PPunkt

Fun Factory: Cobra libre

77 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

hat zufällig schon jemand Erfahrungen (positiver oder neagativer Art) mit dem neuen Fun Factory-Spielzeug Cobra libre für Männer gemacht. Scheint mir ganz interessant zu sein, aber da es nicht ganz billig ist, wäre es sehr nett wenn jemand der es schon ausprobiert hat, hier kurz schreiben würde ob die Cobra zu empfehlen ist.

Dankeschön und viele Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe einen bestellt, er ist aber noch nicht da ... und wegen "hoher nachfrage" kann es angeblich momentan zu Lieferengpässen kommen. Wow. Ich habe bisher nur einen echten Testbericht im Netz finden können, und das auch nur auf englisch, und zwar hier:

http://sextoysbuzz.com/vibrators/fun-factory-cobra-libre-review

Liest sich so, als sei der cobra libre das, was der "Sinnflut Man" hätte sein sollen aber nicht geschafft hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, da bin ich aber auch auf den Testbericht gespannt.

Irgendwie kann ich mir noch nicht wirklich vorstellen, dass der Libre wirklich was ist.

Ich mein, allein durch Vibration den Mann zum Höhepunkt zu bringen kann "toll" sein, aber reicht das auf Dauer?

Dann hoffen wir mal, dass dein Paket in den nächsten Tagen ankommt.@ orgasmscience

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auf der letzten VENUS mal probehalber den Finger reingesteckt und war eher skeptisch, ob die Vibration für einen O. ausreicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank erstmal für die Antworten. Bin auch sehr gespannt auf den Testbericht. Ist an sich schon ein reizvolles Gerät, aber es muss zu dem Preis schon echt was taugen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich glaube es gab ja mal einen Topic zum Medintim Sinnflut Masturbator => ich vermute mal, dass das hier ein Re-Marketing-Versuch mit dem 'innovativen' Ladeclip und leicht angepasster Form ist ;)

Grüße

Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube der Medintim Sinnflut war keine FunFactory gerät, oder findet den irgendwer bei denen auf der Herstellerseite? Ich denke es ist eher eine Antwort auf dieses Gerät. Aber was macht Vibration denn so tolles beim Mann? also ich kann mir da nix dolles vorstellen, und ich finde diesen Promofilm von FF extrem peinlich, als Auto in ner miesen Animation...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich bin guter Hoffnung. Im Gegensatz zu anderen Firmen ist es bekannt, daß Funfactory eine Testabteilung hat und ihre Produkte ausprobieren lässt bevor sie auf den Markt kommen :) Und bisher haben die eigentlich keinen Mist gebaut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

EINE Testabteilung? Mehrere! Und zwar alle Schlafzimmer von aufopfernden Mitarbeitern :lol:

Obwohl: Wär schon lustig, wenn eine Ecke der Fertigungshalle mit Plüsch ausgelegt ist, MitarbeiterInnen sich zwischendurch mal eben zurückziehen, um dann mit zufriedenem Gesichtsausdruck und glasigen Augen den anderen wieder gegenüberzutreten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube der Medintim Sinnflut war keine FunFactory gerät, oder findet den irgendwer bei denen auf der Herstellerseite? Ich denke es ist eher eine Antwort auf dieses Gerät. Aber was macht Vibration denn so tolles beim Mann? also ich kann mir da nix dolles vorstellen, und ich finde diesen Promofilm von FF extrem peinlich, als Auto in ner miesen Animation...

huhu ... naja ich hatte die dinger in noch keinem der beiden bevorzugten shops von mir ausliegen sehen, sondern immer nur in onlineshops, aber wir haben da echt schon oft drueber geraetselt, weil das bedienteil (und die ladeschale) sieht denen von funfactory zum verwechseln aehnlich

... oder mindestens einer der beiden kauft die technik bei einem fremdhersteller ein ;)

gruesse

isi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ging in isibellas Beitrag nicht um den Cobra sondern um diesen Medintim Sinnflut, der sich bei Funfaktory nicht finden lässt und meiner Ansicht nach nicht von dort kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das Paket schon angekommen?

Wir haben einige FF Toys und sind sehr zufrieden damit, da dachten wir schon an einen Kauf, für die Tage, wenn er allein ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe einen Testbericht auf französisch mit viel Prosa gefunden. Der eigentliche Testbericht sagt im Wesentlichen:

  • Die Vibrationen auf der Eichel sind erstaunlich ("étonnant" könnte aber auch "merkwürdig" heißen).
  • Mit Gleitmittel fühlt es sich besser an.
  • Es ist mehr etwas fürs Vorspiel, und es ist besser, seine Partnerin in der Nähe zu haben. (Das interpretiere ich mal so, dass es nicht zum Orgasmus führt.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich hab meinen gerade geliefert bekommen.

