Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Cinderella

Spreizstange

19 Beiträge in diesem Thema

Mein Schatz hat eine sehr variabel einsetzbare Spreitzstange gebaut, mit allem möglichen Zubehör.

Die hängt jetzt von der Decke und wartet auf ihren Einsatz. :wink: Am Boden, an den Füßen befestigt hat sie schon für geniale Orgasmen gesorgt :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähmmm, haltet mich für blöd, aber was ist das, eine "Spreitzstange"??

Will doch noch viel lernen :D

Liebe Grüße!

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Cinderella:

Nachdem ich die Fotos gesehen habe, bin ich jetzt total verwirrt :)

Bezieht sich das "spreiz" auf das Auseinanderspreizen der Beine/Arme oder hat diese Querstange, die diffus im Unterleibsbereich der Frau verschwindet, dort noch eine spreizende Wirkung?

Ansonsten würde ich jetzt nämlich nicht so verstehen, warum das Orgasmen auslösen kann???

Hilf bitte dem armen, verwirrten FunAlert :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Fun Alert

Nein, nein, nein,

unsere Spreizstange ist lediglich zum spreizen von Armen/Beinen gedacht.

So ein Ding mit Querstange haben wir nicht :wink:

Bei der Spreizstange geht es auch mehr darum, dem Partner ausgeliefert zu sein, indem er ohne Hindernisse an alle intimen Stellen kann.

Ich neige nämlich dazu, meine Beine reflexartig zusammen zu drücken, wenn mein Schatz mich mit dem Vibrator an der Klitoris berührt. Und so kann ich nichts machen und "muß" mich ergeben : :-p : :shock::wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Cinderella:

Ui, ui, ui, jetzt habe ich den Durchblick und hätte sicherlich auch den totalen "Einblick", wenn ich meinem Schatz sowas bauen würde :-)

Dann hatte ich Dich also nur falsch verstanden, dass die Spreizstange ansich Dir im Prinzip garnicht beim Orgasmus hilft, sondern das in erster Linie immer noch Dein Freund ist (hatte schon befürchtet, dass das männliche Geschlecht irgendwann völlig überflüssig wird ;-)).

Aber kannst Du mir dann trotzdem vielleicht erklären, wozu diese Querstange auf den Fotos gut sein soll??

Viele liebe Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Fun Alert

sorry, ich bin auch noch ein Newbie- vielleicht kann da jemand anders mir mal erklärend unter die Arme greifen?

Ich hab da auch noch nicht so die Ahnung. :oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Cinderella:

Ist doch kein Problem. Zeigt doch nur, dass wir alle noch eine sehr spannende Zukunft vor uns haben, wenn wir noch nicht alles wissen und kennen ;-)

Viele Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@funallert

Wenn ich dich richtig verstanden habe, redest du von der Stange die in der Mitte der Spreizstange angebracht ist, richtig?

An dieser Stange werden zum ersten die Beine gefesselt und auseinander gespreizt und fixiert.

An der mittleren Stange wird dann ein Dildo befestigt und der Frau in die Scheide eingeführt.

Die Stange bewirkt nichts anderes, als das der Dildo dort bleibt wo er soll.

In der Scheide der Frau.

Das ist auch nur ein Sonderzubehör und gehört zu den Spielarten die man mit der Stange so treiben kann. :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ hydroman

Danke für Deine Erklärung! Ist schon spannend, was es alles so gibt. Kommen denn die Stangen mit dem Dildo "in der Szene" relativ häufig vor, oder ist das eher die Ausnahme?

Viele Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß ja nicht, aber das ist doch das Gleiche, als wenn mich mein Schatzi ans Bett fesselt, an Armen und Beinen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Conny:

Sehe ich ähnlich, wobei ich sagen muss, dass mich das ans Bett Fesseln noch eher anmacht, als diese Spreizstange. Auch wenn ich die in live noch nie gesehen habe, stelle ich mir irgendwie vor, dass die immer im Weg sein müsste...

Viele Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zu vergleichen ist ans Bett fesseln und Spreizstange sicherlich nicht!

Bei der Spreizstange kniet man eher und die Stange in der Mitte ist definitiv sinnvoll - denn selbst im Liegen ans Bett gefesselt ist der Vibi oder Dildo gerne mal SEHR schnell wieder draußen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh nein, die ist nicht im Weg :oops:

Für mich ist die Spreizstánge auch bequemer, weil unser Bett 2m breit ist. Das ist eher die Reichweite von meinem Schatz :wink: .

Ich bin dann also "offen" für alles, aber hab hinterher keine Krämpfe im Bein.

Und die Stange mit Dildo stell ich mir praktisch vor, weil der ja bleibt wo er sein soll. Ohne Gegendruck rutscht der bei mir jedenfalls immer raus. :?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ BambiGirl: Aber dafür, dass der Vib genau da ist und bleibt, wo er hingehört, bin ich doch da ;-) Ne, mal im Ernst, ich verstehe jetzt, was Ihr meint :-) Viele Grüße FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Fun Alert Nicht unbedingt :wink: . Wenn Du anders beschäftigt bist kannst Du da ja nicht gleichzeitig drauf achten- das Ding ist doch schneller wieder draußen, als (Mann) zugreifen kann. :lol: Und beim BDSM gibts ja sehr viele Spielarten- z.B. kannst Du deinen Partner ja auch erstmal an den Dildo "gesteckt" im Bett lassen un was anderes tun. :twisted:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Cinderella:

Ich muss ja zugeben, dass mich das Thema Spreizstange ein klein wenig überfordert :-)

Aber vielleicht komme selbst ich nochmal irgendwann in den Genuss, mich selbst von den Vorteilen dieser Gerätschaft zu überzeugen. Ablehnen würde ich es nach Euren ja durchweg positiven Meinungen sicherlich nicht mehr. Aber was mein Schatz dazu sagen wird.......... Hoffentlich ist die Bratpfanne nicht in Reichweite ;-)

Viele Grüße

FunAlert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hehe :)

So einen Partner hätte ich auch gerne :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh nein, die ist nicht im Weg :oops:

Für mich ist die Spreizstánge auch bequemer, weil unser Bett 2m breit ist. Das ist eher die Reichweite von meinem Schatz :wink: .

Ich bin dann also "offen" für alles, aber hab hinterher keine Krämpfe im Bein.

Und die Stange mit Dildo stell ich mir praktisch vor, weil der ja bleibt wo er sein soll. Ohne Gegendruck rutscht der bei mir jedenfalls immer raus. :?

Hallo,

der Beitrag hier ist ja schon ein paar Tage alt :time:

unabhängig davon; habe auch schon zwei Spreitzstangen gebaut. Benutzt werden die sehr oft. Können liegend, stehend od sogar hängend benutzt werden.

Immoment bin ich an einer Sreitzstange mit mittelstange für verschiedene Aufsätze, dran.

Wir finden auch die Spreitzstangen besser als die normale Fesselung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0