lucky-alex

Erotische Gesellschaftsspiele für Paare und Gruppe

27 Beiträge in diesem Thema

Es gibt ja zahlreiche erotische Gesellschaftsspiele auf dem Markt, doch leider findet man nicht all zu viel Infos bzw. Test-Berichte dazu.

Und da die meisten Spiele für mich einfach etwas zu teuer sind, um sie einfach mal so zu kaufen um sie zu testen, kam mir die Idee einfach solche Spiele selber zu machen. Ich arbeite nun schon seit ca. einem Monat an so einem Spiel, welches in diesem Forum auch einmal kurz vorgestellt wurde: Sexopoly.

Werde aber die Arbeit an diesem Spiel einstellen, und zu einem neuen Spiel übergehen welches aber auf diesem Spiel aufbauen soll.

Ich freue mich über weitere Vorschläge für Verbesserungen und neue Aufgaben. Nun möchte ich aber eine ganze Spielesammlung mit Spielen solch einer Art machen. Spiele für Paare, Gruppen und Partygesellschaften.

Am einfachsten ist sicherlich bekannte Spiele abzuwandeln, z.b. Tabu, Jenga (Turmbau), Roulette, Memorie, Stadt Land Fluss, Reise nach Jerusalem, Twister (Klassiker :wink: ), Poker, Black Jack usw. Ich würde gerne mit euch zusammen verschiedene Spiele entwickeln und eine kleine Sammlung erstellen. Also wer Interesse hat, der soll seine Vorschläge und Anregungen posten. Würde mich über jede Mitarbeit freuen.

post-3-1105516991_thumb.jpg

post-3-1105517405_thumb.jpg

post-3-1105517416_thumb.jpg

post-3-1105517427_thumb.jpg

post-3-1105517446_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lucky-Alex,

also ich habe vor 2 Jahren schon mal eine Art Sexpantomime "gebastelt".

Einfach so ca. 150 Begriffe aufgeschrieben, die mit Liebe/Sex zu tun haben (Analverkehr, Sadomaso, Eifersucht, Liebeskummer usw.)

Beim Spiel müssen nun 2 Leute gemeinsam den Begriff darstellen. Ist immer mal wieder lustig in einer Runde.

Finde deine Idee klasse. Allerdings wäre Sexopoly mir/uns zu heiß.

Ich würde mich freuen, wenn es Spiele geben würde, die zwar schon recht anmachend sind aber mehr auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muss ja Sexopoly nicht bis zur letzten Runde spielen ;). Klar in der Sammlung soll für alle was dabei sein. Aber meine Ideen allein werden da wohl kaum ausreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bilder und Links funktionieren nun wieder ;-) Viel Spaß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für eine alpha-version doch ganz ordentlich! lässt sich ja schnell den eigenen bedürfnissen anpassen... das spart mir eine ganze menge arbeit ;-) ich denke, dass dieses spiel in nächster zeit mal zum einsatz kommen wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Beste währe doch wenn jeder hier seine Ideen mit einfliesen läst. Das mit den Grafiken finde ich super.

Prima Sache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ähnlich viele rückmeldungen wie letztes mal :(.

Ich bin jetzt eine knappe Woche weg gewesen, aber mein erstes Feedback: Eine "in lockerer Runde" spielbare entschärfte Version fände ich gut, werde mir mal Gedanken machen. Ausserdem kann ich eine Vektorvorlage von einem Monopoly-Feld (ähnlich zumindest) bieten für kommende Versionen. Bei uns haben mal Scherzkekse ein geniales Partyplakat so gemacht und jeder hat dann auf Nachfrage auch die Datei gekriegt. Ist das was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde deine Idee grundsätzlich gut und danke dir auch für die Veröffentlichung!

Nur: ich persönlich fände eine "entschärfte" Version auch besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ lucky alex

Hast du das Spiel schon mal mit ein par Leuten gespielt?

Ich finde das die Bar etwas zu oft zum Einsatz kommt. Gegen Ende des Spiels ist man wahrscheinlich fast volltrunken. Mann könnte einen Spieler Alternativ bei einer nicht erledigten Aufgabe auch einfach um einige Felder zurück setzen (gehe drei Felder zurück)

Ausserdem ist bei deinem Spiel bei jedem Feld irgend eine Aktion auszuführen. Eventuell könntest du auch einfach ein paar Felder einfügen an denen nichts passiert.

Vielleicht könnte man dem Spiel auch noch ein Ziel geben um das gespielt wird. etwa so wie bei dem Love Tubes Romeo and Juliet wo der Verlierer dem Gewinner eine Aufgabe erfüllen muß.

Eine etwas entschärfte Version würde der Verbreitung des Spiels sicherlich gut tun. Viele der Aufgaben finde ich aber sehr gelungen.

Gruß horti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo. also auch ich habe nun alles mit interesse gelesen und finde das wie schon gesagt als alpha-version wirklich supi gut... ich kann aber auch mit sicherheit sagen dass wir das so niemals spielen -einmal weil ich anti-alk bin und das spiel dann darin besteht nicht aufs klo zu gehen wenn mans mit apfelschorle spielt *grins* -zweimal weil ichs nicht mag wenn sie leute betrinken.... -und ein drittes mal weil es ein wenig zu krass ist... eine entschärfte version wäre sicherlich für viele eine echte bereicherung... und auch eine "super-soft" version fände ich evtl sogar ausreichend denn wir kennen ne menge leute (vorallem pärchen) mit denen wir spaß haben könnten, es aber nicht zu echten handlungen kommen würde...... mmmhh schwer zu sagen wo der gesunde mittelweg ist... trotzdem SEHR SEHR interessant und gut... danke schonmal!! ...nur dass ich nicht weiß wo ich ein hotel bauen kann :lol: jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die vielen kommentare. dass das spiel ziemlich weit geht ist mir klar ;). deshalb wurde es auch in runden aufgeteilt die sich mit der zeit steigern. vllt sollten mehr runden eingearbeitet werden, wo es noch nicht zur sache geht.

würde mich sehr freuen, wenn neue vorschläge kommen, für aufgaben wie auch für felder oder ähniches. denn mir sind erstmal die ideen ausgegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel wird ja sicher auch mehr als nur einmal gespielt, und vielleicht hat ja jemand genug Fantasie, eine Version zu schaffen, für das erste Mal, wo man das Spiel in die Beziehung einbezieht.

Oh, und ich vergaß zu erzählen, das Spiel ist Super. *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo lucky alex

ich hab noch einen Vorschlag für das Problem der zum Teil gewagten Aufgaben.

Wenn man für jede erfüllte Aufgabe Punkte vergibt könnte man gleichzeitig bei jeder Aufgabe die Möglichkeit schaffen sich durch Einsatz dieser Punkte von der Aufgabe freizukaufen.

z.B. Wenn du Auf die Frage aus Runde 1 'Welche Stellungen bevorzugst du beim Sex?' eine Antwort gibst bekommst du 1 Punkt wenn du die Frage nicht beantworten möchtest must du dafür 2 Punkte Einsetzen, die du aber vorher erst durch Antworten/Aktionen Sammeln must.

für eine Frage/Aufgabe aus Runde 4 z.B 'Du und der Besitzer (oder ein Spieler nach Wahl des Besitzers) müsst zusammen eng und sexy miteinander tanzen, aber nackt!!!' bekommst du 3 Punkte, must aber 8 Punkte einsetzen um die Aufgabe nicht erfüllen zu müssen.

Anstatt Punkte könnte man auch Kondome verteilen die schützen dann auch vor den Fragen/Aufgaben.

So könnten auch Spieler weiter mitspielen für die einige der Aufgaben zu gewagt sind, da sie sich bei entsprechendem Einsatz zu Beginn des Spiels mit Ihren Punkten/Kondomen von den Aufgaben freikaufen können.

Gruß

horti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn man für jede erfüllte Aufgabe Punkte vergibt könnte man gleichzeitig bei jeder Aufgabe die Möglichkeit schaffen sich durch Einsatz dieser Punkte von der Aufgabe freizukaufen.

Das finde ich super!!

Und die Idee mit Kondomen als "Punkte" auch, paßt perfekt! :-)

Dennoch eine zusätzlich leicht entschärfte Version wäre mein Ding.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und da man mit echten Kondomen besser nicht spielen sollte, sonst verlieren di noch ihre "Macht". es gibt doch diese Kärtchen von www.machsmit.de die Kondome auf den Plakaten kann man mit etwas Geschick doch ausschneiden, und dann als Jetons verwenden. (Man möge mir entschuldigen, das ich nie Französisch gelernt habe, zumindest nicht es zu sprechen/schreiben.*g*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde die momentane "Alpha-Version" auch etwas heftig und finde sowohl die Idee mit einer entschärften Version als auch die Idee mit dem Freikaufen ziemlich gut. Eine Alternative zum gänzlichen Freikaufen wäre ein Stapel mit "leichteren" Aufgaben anzubieten. Eine solche Karte kann man sich dann erkaufen, um von etwas entbunden zu werden, das man nicht machen möchte. Beispiel: Person X soll mit einer anderen Person nackt tanzen, möchte dies aber nicht. Das Erfüllen der Aufgabe würde z.B. zwei Punkte bringen. X möchte nicht und kauft sich für z.B. 3 Punkte eine Karte vom Stapel mit leichteren Dingen. Auf der Karte von X könnte jetzt stehen "Erzähle eine intime Fantasie" oder "lege ein Kleidungsstück deiner Wahl ab" oder oder oder... Hat jemand schonmal ein Spiel auf ähnliche Weise, allerdings nur für Paare, abgewandelt? Generell finde ich solche Ideen nämlich sehr reizvoll, aber mein Schatz und ich wollen, zumindest im Moment, in dieser Hinsicht unter uns bleiben. Spielen aber trotzdem gerne :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab bisher einmal privacy mit insgesamt 4 personen gespielt....war daher leider nicht so der bringer (es waren außerdem noch zwei pärchen) da jeder wusste welche antwort von wem kam... diese konstellation wäre dann eher was für leute die sich sehr sehr gut kennen bzw. gut miteinander können und keine probleme mit outings haben...

ich weiß, der beitrag passt nicht richtig, aber das kam mir gerade so in den sinn..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

vergesst die Brettspiele, die es in den Shops zu kaufen gibt - sie sind alle

überteuert und ihren Preis definitiv nicht wert.

Im Internet gibt es mindestens 2 Spiele (so viele habe ich bislang gefunden),

die sehr genial sind und dazu noch kostenlos.

Erobottle ist auf deutsch und unter www.erosoft.de herunterzuladen. Dabei

handelt es sich um ein virtuelles Flaschendrehen.

i4play ist eine Monopoly-Version, leider auf Englisch, aber meiner Meinung

nach trotzdem recht verständlich. www.i4play.com

Beide Spiele gehen theoretisch sehr weit. Man kann aber durch Einstellung

von Level, individuellen Optionen o.ä. den Schärfegrad herunterschrauben.

Außerdem ist es über eine Edit-Funktion möglich, eigene Aufgaben zu schreiben,

bzw. die schon Vorhandenen zu verändern, also z.B. abzuschwächen.

LG

Captain.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden