Anmelden, um zu folgen  
Folger 0
chicken

Vibratorkauf Beratung

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

bin noch nicht lange hier im Forum, aber ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir trotzdem schon helfen würdet, bzw. mir Ratschläge geben könntet.

Möchte mir in nächster Zeit einen Vibrator kaufen. Habe beim ersten Kauf den typischen Anfängerfehler (würd ich jetzt mal sagen) gemacht und mich für ein günstiges Modell entschieden, was mich aber schon beim ersten Gebrauch total enttäuscht hat.

Nun würde ich mir gerne einen vernünftigen Vibrator kaufen, der mich wirklich befriedigt. Leider gibt es so viele, dass ich gar nciht weiß welchen ich nehmen soll. Vielleicht kann mir hier jemand einen Tipp geben!??!

Würde mich sehr freuen

Gruß chicken!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

typische vertreter sind denke ich die Fun Factory Smartvibes G3 (Generation 3) ... etwas guenstiger kaemen die G2 modelle, die durchaus brauchbar funktionieren, was fuer preislimit haste dir vorgesetellt und bereits eine vorentscheidung (zb. durch boardsuche, oder kaufempfehlungen anhand der tests) getroffen?

gruesse

isi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wohne nah an der holländischen Grenzen, deshalb sind wir öfters mal in Venlo zum Einkaufen und da gibts ja jede Menge Sexshops. Ganz viele billige Vibratoren so um die 10 Euro und ich muss zugeben, das war auch immer meine Preisklasse :unsure:.

Wär ja bereit, mal was tiefer in die Tasche zu greifen, wenn jetzt auch nicht gleich 100 Euro oder so, aber auf gut Glück...da bin ich einfach zu geizig.

Aber deshalb schau ich mich ja auch hier um :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

wenn du dich eine Weile im Forum eingelesen hast, wirst du, denke ich, mit der Zeit auch mal hochwertigere (und daher leider auch teurere) Vibratoren und Dildos ausprobieren. Leider sind die billigen oft aus giftigen Materialien mit denen man dem eigenen Körper nicht unbedingt Gutes tut. Ich kann nur empfehlen teurere Toys auszuprobieren und weitestgehend auf Jelly zu verzichten. Haltbarkeit und Unbedenklichkeit sprechen eindeutig dafür Silikon (echtes!) oder andere unbedenkliche Materialien zu wählen. Dazu gibt es aber hier im Forum diverse Threads. Also viel Spaß beim Stöbern!

Viele Grüße,

PPunkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

..., aber auf gut Glück...da bin ich einfach zu geizig.

Lass Dir doch einen schenken :wink:

Auch wenn er auf den ersten Blick etwas "martialisch" ausschauen mag, sind glaub viele Mädels (natürlich nicht alle) mit dem FunFactory Semirealistic G2 (bzw. inzwischen wegen besserer Reglerkappe der G3) sehr befriedigt äähhh zufrieden :) Und im WWW ist er vermutlich auch etwas günstiger zu kriegen als im Shop vor Ort bzw. in Holland ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

hab meiner Freundin vor etwa einem Monat einen FunFactory Semirealistic G3 geschenkt, welcher im Shop um die 50€ gekostet hat.

Wir sind der Meinung, das er sein Geld absolut wert ist.

Ich denke mit dem Semirealistic wirst du nichts verkehrt machen und bestimmt viel Spaß haben!

Gruß Danger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden
Anmelden, um zu folgen  
Folger 0