibts nicht :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was meint hornbach dazu ???
.. jippi jaja jippi jippi jei ... oder so ;-) Im ernst, habe vorhin mal mit einem simplen Ledergürtel und untergelagertem Handtuch das Ding leicht befestigen können. Für einen Test hatte ich allerdings keine Zeit, und auch keine Lust. Aber der kommt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So Jungs, here we go ;-) hab's probiert mit der Chi Maschine - und es klappt! Nehmt einfach ein Handtuch und einen Gürtel o.ä. und legt ersteres zwischen die FL und die Chi. Nun einfach mit dem Gürtel oder einer Schlinge das Ganze festzurren und ... Tja, das kommt auf Euch an. Meine Chi macht zwischen 60 und 150 "Stößen" pro Minute ... und das Delta zwischen Rück- und Vorwärts beträgt ca. 10cm ... was sich viel anhört aber nicht so viel ist ... Wie auch immer, nehmt etwas Geduld und Fantasie zur Hilfe und ... nach einigen, vielen, Minuten kommt es - und zwar gigantisch :-) In diesem Sinne, Chi Heil *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden