Anmelden, um zu folgen  
Folger 0

Fage an die Frauen: A-Punkt schon gefunden?

23 Beiträge in diesem Thema

Verfasst am · Beitrag melden

Hat von euch schon eine diesen ominösen Punkt gefunden? Bringt ers wirklich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Huhu! Ja, der ist sehr sehr schön :D Da meine bessere Hälfte sehr gut ausgestattet ist, verfehlt er bei mir meist den G-Punkt und schnappt sich daher den Apunkt. Hatten wir allerdings lang keinen Sex, schmerzt es zunächst, wenn er ihn berührt, aber nach spätesten 5 Zügen geht die Post ab 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Schöner Punkt ist das, kann ich im Sinne meiner Freundin nur bestätigen. Was ich allerdings noch gerne wüsste, ist, ob noch weiter geht im Alphabet ? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Es kann doch sein, dass Frauen so abgehen, wenn man sie von hinten nimmt, weil man dann den A-Punkt stimuliert, oder?

Patric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Ja, der ist der häufigste Fall.

Übrigens ist meist die Stimulation des Apunktes dran Schuld, dass Frauen ejakulieren :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Momentchen mal... :? An dem Bild von dem Link kann was nicht stimmen.... Wenn ich mich recht erinnere besitzen Frauen genau wie Männer so was wie eine Prostata, ist halt kleiner... Davon ist aber auf dem Bild nix zu sehen :? Dort gibts nur Harnröhre und Blase und das würde die ganze Ejakulationssache irgendwie :shock: ekelhaft werden lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Hehe... :twisted:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

@fghfghfgh: Stell dir doch mal vor, die würden jede kleine Drüse dort mit reinzeichnen. Das wär doch total unübersichtlich! Daher haben die halt nur einen groben Plan von den Innereien der Frau gemacht :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

ich frag mich nur bei dem erwähnten Artikel, ob der Arzt wirklich Gynäkologe ist oder ein verkappter Onanist oder so ....

Jedenfalls wärs für unsere Frauen doch interessant, wenn der Gyno nicht nur eine Untersuchung durchführt, sondern auch noch gerade ein bisschen Stimulationstechnik vermittelt ... bis zu multiplen Orgasmen ... hehehehe, Sachen gibts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Könnt Ihr vielleicht noch mal kurz erklären worum es sich dabei handelt? Die Seite von freenet.de ist nämlich nicht mehr verfügbar.

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Ach soviel gibt es da nicht zuerzählen.

Ein Stückelchen weiter innen als der G-Punkt wurde der A-Punkt von so einem Arzt entdeckt.

Das wurde recht anschaulich dargestellt, nur haben wir da einen Fehler auf dem Bildchen entdeckt.

Das ist eigentlich alles... Oder hab ich noch was wichtiges vergessen :roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Und schon gibts neue Punkte :D Mano, hab immer noch kein G da muss ich schon nach A suchen... :shock: Da kommt Mann (Frau) ja zu nüx mehr... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Hallo,

"Der-Stern" hat ja schon länger einmal nachgefragt, nach dem A-Punkt.

Nachdem ich meiner Guten möglichst viel geben möchte, würde mich das auch noch mal interessieren.

Besonders, weil zu Beginn unserer Liebe vor gut 12 Jahren sie noch gelegentlich tatsächlich "Ejakulierte"

Das war echt gut.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Hmm. Ich kenne den nicht. Aber mir bringt auch der G-Punkt nicht viel - außer Schmerzen.

Kann mir vorstellen, daß der A-Punkt derjenige ist, der mir bei manchen Stellungen wehtut....

tss. ich Sensibelchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Wo genau ist dieser A-Punkt? Gibts dazu noch Bilder im Netz? Der oben genannte Link funktioniert leider nicht mehr.

LG Feuerfee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Danke :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Manchmal kommt mir das Gesülze um tolle "Punkte", die irgendwelche Ärzte "gefunden" haben wollen, nur noch absurd vor. Da stehen dann ein paar Ärzte stolz wie ein Mondforscher und schreiben "Ich habe den Mond entdeckt, werde ihn gleich mal nach mir benennen!". Und jetzt soll ich "Punkte" an meinem Körper finden, die da schon seit meiner Geburt sind.....Ja, ich benutze zum Vögeln meine Möse und habe immer da Spaß, wo es mir gerade am meisten Spaß macht und nicht da, wo ein kleiner Pieker mit einer Namensflagge dranhängt....... ...binheuteübellaunig....... :-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Hallo Frau Goldgruber, Superklasse, dein Kommentar!

Warum soll man immer versuchen, den dreifachen Rittberger vom Kronleuchter zu machen, nur, weil irgendwer mal gesagt hat, das wäre das Eine!

Und wenn der Kronleuchter dann immer runterkracht, dann heisst es plötzlich, mit dem Sex stimmt was nicht, obwohl vorher alles in Ordnung war...!

Gruß

Nite_Fly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verfasst am · Beitrag melden

Woher sollte eine Frau eine Prostata haben? Das haben Frauen definitiv nicht! Physiologisch ist Mann und Frau bei den äußeren Geschlechtsorganen genau gleich gebaut. Anatomisch schauen sie natürlich anders aus aber es entwickelt sich aus den gleichen Teilen. Hoden, Samengang, Samenbläschen, Ovarien, Eileiter, Prostata und Cervix entwickeln sich aus verschiedenen Anlagen. Ausschlaggebend hierfür ist die produktion von Testosteron und keineswegs ein XY Chromosom. Was soll das heißen? Der Hodensack sind die Schamlippen - du kannst ja auch eine naht in der mitte des Sacks sehen - dort wäre der scheideneingang. Schwellkörper haben die Frauen auch und die Eichel ist die Klitoris. Ich will jetzt einen G Punkt oder A Punkt nicht wirklich abstreiten. Eine Sexuell reizbare Zone in der Vagina würde sich jeder wünschen :) ( mann und frau ). Es ist sag ich mal im Körper schon so einiges möglich. Man spürt ja wohl auch die Harnröhre und die Harnblase. Auch ist die Cervix sehr empfindlich bei manchen Frauen (schmerzen oder angenehm... ). Erfahrungsgemäß kann ich sagen, daß frauen es angenehm empfinden wenn man an der Vagina ungefähr dort herumspielt wo jetzt der G- Punkt oder irgendein A-Punkt sein soll. Vielleich ist auch so ein Orgasmus möglich, aber eine Sexuell Reizbare Zohne wie es die Klitoris ist streite ich jetzt mal ab ( gut ich bin ja auch ein Mann ). Eine Ejakulation der Frau schaut sicherlich auch nicht so aus wie man es in manchen Filmen sieht. Frauen haben Drüsen in der Vagina die Flüssigkeit produzieren und es kann duraus sein, daß im moment des Orgasmus besonders viel davon ausgestoßen (ausgepresst) wird. Aber trotzdem gibt es keinen strahl oder etwas ähnliches weil es ja auch keinen Sammelbehälter dafür gibt. Und zum Schluß - ich lass mich gerne vom gegenteil überzeugen, aber so hab ichs gelernt und so hab ichs auch vorgefunden sowohl microskopisch als auch makroskopisch. Sid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0