Der erste Eindruck ist extrem positiv ... das Design ist fantastisch. Der Cobra Libre ist alles, was der "medintim sinnflut man" NICHT ist :) Ich habe für einen ausgiebigen Bericht gerade keine Zeit, also sei hier nur gesagt: Das Prinzip mit zwei Motoren die mit leicht unterschiedlicher frequenz laufen "schwebungen" zu erzeugen ist genial. Das fühlt sich wirklich sehr gut an. Es ist richtig, der Penisvibrator ist eher sanft, aber trotzdem erheblich viel stärker als z.B. der "sinnflut", wo man ja wirklich nur ein sanftes säuseln gespürt hat. Ich komme damit problemlos zum orgasmus, wenn auch nicht in 5 minuten.

Ich würde das Teil empfehlen, es sei denn man ist extrem unempfindlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine ersten Eindrücke sind auch eher positiv. Gleitmittel sind eindeutig zu empfehlen. Die verschiedenen "Programme" machen Spass und der Systemstart erinnert wohl nicht ganz zufällig an einen wummernden Motor :-) Männerspielzeug eben... Allerdings finde ich es persönlich auch nicht schlecht, wenn mein Schatz dabei ist. Kein Problem allerdings damit auch alleine zum Orgasmus zu kommen und zwar ohne Nachhelfen zu müssen.

Ganz sicher ist das Spielzeug mal was anderes, kann ich guten Gewissens empfehlen.

PennyWise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich les immer überall 2 Motoren die man einzeln ansteuern kann...geht das irgendwie?

Nein, du kannst sie nicht gezielt ansteuern. Allerdings lässt sich nicht nur die Vibratrationsstärke einstellen, sondern man kann auch aus verschiedenen Vibrations-Patterns wählen. Diese Programme basieren darauf, dass durch die ungleichmässige Rotationsgeschwindigkeit Interferenz-Schwingungen entstehen, welche die Eichel so richtig durchrütteln.

Meine persönliche Erfahrung mit dem Teil sind auch mehrheitlich positiv.

+ Das wichtigste natürlich zuerst: Der Cobra Libre bringt mich durch die recht heftigen Vibrationen garantiert zum Höhepunkt.

(Wenn ich genügend erregt bin, brauchts auf der höchsten Stufe dafür nur einige Sekunden)

+ Super Verarbeitung und angenehmes Material.

+ Eine Akkuladung reicht bei mir für mindestens 5 Sessionen.

+ Wasserfest.

- Für Männer mit sehr breitem Penis nicht unbedingt zu empfehlen. Das Teil lässt sich schon bei mir nur mit Gleitmittel überstülpen.

- Die Steuerung ist etwas träge und verhindert eine präzise Orgasmuskontrolle.

- Multiple Orgasmen lassen sich zwar erzeugen, jedoch nicht so optimal, wie ich mir das erhofft habe. Irgendwann wird mein Glied bei zu langer Vibration etwas taub und füllt im schlaffen Zustand den Innenraum nicht mehr optimal aus, was eine Übertragung der Vibration behindert. Vielleicht könnten Cockringe Abhilfe schaffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich habe hier schon mehrfach gelesen daß FF in der Qualität nachgelassen haben soll wie sieht es denn damit bei Der Cobra Libre aus? (Auf die bin ich übrigens durch eine kurze Erwähnung in einer Reportage bei N24 aufmerksam geworden)

Sind die Fleshlight immer noch so gut von der Quali?

Wenn ich nicht weiß ob mein Mann das mit Vibration mag, würde es bei der FL Sinn machen lieber etwas mehr und dafür direkt mit Vibration auszugeben? Oder ist die dann ohne Vibration nicht benutzbar? Ich hätte da an die

Fleshlight Vibro Pink Lady Cyclone gedacht welche ca 14 € mehr kostet als Die Original wo ich nicht weiß welches Insert das wäre und fast Preisgleich mit einer selbst zusammengestellten FL.

Dieses Forum macht gefährlich Lust auf mehr ..... (Toys) :rolleyes::unsure:

Ach ja wie sieht es aus mit Intimpiercings und Masturbatoren? Könnten Stäbe (Quer) die Oberfläche des Inserts beschädigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich war auf der FF Homepage und hab dort gelesen, das es beim Cobra libre auf Grund der großen Nachfrage zu Lieferengpässen kommt.

Meine Frage daher:

Kann mir jemand sagen, in welchem Shop im Großraum Nürnberg man dieses Toy noch kaufen kann?

Danke für eure Hilfe:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstellen Sie einen Account oder melde Sie sich an um kommentieren zu können

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Registrieren Sie einen neuen Account in unserer Community. Es ist einfach!


Register a new account

Anmelden

Haben Sie bereits einen Account? Dann melden Sie sich hier an.


Jetzt Anmelden