Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Cummy

Footjob

13 Beiträge in diesem Thema

Wohl nicht gerade der Alltag, aber eine geile Sache, die ich in einem Porno gesehen hab:

Der sogenannte "footjob", also SIE besorgt es IHM mit den Füßen. Die Variante, wo sie ihn anschaut kannte ich schon , aber neu war mir die Version, wo sie vor ihm auf dem Bauch liegt(rein theoretisch könnte sie dabei ein Buch lesen) *g* und durch das Auf und ab der Füße, seinen Schwanz mit den Innenseiten der Füße verwöhnt. Sah schon irre geil aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kennt das denn hier auch jemand aus Erfahrung? Was ist so toll daran, dass es die Füße sind? Fühlt sich das so anders an? Kitzelt das nicht an den Füßen? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stell es mir wirklich schlimm für die :female: vor.... wenn sie dort richtig kitzlig ist .... :lol: Ich hab bis jetzt damit noch keine Erfahrungen .... aber wenn einer welche hat schreibt sie ...:-) würde sie nämlich gern lesen ...:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist halt mal was anderes. Es fühlt sich echt gut an, wenn der Penis zwischen den Sohlen gerieben wird, vor allem wenn sie das Objekt der Begierde ist. :P Wenn mans richtig macht, kitzelts nicht und Mann hat einen schönen Ausblick;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

das tolle daran ist, dass die frau dann meistens Nylons trägt.

Die fühlen sich sehr geil an am Penis,

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haben wir mal probiert nur fande ich, es nicht ganz so toll. Da sie ihre Füsse nicht ganz so gut koordienieren kann wie ihre Hände. Sie sei dabei so unbeholfen aus und es war ziemlcih anstregend für sie.

Man muss schon Füsse mögen um diese Praktik zu bevorzugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

>ich, es nicht ganz so toll. Da sie ihre Füsse nicht ganz so gut koordienieren kann wie ihre Hände. Sie sei dabei so unbeholfen aus und es war ziemlcih anstregend für sie. Übung macht die Meisterin :) Koordination kann man üben - auch die Kitzeligkeit vergeht mit der Zeit. Wenn ich bedenke wie ich anfangs meiner Pro-Zeit kitzlig war wenn jmd auf Füße lecken stand... nach mehrenen Malen vergeht das Kitzeligkeitsgefühl. Und wenn Frau dann hinterhier geil verwöhnt wird, wird sie auch gerne mal nen "Footjob" machen (auch wenn sie primär dabei nichts hat) - aber das hinterher entschädigt sie und sie wird dann gerne mal mit den Füßen "zugreifen" :) Grüße, Draku

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:lol: Tadeladelda!!! Kann mich nur anschliessen...die Kitzeligkeit vergeht nach ner Zeit (ein Glück für mich!) und die Frau macht das immer wieder!Natürlich muss man Füße lieben um das geil zu finden, weil so würde mich das nicht so anmachen! Is halt Geschmackssache! Greetz FF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann mich da nur anschließen ... der Footjob für ihn mit echten (!) Nylons an den Füßen ist was tolles! Aber auch für "sie" kann "er" ja mal nen Footjob machen ... mit den Zehen und den Füßen sie streicheln, drücken und mehr - z. B beim unauffälligen Gegenübersitzen im Dampfbad oder so :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Footjob für SIE dann aber unbedingt drauf achten, dass die Zehnägel auch wirklich schön kurz und rund gefeilt sind und nicht etwa Spuren hinterlassen könnten... :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich besorge es mir manchmal mit meinen Füßen, in dem ich mir im Schneidersitz den Schwanz zwischen den Fußsohlen reibe (Gelenkigkeit vorausgesetzt, kann man(n) aber üben)!

Hat etwas völlig geniales! Vom Gefühl her so als ob mir ein/eine Fremde/r meinen Steifen bearbeitet;-)

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:-) Ist mal was anderes als immer nur Sperma auf Bauch oder Hand!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0