Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
peter87

Hab ein Problem :(

3 Beiträge in diesem Thema

Hallöchen!

Ich bin Besitzer der Fleshlight seit 2 Tagen und muss jetzt schon konsterniert sagen: So habe ich mir das nicht vorgestellt! Klar das Gefühl ist HAMMER, AAAAABER warum ist an den Schamlippen bereits ein Stück halb abgerissen und am Mittelteil von Außen auch?

Habe gestern die Fleshlight bekommen (war traumgefühl), aber dann habe ich sie gereinigt und alles war am kleben. Hatte scon Angst sie sei kaputt, aber nachdem ich gegoogelt hatte stelle sich heraus, dass dies an dem "Nicht"-talken lag. Wie auch immer dachte ich okay, wird schon nichts passieren, Gefühl war beim 2. mal bisschen komischer als beim 1. mal (bin schnell gekommen).

Nun was soll ich machen? Kann doch nicht sein, dass die nach 2 Tagen aussieht wie bei anderen nach Monaten. Sie klebt echt sehr stark und ich kann sie schwer auf links drehen/umdrehen. Talk und Desinfektionsmittel muss ich morgen kaufen, Gleitgel benutze ich schon (ohne ja nicht möglich).

Was sagt ihr? Liegt es wirklich am Talk oder ist das ein Materialfehler?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich habe seit Jahren fünf inserts und ich talke nichts. Alle inserts sind wie neu. Es ist nicht notwendig, irgendwas zu pudern oder zu talken.

Wahrscheinlich wird wegen der Massenproduktion die Qualität schlechter oder man hat die Mischung geändert. Ich würde das Teil zurückgeben bzw. umtauschen. Schreib eine höfliche aber bestimmte mail mit Foto an den shop und erkläre die Sache. Sicher bekommst du Ersatz. Falls nicht, in der nächsten mail durchblicken lassen, dass du deine Meinung über das Produkt und vor allem über den shop gerne in diversen Foren und Portalen bekanntgeben wirst. Wenn das nicht hilft, kannst du nur noch eine offizielle Reklamation machen mit allen rechtlichen Risiken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Inserts kleben auch. Aber das macht überhaupt nichts. Um in den vollen Genuss zu kommen sollte man sie vorher in warmem Wasser auf Körpertermperatur bringen. Ja, das ist sehr wichtig, man kann es nicht oft genug wiederholen, ihr werdet den Unterschied schon feststellen!

Und wenn sie nass sind kleben sie eh nicht mehr. In nassem Zustand kann man sie gut umkrempeln für die Reinigung. Zu den Verletzungen kann ich allerdings nichts sagen. Ich habe meine seit vielen Jahren und da ist noch nie was passiert.

Gruss

Toyman

Bearbeitete von toyman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0