Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
Guest airmech

Tenga flip air (lite)

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

es gibt von Tenga ein neues Toy: flip air und flip air lite. Hat das schon jemand ausprobiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das Flip air white.

Unterschied zu Flip hole: der penis wird hauptsächlich nur von oben und unten stimuliert.

Bei dem Flip hole, egal ob schwarz oder weiss, ist dieses Gefühl rund herum.

Ausserdem musste ich mir die Schamhaare rasieren, weil das Flip air white ständig an ihnen gezupft hat, was sehr unangenehm war.

Zudem ist es beim Wichsen um ein Vielfaches lauter als das Flip hole, da die Luft nur aus der Öffnung entweichen kann wo dein Glied drin steckt.

Das Reinigen des Flip air empfinde ich noch als etwas einfacher, da es an der Längsseite aufgeklappt wird und so eine fast quadratische Form hat,

das Flip hole wird an der schmalen Seite aufgeklappt und ist so, aus meiner Sicht, etwas umständlicher zu handhaben.

Beim Trocknen hat dann wieder das Flip hole die Nase vorne, da die zu trocknenden Flächen im "Parken-Modus" schräg zum Untergrund verlaufen.

Das Wasser kann restlos ablaufen.

Das Flip air wird zum Trocknen aufgeklappt, senkrecht auf den Verschlussriegel gestellt.

Dadurch sammelt sich das Wasser in dicken Tropfen auf der Unterseite, die nur mit "Zewa" wegtrocknen.

Mein persönlicher Favorit ist das Flip hole, da es leiser ist und die Stimulierung rundum erfolg.

Ausserdem gibt es nur beim Flip hole alle drei Tenga Lotions zum antesten, das Flip air wird nur mit einer Lotion ausgeliefert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0